1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Android Tablet und große PDF Dateien

Dieses Thema im Forum "eBooks und PDF" wurde erstellt von SebastianK, 03.11.2011.

  1. SebastianK, 03.11.2011 #1
    SebastianK

    SebastianK Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    224
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    01.11.2011
    Hallo,
    ich weiß nicht so recht, wo ich meine Frage eingruppieren soll, deshalb versuche ich es hier in Android Allgemein.

    Mir geht es um wirklich große und "fiese" PDF Dateien. Nämlich solche, die nicht nur aus Text sondern auch aus vielen farbigen Bildern bestehen, z.B. Fantasy Rollenspiel Bücher oder Fachbücher mit Grafiken.

    Da habe ich z.B folgende Erfahrungen mit meinem Odys Xtreme Tablet (Cortex A8 Single Prozessor mit 1 GHz Prozessor, 512 MB RAM) gemacht:

    Bei 512 MB RAM ist nicht verwunderlich, daß das Odys Xtreme bei einem PDF Dokument mit 260 MB an seine Grenzen stößt. Zumal es verschiedene PDF Software gibt.
    - Das vorinstallierte Aldiko ist zwar ein sehr guter Epub Reader, kann aber keine PDF Dateien zoomen.
    - Besser ist der Adobe Reader (AdobeReader.apk ), der zwar nur begrenzt vergrößern kann, aber dafür ein gutes Arbeitstempo hinlegt. Ein Test mit 100 MB PDF Dateien war erfolgreich.
    - Außerdem gibt es noch den PDF Viewer ( pdfview2 0.2.9.apk ), mit dem man noch besser vergrößern kann, der aber langsamer als der Adobe Reader ist. Ein Test mit 50 MB PDF Dateien war erfolgreich.

    Mir wäre es aber wichtig, daß ich auch die großen PDF Dateien zoomen/vergrößern und ohne Ruckeln (ver)schieben kann beim Lesen. Evtl hilft bereits eine Hardware, wie sie beim Motorola Xoom, Asus EeePad Transformer oder Acer Iconia verbaut ist. 1 GB RAM und ein Dual Core Prozessor könnten ja ausreichend sein.

    Daher meine Frage(n) an die Android Tablet Experten:
    Bis zu welcher Dateigröße könnt Ihr noch PDF Dateien mit (vielen) Bildern und fixiertem Text lesen und dabei zoomen und schieben, ohne daß es zu stark ruckelt ?
    :confused2:

    P.S: Mein workaround ist, daß ich - mobil - für große PDF Dateien mein 13 Zoll Notebook (Dell Vostro mit Windows XP) benutze. Das ist zwar dann sehr schwer im Vergleich zu einem Tablet, aber es funktioniert einwandfrei.
     
  2. Corleone, 03.11.2011 #2
    Corleone

    Corleone Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    176
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    16.08.2009
    Ohne einschätzen zu können, wie sich die Tablet Performance darauf auswirkt - ich nutze den ezPDF Reader (Pro),dessen Performance mir bis jetzt als die beste erschien. Sogar mit schicker Umblättern-Animation.
     
    SebastianK bedankt sich.
  3. perpe, 03.11.2011 #3
    perpe

    perpe Gast

    SebastianK bedankt sich.
  4. emasty, 03.11.2011 #4
    emasty

    emasty Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    61
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    19.05.2009
    RepligoReader ist meiner Meinung nach der beste. Nutze ihn viel zum Paper lesen und er hat selbst die wildesten PDF's bis jetzt problemlos dargestellt.

    Zudem kann man alle (!!) PDF's damit kommentieren!
     
    SebastianK bedankt sich.
  5. SebastianK, 07.11.2011 #5
    SebastianK

    SebastianK Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    224
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    01.11.2011
    @all,
    Danke für die Antworten.

    Also von den PDF Readern finde ich den Adobe Reader noch am Schnellsten (im Sinne von ruckelfrei) beim Verschieben.
    Aber es geht mir ja auch um das Zoomen.

    Diesen Hinweis möchte ich noch einmal gesondert hervorheben.
    Der Perfect Viewer (plus PDF Plugin) ist wirklich ein Geheimtip, gerade was das Zoomen angeht.
    :thumbup:
    Habe den mal getestet. Mit meiner Hardware geht der zwar auch in die Knie bei einer 260 MB Datei. Aber bei den anderen großen PDF Dateien funktioniert dieses Konzept recht gut. Zoomen und Verschieben geht beides (!) sehr schnell.

    Den Perfect Viewer müßte ich mal auf einem Motorola Xoom (oder Acer Iconia, Asus Transformer) ausprobieren...

    P.S: Außerdem positiv, daß man sich die APK Datei direkt vom Hersteller runterladen kann.
     
  6. heilmaenner, 28.02.2012 #6
    heilmaenner

    heilmaenner Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    174
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    06.02.2011
    Hi.
    Ich brauche auch einen guten schnellen PDF-Reader fürs GalaxyTab 8.9. Medizinliteratur.

    Der Perfect Viewer plus Plugin ist echt nah dran an der Perfektion. Kein Problem beim Öffnen sehr großer >100MB PDFs. Auch Blättern und scrollen echt top! Bisher mein Favorit.

    RepliGo Reader ist ebenfalls ziemlich gut, kostenpflichtig.
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. pdf dokumente auf samsung galaxy vergrössern

    ,
  2. pdf anzeige tablet langsam