1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Android TV Box: Meteorit MMB-322

Dieses Thema im Forum "Pearl Meteorit MMB-422.HDTV Forum" wurde erstellt von stonedraider, 08.03.2011.

  1. stonedraider, 08.03.2011 #1
    stonedraider

    stonedraider Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    131
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    06.01.2010
    Pearl bietet absofort zwei Android TV Boxen zum Vorbestellen an:
    PEARL Online-Shop

    Ein paar Spezifikationen:
    Android 2.2, HDMI Anschluss, 1.2 Ghz Prozessor, 2x USB Host Anschlüsse, Unterstützung diverser Video-Codecs, Eingabemöglichkeiten über Fernbedienung oder Maus + Tastatur

    Ich finde dieses Gerät hört sich sehr nett an, der Preis ist mit 150€ auch in Ordnung.

    Bin schwer am überlegen mir so ein Gerät zuzulegen.

    Was sagt ihr dazu?
     
  2. droido, 08.03.2011 #2
    droido

    droido Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    212
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    15.05.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Was da noch fehlt? sind ein paar Steckplätze für tuner
    das wäre was tolles

    aber vorher bekommt man die Update?
    wen es von pearl selber kommen würden, dann aber Mahlzeit
     
  3. D13G, 09.03.2011 #3
    D13G

    D13G Gast

    der erste der sich sowas kauft, den bitte ich um einen ausführlichen testbericht:thumbsup:
     
  4. MrFX, 09.03.2011 #4
    MrFX

    MrFX Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,119
    Erhaltene Danke:
    117
    Registriert seit:
    21.07.2010
    Moin!

    Was nützen Steckplätze für Tuner, wenn es dann keine Unterstützung dafür gibt... da kann man auch alternativ andere Systeme nehmen.
    Ich denke mal, dafür ist das Teil auch gar nicht gedacht...
    Es soll einfach ein Gerät sein, welches Internet&Co. auf den TV bringt und gleichzeitig die Möglichkeiten der vielen Apps bietet.

    Ich würde mir wünschen, daß USB-Webcams gehen (für Videochat) und man mit einem UMTS-Stick ins Netz kann.

    Dann wäre das Teil ideal für meine Oma, zum Bilder anschauen und zum Videotelefonieren.

    MfG
    MrFX
     
  5. droido, 09.03.2011 #5
    droido

    droido Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    212
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    15.05.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    na ganz einfach
    schon jetzt gibt es im xda forum, treiber für usb-tuner für einen android pad (weis leider nicht mehr welches)
    da sich android um linux derivat handelt und mit linux möglich ist tv gugen zu können
    was glaubst du was passieren würde, wenn diese tv-android box mit pci anschlüssen daher kommen würde?

    die dreambox und co könnten dann sehr schwer haben, diese horrende preise weiter zu verlangen
     
  6. droido, 09.03.2011 #6
    droido

    droido Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    212
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    15.05.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    na ganz einfach
    schon jetzt gibt es im xda forum, treiber für usb-tuner für einen android pad (weis leider nicht mehr welches)
    da sich android um linux derivat handelt und mit linux möglich ist tv gugen zu können
    was glaubst du was passieren würde, wenn diese tv-android box mit pci anschlüssen daher kommen würde?

    die dreambox und co könnten dann sehr schwer haben, diese horrende preise weiter zu verlangen
     
  7. verwender, 12.03.2011 #7
    verwender

    verwender Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    12.06.2009
    Theoretisch ja. Praktisch weiß keiner so recht, was da für eine Firma dahintersteckt, bzw. wie das mit Updates und Support gehalten wird in Zukunft. Wenn das Ding nicht groß Verbreitung findet, dann wird sich auch keine große Entwicklerschar darum bilden, die eigene Images dafür entwickelt. Dann bleibt nur selber frickeln, wenn man aktuelle Androiden drauf haben will. Das macht dann auch wenig Sinn. Klar, für die Ausstattung ist der Preis voll ok und dann sollte man auch damit leben können auf der 2.2er stehenzubleiben, aber vom Support, von der Qualität der Komponenten und der Verarbeitung denke ich nicht, dass man so was wie die Dreambox erwarten kann. Es ist ja nicht so, dass die Preise vollkommen ungerechtfertigt wären. Schau Dir so Receiver wie Humax oder Kathrein an. Die haben schon immer ein Schweinegeld gekostet und sind weder billiger geworden, als man irgendwann in jedem Supermarkt für wenig Geld irgendwelche Importgeräte kaufen konnte, noch hat es den Absatz dafür kaputtgemacht. Es gibt genügend Käufer, die auf Qualität achten und lieber alle acht Jahre einen Tausender auf den Tisch legen und währenddessen ihre Ruhe haben, als in dem gleichen Zeitraum den selben Betrag für mehrere billigere Geräte zu verpulvern, mit denen man sich dann die ganze Zeit rumärgern muss. Mein erster DVD-Player war auch ein 50 Euro Gerät vom Wühltisch. Aus diesem Fehler habe ich gelernt.

