1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Android-Newsflash (Nr. 14 - KW 47/2010)

News vom 27.11.2010 um 15:28 Uhr von Lion13

sliceit_splashscreen-225x300.jpg
Es folgt Newsflash Numero 14: Hier präsentieren wir Euch Neuigkeiten und Informationen in Kurzform, deren Material für eine "erwachsene" News nicht gereicht haben - trotzdem finden wir sie interessant, manchmal sogar spektakulär und hoffentlich auch weiterhin lesenwert. Viel Spaß! ;)


Motorola konkretisiert seine Update-Pläne für diverse Modelle
Schlechte Nachrichten für Besitzer des Motorola Milestone XT 720: Wie der Hersteller über seine Facebook-Seite bekannt gab, ist für dieses Modell definitiv kein Update auf Android 2.2 (Froyo) geplant. Das gerade auf den Markt gekommene Outdoor-Modell Motorola Defy hingegen wird Froyo bekommen, allerdings erst im Laufe des 2. Quartals 2011. Für das erste Milestone hatte Motorola im August versprochen, das Froyo-Update im Laufe des 4. Quartals 2010 bereitzustellen. Viel Zeit bleibt zwar nicht mehr, der Termin könne aber gehalten werden. Und ganz schlecht sieht es für das Motorola Backflip aus: Weder ein Update auf Android 2.1 noch gar auf 2.2 ist geplant...

_________________


"Farm Tower für Android": Rettet die Tiere vor den hungrigen Wölfen!
Ein recht witziges Spiel mit einem einfachen Spielprinzip: So präsentiert sich "Farm Tower", von dem es eine kostenlose Lite-Version im Market gibt - die Vollversion kostet auch nur 0,99 Euro. In 60 Leveln müssen Tiere, die sich vor Wölfen auf hohe Türme gerettet haben, wieder sicher zur Erde geleitet werden, ohne daß sie herunterfallen; dafür gibt es u.a. explodieren Blöcke oder solche mit Antigravitation. Das Spiel unterstützt Multitouch und auch App2SD.

farm-tower-1.jpg farm-tower-2.jpg
(Quelle: AndroidPIT)

[YT]http://www.youtube.com/watch?v=3-BfnfhcWF0&feature=player_embedded[/YT]

______________________


Erstes Bild des Motorola Olympus (aka "Terminator") - noch ein Highend-Androide mit NVidia Tegra 2?
Gerüchte zum intern "Terminator" genannten Motorola Olympus geistern schon eine Zeitlang durch das Internet; angeblich haben die Kollegen von Gizmondo nun ein erstes Bild und auch einige Details zum neuen Highend-Smartphone von Motorola gefunden: Herzstück soll der Dualcore-Prozessor Tegra 2 von NVidia sein, ein 4,1-Zoll-Display, eine 8-Megapixel-Kamera (mit Unterstützung für FullHD-Video, 1080p), eine Frontkamera, ein HDMI-Ausgang sowie Android 2.2 inkl. der eigenen Oberfläche MotoBlur gehören gerüchteweise zur weiteren Ausstattung. Angeblich soll das Olympus im Januar beim US-Provider AT&T debütieren - weitere Details auch zu einem möglichen Einsatz in Europa gibt es derzeit noch nicht.

motorola-olympus-gizmodo.jpg
(Quelle: androidandme)

______________________


"Full Tilt Poker Rush Mobile" - Pokern mit echtem Geld
Nach eigenen Angaben ist "Fullt Tilt Poker Rush Mobile" die erste Android-Poker-App, bei der es nicht nur um virtuelles Geld geht: die App ist ab sofort im Market verfügbar, setzt allerdings Android 2.2 (Froyo) sowie volle Kompatibilität zu Flash 10.1 voraus. Noch ist die Version als Beta gekennzeichnet, man sollte also etwas aufpassen... "Rush Poker" ist im übrigen eine Variante mit sehr schnellen Spiel- und Tischwechseln, wie das Video eindrucksvoll demonstriert:

poker-1.png poker-2.png
(Quelle: androidpolice)

[YT]http://www.youtube.com/watch?v=jGYZFOv4t2s&feature=player_embedded[/YT]

