1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Android-Newsflash (Nr. 18 - KW 51-52/2010)

News vom 01.01.2011 um 13:39 Uhr von Lion13

navigon-logo.JPG
Zwischen Weihnachten und Neujahr ist immer eine etwas nachrichtenarme Zeit - viele genießen ein paar freie Tage. Auch hier bei Android-Hilfe.de und speziell im News-Bereich war es etwas ruhiger. Trotzdem möchten wir euch den Newsflash Numero 18 präsentieren, wie üblich mit einigen kleineren, nichtsdestotrotz interessanten und/oder witzigen Meldungen aus der Android-Welt, die wir in den letzten beiden Wochen des Jahres zusammengetragen haben. Mir persönlich macht dieser kleine wöchentliche Service sehr viel Freude, und ich bedanke mich an dieser Stelle herzlich für den Zuspruch eurerseits! :)


"Skifta": DLNA-Unterstützung für Android-Smartphones ab Froyo
Einige neuere Smartphones (wie z.B. das Desire HD) und auch kommende Modelle bringen von Haus aus DNLA- bzw. UPnP-Support mit: man kann damit Musik, Videos oder Fotos vom Smartphone auf ein beliebiges, DLNA unterstützendes Ausgabegerät streamen, sei es ein Flachbild-TV, eine PS3 oder die Musikanlage - bequem per WLAN. Die Beta-Version der App "Skifta" ermöglicht dies mit einem entsprechenden Client/Server nun auch für alle Android-Geräte ohne offizielle DLNA-Unterstützung. Voraussetzung ist allerdings Android 2.2 (Froyo). Skifta ist kostenlos im Market erhältlich.

Skifta-180x300.png
(Quelle: phandroid.com)

______________________


Das LG Optimus Speed P990 (aka "Star", aka "Optimus 2X") kommt im Februar auch nach Deutschland
Erste Infos wurden zuerst unter dem Namen "LG Star" bekannt, im Rest der Welt heißt es "Optimus 2X", in Deutschland hat es den Namen "Optimus Speed P990" bekommen - das vermutlich erste Doppelkern-Smartphone mit NVidias Tegra-2-Chipsatz von LG. Ab Februar diesen Jahres wird es in Deutschland erhältlich sein, der Preis wird allerdings erst zum Marktstart bekannt gegeben. Auch der Rest der Ausstattungsliste mit 4-Zoll-Display (Auflösung: 800x480 Pixel), FullHD-fähige Kamera für Videos mit 1080p und ein HDMI-Ausgang kann überzeugen.

lg-optimus-2x1.jpg
(Quelle: AreaMobile)

______________________


Motorola wird sein Honeycomb-Tablet im Januar 2011 auf der CES präsentieren
Im Dezember letzten Jahres präsentierte Andy Rubin auf der "All Things D"-Konferenz den Prototypen eines Android-Tablets von Motorola mit dem kommenden, wahrscheinlich speziell für Tablets optimierten OS 2.4 "Honeycomb". Motorola hat nun offiziell bekannt gegeben, daß dieses Tablet (vermutlich mit dem Namen "XOOM") zur CES, die vom 6. bis 9. Januar in Las Vegas stattfindet, präsentiert werden wird. Das Video zeigt quasi die Evolution der Tablets von den ägyptschen Hieroglpyhen bis zum Samsung Galaxy Tab.

motorola-tablet-ces.PNG
(Quelle: androidcentral.com)

[YT]http://www.youtube.com/watch?v=quI2I8wLPdc&feature=player_embedded[/YT]

______________________


Größte deutsche eBook-Plattform "textunes" jetzt auch für Android-Smartphones
Fans von E-Books wird es freuen: Eine der führenden E-Book-Plattformen für die iOS-Geräte (iPhone, iPad) mit stattlichen 160 Partner-Verlagen ist "textunes", und seit kurzem ist auch für Android eine entsprechende (kostenlose) App im Market verfügbar. Alle gekauften Bücher lassen sich auf andere Plattformen wie iOS oder reine E-Book-Reader synchronisieren, wie der Anbieter stolz erklärte.

