1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Android-Smartphone als Fernbedienung

News vom 26.07.2010 um 12:34 Uhr von H1Chris

  1. Android-Hilfe_Android-Smartphone als Fernbedienung.jpg
    Der US-Autobauer GM will Berichten zufolge einen Teil seiner Flotte fit für Smartphones mit dem Betriebssystem Android machen. Geplant ist, dass die Modelle der Marken Chevrolet, Cadillac, Buick und GMC ab dem Baujahr 2011 über eine Schnittstelle verfügen um den Bordcomputer über das eigene Smartphone zu steuern. Neben der Abfrage bestimmter Kfz-Parameter wie dem Reifendruck, der aktuellen Tankfüllung, dem Ölstand und der Kilometerleistung soll auch die Steuerung einiger Funktionen möglich sein. Die Fernsteuerung der Hupe und des Lichts sollen beim Auffinden des Autos helfen. Die Startfunktion soll die Einschaltung der Klimaanlage ermöglichen und falls man es vergessen hat, soll man das Auto auch über das Mobilfunknetz abschliessen können.

    Android-Hilfe_Android-Smartphone als Fernbedienung.jpg

    Diese Ankündigung zeigt, dass die Welt durch den Einsatz von Smartphones immer vernetzter wird. So ist es nur noch eine Frage der Zeit, bis das Smartphone bei der Navigation automatisch erkennt wann die Tankfüllung zur Neige geht und eine entsprechende Tankstelle sucht.


    Diskussion zum Beitrag

    Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
    http://www.android-hilfe.de/smalltalk-offtopic/34098-vernetzte-welt.html
    http://www.android-hilfe.de/motorola-milestone/13934-milestone-der-werbung.html
    http://www.android-hilfe.de/android...somaschine-fuer-den-genuss-zwischendurch.html
    http://www.android-hilfe.de/news-ankuendigungen/20868-erstes-android-auto-vorgestellt.html



    Quelle: GM To Pair OnStar With Smartphone App - HotHardware
     
    H1Chris, 26.07.2010

Diese Seite empfehlen