______________________


Virtuelle Tastatur "Thick Buttons" auch mit deutscher Sprach-Unterstützung
Thick Buttons bietet ein ungewöhnliches Konzept: Wenn man ein Word tippt, werden hilfreiche Tasten vergrößert und hervorgehoben, während eher unbrauchbare entsprechend verkleinert werden. Interessant, aber recht gut umgesetzt. Die jetzt aktuelle Version 0.9 (noch im Beta-Stadium) unterstützt nun neben Englisch, Spanisch, Französisch und Italienisch auch Deutsch, außerdem gibt es zumindest für Froyo-Benutzer auch eine Spracheingabe. Verbessert wurde zudem der Querformat-Modus. Wer das Keyboard einmal ausprobieren möchte, findet es kostenlos im Android-Market.

thickbuttons.png
(Quelle: phandroid)

______________________


Wieder ein erfolgreiches iPhone-Spiele für Android portiert: "Slice It" über GetJar erhältlich
Die Reihe von Portierungen sehr populärer Spiele vom iOS für die Android-Plattform reißt nicht ab: Die Entwickler Com2us folgen damit den Spuren von Rovio, Gameloft und anderen. Das recht witzige Puzzle-Spiel "Slice It!" ist als Vollversion (!) kostenlos und exklusiv über das Portal GetJar; das Spielprinzip ist schwer zu beschreiben, am besten schaut ihr euch das Video an... :)

sliceit_splashscreen-225x300.jpg
(Quelle: androidguys)

[YT]http://www.youtube.com/watch?v=CryH-PIwito&feature=player_embedded[/YT]

______________________


Der Nikolaus wirds schon richten: Wird Gingerbread am 6. Dezember endlich vorgestellt?
Viele Zeichen und Hinweise deuten auf dieses Datum hin: Am 6. Dezember könnte Google endlich das Geheimnis um sein neues Betriebssystem Gingerbread (aka Android 2.3) lüften! An diesem Tag wird nämlich Andy Rubin, Googles Chef für das mobile OS, auf einer Konferenz (D: Dive Into Mobile Conference) das Wort ergreifen - und er selbst hatte erst kürzlich mitgeteilt, daß Details zu Gingerbread "... in den nächsten Wochen" verkündet werden. Und einen passenderen Termin kann man sich eigentlich kaum vorstellen.

gingerbread-coming-google.jpg
(Quelle: Androinica)

______________________


Coole Idee: Android-Smartphone als Garagentor-Öffner!
Je tiefer Android-Geräte in unseren Alltag eindringen, desto mehr Ideen fallen manchen Leuten ein, was man mit diesem OS so alles anfangen kann: Ein Mitglied von den XDA-Developers hatte nun die Idee, eine App zu entwickeln, um seine Garagentor per Knopfdruck zu öffnen, wenn er nach Hause kommt. Wer Näheres zu dieser interessanten Idee erfahren will, sollte sich mal im entsprechenden Thread bei den XDAs einlesen...

[YT]http://www.youtube.com/watch?v=zHDoeaImPiQ&feature=player_embedded[/YT]

_______________________


"Keyboard Manager" erlaubt unterschiedliche Tastaturen für Hoch- und Querformat (Root)
Es gibt viele unterschiedliche Soft-Keyboards im Android-Market, und manch ein Benutzer wünscht sich durchaus unterschiedliche Varianten jeweils für das Tippen im Hoch- oder Querformat. Bis jetzt war der Wechsel sehr umständlich, doch nun gibt es mit der App "Keyboard Manager" eine sehr einfache Methode (die allerdings Root-Rechte voraussetzt): Der User ne0fhyk von den XDA-Developers hat eine Anleitung veröffentlicht, wie die App installiert und genutzt werden kann.

km-2.jpg
(Quelle: androidcentral)

_____________________


"Intellectual Ventures": Technologieaustausch zwischen Samsung und HTC
Beide Hersteller haben eine strategische Partnerschaft vereinbart, die es beiden erlaubt, über 30.000 Patente gemeinsam zu nutzen. Beide Firmen sind feste Größen in der Android-Community, und gerade in Zeiten, wo viele Firmen sich gegenseitig mit Klagen überziehen, kann eine solche gemeinsame Linie nur Vorteile für die Beteiligten bringen.

samsung_htc_intellectual_ventures_partnership.jpg

______________________


Möge die Macht (und das Samsung Galaxy S) mit euch sein!
In Japan sind Werbung und Marketing ein fester Bestandteil des Lebens, und an verrückten Ideen mangelt es dort nicht: Japans größter Mobilfunk-Provider DoCoMo feiert nun die Markteinführung des Samsung Galaxy S mit einem für Film- und Science-Fiction-Fans wohlbekannten "Technologie-Träger": Ein lebendiger, vor sich hin röchelnder Darth Vader präsentiert den Androiden auf der Bühne - wahrlich keine schlechte Idee! Was würden R2D2 und C-3PO wohl dazu sagen? :)

