1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Android SDK ?? HÄÄ?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von parozza, 22.07.2010.

  1. parozza, 22.07.2010 #1
    parozza

    parozza Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.07.2010
    Hallo Freunde,

    ich bin komplett neu hier und les mich grade durch die ganzen Tuningsachen für das Samsung Galaxy. Hab die neue Firmware drauf (JG5) hat auch alles wunderbar funktioniert. Jetzt allerdings wollte ich das mit der Speicherkarte machen um die Lags zu beheben. Allerdings, kann ich keine CMD Oberfläche finden wo ich diese Befehle eintippen soll nachdem ich das alles gemacht habe was in der Anleitung steht.
    Da steht was von Busybox und Android SDK. Naja Busybox hab ich mir aus dem Market gesaugt und auch installiert. Was das nun macht, weiss ich nicht. Aber wie komme ich denn nun in dieses CommandPrompt rein ?

    Vielen Dank für die Hilfe
     
  2. thE_29, 22.07.2010 #2
    thE_29

    thE_29 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,379
    Erhaltene Danke:
    90
    Registriert seit:
    07.07.2010
    Google mal nach android sdk und lads runter. IMHO müsste dann im Unterordner "tools" schon das adb.exe sein..
    Mit dem dann Arbeiten (den SDK-Installer brauchst nur wenn du Apps/Widgets entwickeln willst).
     
  3. gokpog, 22.07.2010 #3
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Beiträge:
    5,954
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    Unter Windows:
    - Android SDK bei Google saugen (Google Suche)
    - irgendwo hin entpacken, am besten einigermaßen gut erreichbar
    - cmd prompt von Windows starten (Start > ausführen > cmd)
    - in das SDK Verzeichnis wechseln, dort ins Verzeichnis "tools" wechseln
    - da ist "adb" drin, shell startest du mit "adb shell"

    root+Busybox:
    Superuser+su+busybox for i9000 v.2 [01.07.2010]
     
  4. DrIGGI, 22.07.2010 #4
    DrIGGI

    DrIGGI Android-Experte

    Beiträge:
    497
    Erhaltene Danke:
    78
    Registriert seit:
    06.07.2010
    Phone:
    HTC Sensation XL
    Wenn ich adb shell eingebe, gibt er folgendes aus "error: device not found"
     
  5. thE_29, 22.07.2010 #5
    thE_29

    thE_29 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,379
    Erhaltene Danke:
    90
    Registriert seit:
    07.07.2010
    Najo, du musst das Device schon via USB Kabel anhängen und den Debugmodus aktivieren. Einstellung->Anwendung->Entwicklung->USB-Debugging

    Danach sollte er mal die adb-bridge installieren (bei windows halt).
     
  6. DrIGGI, 22.07.2010 #6
    DrIGGI

    DrIGGI Android-Experte

    Beiträge:
    497
    Erhaltene Danke:
    78
    Registriert seit:
    06.07.2010
    Phone:
    HTC Sensation XL
    Achso, stimmt :D

    War nur im Massenspeichermodus ohne Debugging ^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.07.2010
  7. parozza, 22.07.2010 #7
    parozza

    parozza Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.07.2010
    also ok. hab adb shell gestartet. danach su eingegeben ... aber da kommt permission denied. muss ich das handy vorher ausschalten und in diesen modus bringen womit ich auch die update.zip geladen habe?
     
  8. DrIGGI, 22.07.2010 #8
    DrIGGI

    DrIGGI Android-Experte

    Beiträge:
    497
    Erhaltene Danke:
    78
    Registriert seit:
    06.07.2010
    Phone:
    HTC Sensation XL
    Nach dem Befehl "busybox --install -s /system/xbin" kommt bei mir überall permission denied....

    edit: habs jetzt noch mal manuell installiert, klappt nun.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.07.2010
  9. parozza, 22.07.2010 #9
    parozza

    parozza Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.07.2010
    Jawoll. Rennt wie schmitz katz jetzt!!!
    Der Wahnsinn! Mit meiner 4gb sandisk class 2 Karte und ext4 hab ich nun 1695 Punkte im Quadrant Benchmark. Vorher ohne das ganze nur 888!

    WAHNSINN! Danke für die Hilfe!
     
  10. DrIGGI, 22.07.2010 #10
    DrIGGI

    DrIGGI Android-Experte

    Beiträge:
    497
    Erhaltene Danke:
    78
    Registriert seit:
    06.07.2010
    Phone:
    HTC Sensation XL
    Sag mal, wie hast du die karte Formatiert? Hab kein Linux :(
     
  11. gokpog, 22.07.2010 #11
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Beiträge:
    5,954
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    GParted gibts als Boot CD, USB Boot (GParted Live), da brauchst du kein Linux für. Oder du nimmst zB. Paragon Partition Manager für Windows. Steht auch (etwas versteckt) in der Anleitung:

     
  12. DrIGGI, 22.07.2010 #12
    DrIGGI

    DrIGGI Android-Experte

    Beiträge:
    497
    Erhaltene Danke:
    78
    Registriert seit:
    06.07.2010
    Phone:
    HTC Sensation XL
    ich habs mit paragon versucht, nun lade ich das gparted live runter.. mal gucken obs damit klappt
     
  13. SeraphimSerapis, 23.07.2010 #13
    SeraphimSerapis

    SeraphimSerapis Android-Guru

    Beiträge:
    3,072
    Erhaltene Danke:
    1,138
    Registriert seit:
    27.02.2009
    Ist ganz einfach damit, da es sehr übersichtlich ist.
    Sollte auf jeden Fall klappen.
     
  14. DrIGGI, 23.07.2010 #14
    DrIGGI

    DrIGGI Android-Experte

    Beiträge:
    497
    Erhaltene Danke:
    78
    Registriert seit:
    06.07.2010
    Phone:
    HTC Sensation XL
    Hmm hab keine cd hier rumliegen und deshalb versucht über den USB-stick zu booten. Hat aber auch nicht geklappt. Da kam dann beim booten ein error “missing OS“ oder so ähnlich.
     

Diese Seite empfehlen