1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Android und Outlook Web Access

Dieses Thema im Forum "Business und Organisation" wurde erstellt von Lip, 01.06.2011.

  1. Lip, 01.06.2011 #1
    Lip

    Lip Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    418
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    18.05.2011
    Phone:
    HTC Desire S
    Hallo zusammen,
    mein Arbeitgeber stellt mir eine Email Adresse zur Verfügung, auf die ich nur per Outlook Web Access zugreifen kann.
    Kann ich diese mit meinem Android abrufen?
    Ich habe schon nach passenden Apps gesucht, finde da aber irgendwie nicht so richtig was?
    Zum Beispiel ist "exchangeIt" laut den Kommentaren garnicht mehr funktionstüchtig.
    Ich hänge noch ein Bild an, auf dem man sieht, welche OWA Einstellungen ich habe.

    DANKE!
     

    Anhänge:

  2. GalaxyS_User, 02.06.2011 #2
    GalaxyS_User

    GalaxyS_User Android-Experte

    Beiträge:
    869
    Erhaltene Danke:
    96
    Registriert seit:
    15.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
  3. Lip, 02.06.2011 #3
    Lip

    Lip Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    418
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    18.05.2011
    Phone:
    HTC Desire S
    Danke!
     
  4. Handymeister, 03.06.2011 #4
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,057
    Erhaltene Danke:
    23,587
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Hallo,

    habt Ihr einen Tipp für mich, wie Ihr das konfiguriert? Ich bekomme es absolut nicht hin. UserID, eMail und Passwort ist ja klar, aber was bei Domain und Server rein?

    Im Browser rufe ich diesen Link auf: https://owa2k3.FIRMENNAME.de/exchange
    Meine eMail-Adresse lautet: USERNAME@FIRMENNAME.de

    Vielen Dank und viele Grüße
    Handymeister
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.06.2011
  5. Lip, 07.06.2011 #5
    Lip

    Lip Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    418
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    18.05.2011
    Phone:
    HTC Desire S
    Habe gestern ein Android 2.3 in der Hand gehalten, in dessen Email Client stand was von MS Exchange. Kann Android 2.3 das von alleine, ohne App?

    @Handymeister
    Geh im OWA mal auf "Einstellungen" und dann "Info", da solltest Du alle Infos finden!
     
  6. Lip, 20.06.2011 #6
    Lip

    Lip Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    418
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    18.05.2011
    Phone:
    HTC Desire S
    Hallo mal wieder,
    habe jetzt ein HTC Desire S mit Android 2.3. Leider kriege ich die Konfiguration nicht hin. Könnt ihr mir Tips geben?
    Danke!
     
  7. Lip, 21.06.2011 #7
    Lip

    Lip Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    418
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    18.05.2011
    Phone:
    HTC Desire S
    *push*
     
  8. Lip, 22.06.2011 #8
    Lip

    Lip Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    418
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    18.05.2011
    Phone:
    HTC Desire S
    Nutzt sonst keiner Exchange? Oder bin ich der einzige, der es nutzt? (Muss) :(
     
  9. ooolli, 22.06.2011 #9
    ooolli

    ooolli Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    169
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    09.01.2011
    Das beste was du für Android bekommen kannst, TouchDown von NitroDesk:

    https://market.android.com/details?id=com.nitrodesk.droid20.nitroid&feature=search_result

    Ich nutze es auch um mich über Outlook Web Access in die Firma einzuklinken. Emails, Termine, Kontakte, Aufgaben... alles was man halt so zur Arbeit benötigt. Brauchbare Widgets sind dabei. Konfiguration ist kinderleicht, was will man(n) mehr.

    Die ersten 30 Tage für umsonst und dann mit dem Key für ca. 14€ zu bezahlen

    https://market.android.com/details?id=com.nitrodesk.touchdownpro&feature=search_result
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.06.2011
  10. pmr

    pmr Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    107
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    15.03.2010
    Das reicht leider nicht. Unsere WinDoof-Domäne hat auch einen anderen Namen als unsere Mail-Domäne.
    Wie meldest Du Dich denn in der Firma am Rechner an?
    Diesen Username und die Windows-domäne solltest du dann verwenden.

    Als Server würde ich dann owa2k3.FIRMENNAME.de/exchange versuchen.

    EDIT: TouchDown ist toll!
     
  11. Lip

    Lip Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    418
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    18.05.2011
    Phone:
    HTC Desire S
    Geht das denn nicht ohne Touch Down? Kostet immerhin ein paar Euro und ich dachte, Android 2.3 könne das von alleine?
     
  12. GalaxyS_User, 22.06.2011 #12
    GalaxyS_User

    GalaxyS_User Android-Experte

    Beiträge:
    869
    Erhaltene Danke:
    96
    Registriert seit:
    15.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Nein kann es nicht.