    Aber ich will das Ding jetzt nicht vorverurteilen. Reizen würde es mich allemal.
     
  8. M1cha, 26.03.2011 #8
    M1cha

    M1cha Android-Experte

    Beiträge:
    842
    Erhaltene Danke:
    178
    Registriert seit:
    13.01.2011
    Ich würde gerne mal die genauen und Software- und Hardware-Spezifikationen wissen.
    Zum einen wäre es interessant zu wissen, ob es sich um ein voll ausgestattetes Android handelt, also ob sich apk-Applikationen installieren lassen(rooten wäre auch was nettes).
    Und bei der Hardware wären Prozessor Infos und Art des Bootloaders interessant um möglicherweise ein "normales" Linux wie Debian-ARM zu installieren.
    DualBoot für Debian und Android wäre ja was feines.

    Wenn also jemand im Besitz dieser Box sein sollte bitte hier melden und die Box ausführlich testen!

    Gruß, M1cha
     
  9. Leimbaer, 27.03.2011 #9
    Leimbaer

    Leimbaer Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    18.02.2011
    Soeben bestellt......die 1,2Ghz-Version, bin gespannt was das Teil so mit sich bring :) Falls es nix taugt, gehts zurück.......
     
  10. M1cha, 27.03.2011 #10
    M1cha

    M1cha Android-Experte

    Beiträge:
    842
    Erhaltene Danke:
    178
    Registriert seit:
    13.01.2011
    Ich bin schon sehr gespannt auf deine Berichte. Die Gelegenheit müssen wir nutzen und das Teil auf Herz und Nieren prüfen(sowohl Hardware als auch Software).

    Bitte einige Bilder machen(besonders von der Rückseite, da PEARL das wohl vergessen hat). Innen wirste net machen können, da du die Garantie nicht verlieren willst.
    - Bedienungsanleitung
    - Update-Möglichkeit?(USB-D-Mode?, UpdatePackage?)
    - Können APK's installiert werden?
    - Wenn ja, mal die App "Android System Info" installieren und die Hardware-Details posten

    Sorry, wenn ich zu aufdringlich bin aber das Teil interessiert mich einfach :)
    Gruß, M1cha
     
  11. D13G, 27.03.2011 #11
    D13G

    D13G Gast

    @Leimbaer

    es hängt jetzt alles von dir ab ob ich (wir) es kaufe... :D
    also bitte so ausführlich wie es geht:thumbsup:
     
  12. M1cha, 27.03.2011 #12
    M1cha

    M1cha Android-Experte

    Beiträge:
    842
    Erhaltene Danke:
    178
    Registriert seit:
    13.01.2011
    Wenns auch nicht die beste Qualität ist, hier habe ich Bilder von der Rückseite gefunden:
    http://www.pearl.de/images/large/px1534_2_2.jpg
    http://www.pearl.de/images/large/px1532_2_4.jpg

    Auf dieser Seite werden Vermutungen über den µC geäussert:
    iboum.com : Future Entertainment Technology : Meteorit MMB-322.HDTV
    Angeblich soll ein "ARM Cortex-A9" verbaut sein. Dieser hat 2 Kerne.
    Dass ein 2Kern-Chipsatz verbaut ist bin ich mir sicher, denn sonst könnten FullHD-Filme unmöglich flüssig wiedergeben werden.(mein 1GHz-Handy kann gerade mal 720p wiedergeben)

    Hier scheint übrigens bald auch getestet zu werden:
    Twitter Trackbacks for Pearl HDMI-Multimedia und Web-TV Boxen MMB-22 und MMB-322 » Boxen, Meteorit, Android, Untertitel-Formate, TSM2TS, RMRMVB, Vielseitige, Videoformate » mobiFlip.de [mobiflip.de] on Topsy.com

    Und hier gibts ein Video von der Cebit wo der Player vorgeführt wird.
    Da sieht man schonmal die Software-Oberfläche.
    PEARL Agency GmbH Deutschland: Video-Podcast-Player: Android-Smartphones und TV-Boxen - PEARL_CheckUp_2011_03_11_Video_043.flv

    Nachtrag: Nachdem ich mir das Video genauer angeschaut habe, kann ich folgendes sagen:
    - Scheinbar können die "normalen" Apps aus dem Market installiert werden
    - Im Menü gibt es einen Punkt "Firmware...". Möglicherweise werden darüber Updates installiert.
    - Der Moderator sagt zwar, dass die Box 4GB Arbeitsspeicher hat, ich denke jedoch dass damit der interne Speicher gemeint ist.
    Schließlich steht es so auch im Prospekt.