_______________________


Neue Version des Navigon Mobile Navigator mit neuen Funktionen und reduzierten Preisen bis 6. Januar 2011
Seit Ende Dezember ist eine neue Version (3.5.3) des Mobile Navigator von Navigon für Android erhältlich. Interessante neue Funktionen wurden eingebaut - ein Beispiel ist "Adress Click": Damit können aus anderen Apps (die einen Export unterstützen) Adressen eingelesen und direkt dorthin navigiert werden. Mit Hilfe des "Reality Scanner" gibt es eine Augmented-Reality-Funktion: per Kamera aufgenommene Bilder kann man sich über Sehenswürdigkeit und andere POI (Point of Interest) informieren lassen. Zwei Ausführungen des Navigator gibt es: Eine Europa-Version mit Karten für 40 Länder (regulär 90,- Euro) und eine DACH-Version (regulär 60,- Euro). Bis zum 6. Januar hat Navigon die Preise jedoch reduziert, und zwar auf 60,- Euro für die Europa- und 40,- Euro für die DACH-Variante.

navigon-logo.JPG
(Quelle: Golem)

______________________


Hoffentlich nicht "Lost in Space": Das Nexus S inkl. Android-Maskottchen erobert den Weltraum
Forschung meets Marketing: Google hat zusammen mit einigen Nexus-S-Smartphones auch das allseits bekannte Android-Maskottchen per Ballon in den Weltraum verfrachtet - neben Erkenntnissen, die die Geräte mit ihren Sensoren liefern, ist natürlich auch der Werbe-Effekt nicht zu verachten... Die ermittelten Werte sollen allerdings auch in Apps wie Google Maps oder Google Latitude einfließen. Witzig ist diese Idee und das passende Video allemale! :)

[YT]http://www.youtube.com/watch?v=mSoPJevJyeE&feature=player_embedded[/YT]
_______________________


AVM aktualisiert die Fritz!App für Android - Fehlerbereinigung und Verbesserungen
Die vom Berliner Hersteller AVM gefertigte Fritz!Box mit ihren verschiedenen Varianten sind auf dem Markt sehr beliebt - neben reinen (WLAN-)DSL-Routern sind auch Versionen mit integrierter VoIP-Telefonie und auch Medienservern erhältlich. Auch eine passende Android-App ist seit längerem vom Anbieter erhältich: Die AVM Fritz!App Fon ist inzwischen bei Version 1.36 angekommen und bietet neben Fehlerkorrekten auch neue Funktionen eingebaut worden. Voraussetzung ist eine passende und aktuelle Firmware der Fritz!Box-Modelle 7320, 7170, 7270, 7240 und 7390. Vor Installation der neuen App sollte eine vorhandene zuerst deinstalliert werden, die App ist kostenlos im Market verfügbar.

___________________________


Neue Version von "WeatherPro" mit App2SD-Unterstützung und Widget
Die seit dem Sommer letzten Jahres auch für Android verfügbare Wetter-App "WeatherPro" hat ein Update auf Verson 1.1.0 erhalten. Endlich unterstützt diese nun das von vielen Usern gewünschte App2SD, und auch ein Widget mit einer Vorhersage für 5 Tage für den persönlichen Favoriten ist verfügbar. Außerdem wurde die App auch für Tablets mit ihren größeren Displays verbessert, und neben diversen Fehlerkorrekturen ist auch die Qualität der Radar- und Satelliten-Bilder optimiert worden. WeatherPro ist für 2,51 Euro im Android-Market erhältlich.

weather-pro-1.jpg weather-pro-2.jpg
(Quelle: AndroidPIT)

______________________


Android-OS-Updates: Des einen Freud, des anderen Leid...
Besitzer eines GT540 von LG können sich freuen: Seit Ende Dezember ist ein Update für ihr Smartphone auf Android 2.1 "Eclair" verfügbar, bisher mußten sich diese mit der veraltenen Version 1.6 begnügen. Zwar leicht verspätet (es war eigentlich für September 2010 versprochen worden), aber immerhin. Für das Update ist ein unter Windows laufender PC nötig, da die dafür notwendige Software nur für dieses Betriebssystem angeboten wird.
Motorola hingegen enttäuscht wieder einmal die Besitzer des Milestone: Für das 4. Quartal 2010 versprochen, wird das lang und heißt ersehnte Update auf Android 2.2 "Froyo" nun doch erst im 1. Quartal 2011 ausliefern - als Grund nennt Motorola Verzögerungen bei den Providern, was aber eher vorgeschoben erscheint: Die freien Geräte werden ja von Motorola selbst versorgt...
Da können Besitzer des Google Nexus One vermutlich nur lächeln - ihr Smartphone wird laut Twitter-Meldung (ausgehend vom 20.12.2010) "... in a few weeks" das OTA-Update auf Android 2.3 "Gingerbread" erhalten. Das Nexus One wäre dann neben dem neu vorgestellten Nexus S, das bekanntlich von Samsung gefertigt wird, das zweite Android-Modell mit dem neuen Betriebssystem.