[YT]http://www.youtube.com/watch?v=BB7nMNjt5u0&feature=player_embedded[/YT]

______________________


"Angry Birds": Über 7 Millionen Android-Downloads - und es gibt ein Christmas-Update
Die Zahlen, die der Hersteller Rovio Mobile zu seinem Kultspiel "Angry Birds" vorlegt, klingen fast unglaublich: Schon über 7 Millionen mal wurde das (im Gegensatz zur iOS-Version) kostenlos im Android-Market verfügbare Spiel heruntergeladen! Auch das Merchandising läuft hervorragend, mit T-Shirts, Kuscheltieren oder Kopfkissen sind die verärgerten Vögel sehr präsent. Und nach der Ankündigung einer "Christmas"-Erweiterung für das iOS verspricht Rovio auch ein entsprechendes Update für Android - diese wird kurz vor Weihnachten ebenfalls kostenlos zur Verfügung stehen. Langeweile kann dann kaum noch aufkommen...

angry-birds.jpg

______________________


Und schon wieder Vögel: "Must.Eat.Birds" für Android
Entwickler Mediatonic hat ebenfalls eine iOS-Portierung für die Android-Plattform vorgestellt: In "Must.Eat.Birds" muß der Spieler die Bestandteile seines Picknicks gegen hungrige Vögel verteidigen, und zwar mit Hilfe eines (ein Schelm, wer Böses dabei denkt!) aus zwei Gabeln bestehenden Katapults. In insgesamt 18 Leveln und 4 Schwierigkeitsstufen schießt man gefräßige Monster in den Himmel, damit diese die Vögel verspeisen - bevor diese das gleiche mit ihren Süßigkeiten tun!

must-eat-birds.jpg
(Quelle: androidnica)

[YT]http://www.youtube.com/watch?v=Ckj8rNFH8X0&feature=player_embedded[/YT]

______________________


Wow: Tegra-2-Tablet "The One" von Woow Digital in Japan, später auch in Europa
Die japanische Firma Woow Digital reiht sich ein in die Riege der Hersteller, die auf dem boomenden Markt für Android-Tablets einen Teil des Kuchens bekommen wollen: Das "The One" kommt mit einem 10 Zoll großen Display (Auflösung: 1.024x600 Pixel), wird von einem Tegra-2-Chipsatz von NVidia mit 1 GHz angetrieben,verfügt über 1 GByte RAM sowie 16 GByte internen Speicher. WLAN, Bluetooth und UMTS gehören außerdem zur Ausstattung - damit durfte ein Zugang zum Android-Market möglich sein. Als Betriebssytem soll OS 2.3 (Gingerbread) zum Einsatz kommen; in Japan soll das Tablet noch vor Weihnachten für umgerechnet ca. 380,- Euro auf den Markt kommen, Anfang 2011 soll es auch in Europa erhältlich sein.

the-one-woow.jpg
(Quelle: Netzwelt)

______________________


Samsung Stealth V als möglicher Nachfolger des Samsung Galaxy S?
Die "Digital Network Living Alliance", kurz DLNA (eine Vereinigung vieler Hersteller von Handys, PCs und Unterhaltungselektronik), hat kürzlich ein Gerät von Samsung zertifiziert, das gerüchteweise der Nachfolger zum erfolgreichen Galaxy S sein könnte. Das Smartphone mit dem Codenamen "Stealth V" soll über ein 4,3 Zoll großes AMOLED-Display verfügen, außerdem über eine 8-Megapixel-Kamera, WLAN und natürlich DLNA. Zwar deutet die Modellnummer SCH-i510 auf einen Einsatz in den USA hin (das Schwestermodell des Galaxy S, das Fasinate, trägt den Modell-Code SCH-i500), aber es ist durchaus möglich, daß es wie jetzt auch ein europäisches Pendant zu dem Gerät geben wird.


Diskussion zum Beitrag

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
http://www.android-hilfe.de/news-an...h-nr-13-kw-46-2010-a.html?highlight=Newsflash
http://www.android-hilfe.de/news-an...h-nr-12-kw-45-2010-a.html?highlight=Newsflash
http://www.android-hilfe.de/news-an...h-nr-11-kw-44-2010-a.html?highlight=Newsflash
 

Diese Seite empfehlen