    Gruß, M1cha
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.03.2011
  13. DerJochen, 28.03.2011 #13
    DerJochen

    DerJochen Android-Experte

    Beiträge:
    764
    Erhaltene Danke:
    96
    Registriert seit:
    04.01.2011
    Bin auch am überlegen und wollte sowieso hier mal fragen was von den Dingern zu halten it.

    Na bin gespannt auf den Erfahrungsbericht.
     
  14. Leimbaer, 28.03.2011 #14
    Leimbaer

    Leimbaer Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    18.02.2011
    Klar, werd ich machen......meld mich dann wenn das Dingens geliefert wurde. Dann schaun wa mal.....
     
  15. Melkor, 28.03.2011 #15
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,590
    Erhaltene Danke:
    3,892
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    @M1cha
    Ich würde davon ausgehen, dass es kein DualCore ist sondern SingleCore. Zum Beschleunigen von HD Material brauchst du nämlich eine gute GPU (s. Geeksphone Zero mit AMD-Z430-GPU), deshalb würde ich von einer dedizierten Grafikchip ausgehen (Siehe auch Schwestermodell, welches sogar mit 500Mhz FullHD wiedergeben kann).
    Also Vorteil der 1,2Ghz CPU dürfte deshalb vor allem volle Flashunterstützung(/-beschleunigung) sein...
     
  16. Leimbaer, 28.03.2011 #16
    Leimbaer

    Leimbaer Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    18.02.2011
    Artikel-Status: Ware ausgegangen, nächste Warenlieferung angekündigt auf 08.04.2011.

    So, ihr müsst euch noch ca.10 Tage gedulden :winki:
     
    Melkor bedankt sich.
  17. Barakaldoko, 29.03.2011 #17
    Barakaldoko

    Barakaldoko Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Hallo an alle.
    Ich habe mit Interesse eure Artikel gelesen, ich benutze momentan meine Samsung Blu-Ray dvd Player als Media Player, leider als Blue-Ray erste Generation liest nicht mkv,mp4,flv, und bestimmte divx codec’s, ich habe bis jetzt verschiedene Media Player gesehen, und bis jetzt meine Favorit war der ASUS O!Play HDP-R3. Aber diese Meteorit MMB-322.HDTV schein besser zu sein, web tv fähig bis 1080p, und als betrieb System Android 2.2. Ich habe eine SE X10 mit Android, und wenn diese MMB-322.HDTV last sich bestimmte apps installieren lassen ( ich als Spanier Radios de España, y prensa de España)wird automatisch als multimedia erweiterbar maschine die nummer eins meine liste, leider bis jetzt habe ich keine gefunden das eine gekauft hat, und seine Erfahrung zu fragen, ich hoffe in diese Forum wir das sich ändern. Danke und Grüsse an alle
     
  18. stenax, 29.03.2011 #18
    stenax

    stenax Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    03.12.2010
    Hola Barakaldoko,

    ich teste gerade den Asus O!Play. Schönes Teil. Auch mit dem kannst du spanisches Radio hören. Der Asus spielt Internet Radio und wir hören oft Radio aus Chile. Richtig doof an dem ist, dass er bei mir die WLan Einstellungen vergisst und man diese immer wieder neu eingeben muss.

    Aber hier geht es ja um die Android TV Box. Für mich der große Nachteil an der Android TV Box ist, dass diese scheinbar keinen Audio Ausgang hat. Wie willst du da Internet Radio hören? Über den Fernseher ist das doch Misst, oder?

    Saludos, Stephan

    Sent from my MB525 using Tapatalk
     
  19. Barakaldoko, 29.03.2011 #19
    Barakaldoko

    Barakaldoko Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Hallo Stephan

    Ich habe eine Foto von die Rückseite gesehen, und obwohl die Foto Qualität Schlächt ist, hat
    Schon cinch Audio Ausgang, aber das spielt keine rolle, weil die tv ist an meine hi-fi Anlage angeschlossen, und denkt nach, die box gibt sich als MP3 Player, also das bedeutet Audio Ausgang.
    Grüsse Javier
     
  20. DerJochen, 30.03.2011 #20
    DerJochen

    DerJochen Android-Experte

    Beiträge:
    764
    Erhaltene Danke:
    96
    Registriert seit:
    04.01.2011
    Habe mich nun für die grosse Version auf die Rezensions-Liste eintragen lassen und bekomme das Gerät bei Release zugeschickt.

    Bin mal gespannt was das ist und wie es funktioniert.
     

Diese Seite empfehlen