_______________________


Bequem shoppen mit dem Android-Phone - OTTO-App im Market verfügbar
Den dicken OTTO-Katalog werden viele Verbraucher wohl kennen - und nun ist auch eine entsprechende Shopping-App kostenlos für Android-Smartphones erhältlich. Alle Inhalte des Katalogs und die Online-Services sind verfügbar, die Bedienung soll kinderleicht per Gesten funktionieren, man kann den Bestellstatus prüfen oder auch per Push den Versandstatus bekommen. Sogar eine Benachrichtigung per SMS bei Preissenkungen der Wunschartikel sind möglich, und auch eine Verknüpfung per Facebook und Twitter ist gegeben.

otto-1.jpg otto-2.jpg
(Quelle: AndroidPIT)

______________________


Gesammelte Spiele-News für "Zocker"-Freunde:
Auch auf dem Spielemarkt hat sich wieder einiges bewegt in den letzten Wochen - langsam aber sicher schwindet der Vorsprung, die die iOS-Plattform auf diesem Sektor hat. Einige Infos bringen wir hier in komprimierter Form:

- Eine der erfolgreichsten Spiele-Serien für den PC hat die Electronic-Arts-Tocher EA Mobile nun auch für Android im Portfolio: Neben Madden NFL 11 oder Need for Speed Shift ist mit The Sims 3 ein weiterer Klassiker für das Smartphone! Das Spiel ist für 4,99 US-Dollar (ca. 3,70 Euro) im Market zu finden.

- Nur Fliegen ist schöner: Mit X-Plane 9 ist nun auch ein kompletter Flug-Simulator für Android-Smartphones erhältlich. Mit 9,99 US-Dollar (ca. 7,50 Euro) ist die App kein Schnäppchen - aber die Funktionen und die Komplexität scheinen diesen Preis durchaus wert zu sein. Insgesamt 7 verschiedene Flugzeuge und 6 unterschiedliche Regionen (Innsbruck, Austria; Australia; Boswell Bay, Alaska; Southern California; San Francisco; and Desert Sky, California) stehen zur Verfügung.

- 11 neue Spiele für OpenFeint: Die Crossplattform-Bibliothek des Anbieters hat wieder einmal Nachschub bekommen. Hier eine Liste der neuen Spiele:

  • Aliens require Brains - Humble Gaming Ltd - $0.99
  • Astraware Casino - Astraware - $0.99
  • Can Knockdown - Infinite Dreams Inc - Free
  • FaceFighter Gold - Appy Entertainment - $1.99
  • Finger Physics - PressOK Entertainment - $0.99
  • Galaxy NGC3D - HyperBees Ltd - $0.99
  • Impossible Level Game - HyperBees Ltd – $1.49
  • Letter Rip! - Anthrological - Free
  • Mega Jump - Get Set Games - Free
  • Sky Force Reloaded - Infinite Dreams Inc - $1.50
  • Super Drill Panic - OrangePixel - $1.36
- Rollenspiel-Fans aufgepaßt: Der Nachfolger des beliebten "ZENONIA" ist ab sofort verfügbar: "ZENONIA 2: The Lost Memories" bietet alles, was das Genre so beliebt macht: eine epische Geschichte, viele Quests und PvP-Kämpfe. Die Retro-Grafik ist sicherlich kein Highlight wie bei Spielen mit der Unreal-3-Engine (z.B. "Dungeon Defenders"), ist aber unter RPG-Spielern sowieso nicht das wichtigste.

- Zum Schluß noch ein Video, das 10 neue HD-Spiele des (etwas umstrittenen) Herstellers Gameloft zeigt - u.a. "Splinter Cell: Conviction" und "Spider-man: Total Mayhem".

[YT]http://www.youtube.com/watch?v=YK1LdsRe1x4[/YT]

____________________________


Zu guter Letzt:
"Size does matter": gigantisches Nexus S mit 42-Zoll-Display
Sind die 4,3 Zoll des HTC Desire HD oder gar die 5 Zoll des Dell Streak für euch zu groß? Dann durfte dieses "Smartphone" alle Grenzen sprengen - sagenhafte 42 Zoll groß ist dieser Nachbau des neuen Google-Phones Nexus S von Samsung. Eigentlich ein umgebauter Flachbild-TV - aber als Werbegag durchaus ganz witzig gemacht! :)

nexus-big.png
(Quelle: androidguys.com)


Diskussion zum Beitrag

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
http://www.android-hilfe.de/news-an...h-nr-17-kw-50-2010-a.html?highlight=Newsflash
http://www.android-hilfe.de/news-an...h-nr-16-kw-49-2010-a.html?highlight=Newsflash
http://www.android-hilfe.de/news-an...h-nr-15-kw-48-2010-a.html?highlight=Newsflash
 

Diese Seite empfehlen