1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Android Programme erstellen ohne Programmierkentnisse

News vom 12.07.2010 um 12:04 Uhr von garak

  1. appinventor_logo.gif
    Google hat sein neuestes Android-Projekt "App Inventor" als Beta freigegeben, das es auch Nicht-Programmierern erlaubt Android-Apps zu erstellen. Es läuft unter den gängigsten Betriebssystemen (Windows/Linux/Mac OSX) und benötigt Java 6. Um sich den App-Inventor von der Homepage herunterladen und nutzen zu können, wird ein Google-Account benötigt, da die Projektverwaltung über Google erfolgt. Wer eine App mit dem Inventor erstellt, räumt Google automatisch eine kostenlose Lizenz ein und ermächtigt die Firma notwendige Anpassungen durchzuführen, damit das Programm in den Market aufgenommen werden kann. Mit Hilfe zahlreicher Tutorials erfährt der Interessierte einen schnellen Einstieg in diese neue Entwicklungsumgebung. Ob der der aus diesem Baukastensystem erzeugte Quellcode später auch extrahieren lässt um ihn unabhängig zu verwenden, wird in den Google-Foren gerade diskutiert.

    appinventor_logo.gif

    Diskussion zum Beitrag

    Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
    Android NDK Release 3 erschienen
    Android-Buch kostenlos als PDF
    70 Prozent der iPhone-Entwickler wollen auch für Android entwickeln

    Quelle: Google
     
    garak, 12.07.2010
    Dodge bedankt sich.

Diese Seite empfehlen