    Für reinen OWA Zugriff (über das Webinterface) brauchst du Touch Down.

    Und ich hoffe du informierst deinen Arbeitgeber darüber. Denn der wird nicht von ungefähr keinen direkten Zugriff anbieten ...
     
  13. Lip

    Lip Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    418
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    18.05.2011
    Phone:
    HTC Desire S
    Der unterstützt nur Blackberry und Windows. Als ich noch Blackberry hatte, ging es ohne Probleme :(
     
  14. pmr

    pmr Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    107
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    15.03.2010
    Wenn Windows Device ünterstützt werden, muss ActiveSync doch frei sein. Schau doch mal bei einem Kollegen in die Einstellungen und teile uns das Ergebnis mit...
     
  15. ooolli, 23.06.2011 #15
    ooolli

    ooolli Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    169
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    09.01.2011
    Teste TouchDown doch zuerst für die 30 Tage und entscheide dann ob es dir die 14€ Wert ist. Ich habe bei dem Preis auch zuerst geschluckt, aber die sind für den Funktionsumfang und das super Handling vollkommen gerechtfertigt.


    Lass mich raten, IT-Admin von Beruf? :D
     
  16. GalaxyS_User, 23.06.2011 #16
    GalaxyS_User

    GalaxyS_User Android-Experte

    Beiträge:
    869
    Erhaltene Danke:
    96
    Registriert seit:
    15.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Falsch geraten - komme aus dem Bereich Recht und Controling.
     
  17. Baskman, 11.10.2012 #17
    Baskman

    Baskman Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.10.2012
    Hallo, ich habe glücklich den Zugang zur Outlook Web App meines Arbeitgebers konfiguriert, was gar nicht so einfach war, aber jetzt verlangt der Server alles mögliche, um den Zugang zu aktivieren: Autorisierung, um (gegebenenfalls? Oder automatisch?) alle Daten zu löschen und das Telephon auf Werkseinstellungen zurückzusetzen. Passwort zurücksetzen, Passwortregeln ändern, Passwortablauf festlegen, automatische Displaysperre festlegen, aktivieren oder deaktivieren von Kamera, WLAN, Internetanwendungen, Bluetooth - praktisch alle Funktionen könnten gesteuert werden, der Outlook Web - Server wird zum Geräteadministrator.
    Sind das THEORETISCHE Autorisierungen? Beim Herunterladen egal welcher Apps akzeptiert man auch oft Sachen, bei denen man sich fragt, wozu diese Anwendung das braucht, okay. Aber was der Server meiner Firma verlangt klingt angstmachend.
    Gibt es Erfahrungen mit diesen Autorisierungen? Verliere ich alle Daten und das Telephon rutscht in die Werkseinstellungen zurück, grad so wie ich es gekauft habe? Oder ist das mehr oder weniger "Blabla"? :confused:
     
  18. Wirewolf, 21.10.2012 #18
    Wirewolf

    Wirewolf Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    01.01.2012
    Den Anhang 132383 betrachten Hallo ich leihe mir den Thread mal aus.

    Ich habe ebenfalls ein Problem damit OWA über einen MS Exchange-Server einzurichten. Könnte mir jemand helfen? Ich weiß leider nicht welche Information in welche Zeile muss.

    Die Admins meiner FH "kennen sich leider nicht mit Android aus" und ich komme nicht mit der Maske des MS Exchange Active Sync. Profiles zurecht :-(
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 21.10.2012
  19. toffer84, 21.10.2012 #19
    toffer84

    toffer84 Android-Experte

    Beiträge:
    600
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    05.06.2011
    Phone:
    SGS 6
    Tablet:
    Tab S2
    Hallo,

    also ich kann mir nicht vorstellen, dass die Admins aus Sachsen-Anhalt sich damit nicht auskennen ;)

    Aber Spaß beiseite...

    Als erstes brauchst du von den Admins die Exchange Domäne und deinen Benutzernamen des Postfachs. Passwort solltest du ja selber haben.
    Dies gibst du dann im gefoderten Feld bei Android ein, so wie es da steht:

    DeineDomäne\DeinBenutzername

    Da drunter dann dein Passwort und darunter den Exchangeserver, da musst du probieren ob du den OWA-Postfachserver oder den Exchangeserver von deinen Daten nutzt. Aber das sollten dir die Admins sagen können.

    Grüße nach Sachsen-Anhalt ;)
    Toffer
     
  20. Wirewolf, 21.10.2012 #20
    Wirewolf

    Wirewolf Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    01.01.2012
    Ok, werde mich noch mal mit denen auseinandersetzen. Danke schön.

    P.S. Jetzt bin ich schon wie Microsoft: Datenleck abgestellt
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. outlook web access android

    ,
  2. outlook web android

    ,
  3. android exchange app owa

    ,
  4. outlook owa android firma