1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

AndroidLost - OverlayMessage wieder entfernen

Dieses Thema im Forum "Tools" wurde erstellt von Tatmotiv, 07.03.2012.

  1. Tatmotiv, 07.03.2012 #1
    Tatmotiv

    Tatmotiv Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    71
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Hi,

    ich hab die "super spyware" AndroidLost letztens installiert und rumgespielt. Gestern Abend hab ich dann AndroidLost noch einem Bekannten gezeigt und mir da eine OverlayMessage eingestellt. Das sind nicht die Messages im Skin des OS, sondern nur ein roter dünner Balken in der Mitte des BS in dem der eingegebene Text steht. Leider lässt sich dieser Sch** über die WebSeite nicht wieder entfernen und auch im Phone selber hab ich nichts gefunden. Selbst nach einem Neustart liegt die Message über der PIN-Tastatur.

    Nach einem harten BatteryCutOff ist die Message nun wenigstens im normalen Betribe nicht mehr da, dafür aber noch über der Passwort-Tastatur beim BS-reaktivieren.

    Hat jemand eine Idee wie man das wieder weg bekommt?

    Danke und Grüße
     
  2. Gwadro, 07.03.2012 #2
    Gwadro

    Gwadro Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,112
    Erhaltene Danke:
    275
    Registriert seit:
    17.09.2009
    Versuche es mal mit einem leeren "Text". Bei der Boot message steht es so da:
     
    Tatmotiv bedankt sich.
  3. Tatmotiv, 07.03.2012 #3
    Tatmotiv

    Tatmotiv Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    71
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Scheisse bin ich dumm. "Send an empty string to disable the overlay message." .. ich dachte, ich hatte genau das gestern versucht mit der Fehlermeldung das man zwingend einen string eingeben muss.

    Naja, war ein 16h Arbeitstag.. sorry für die blöde Frage! :blushing:
     

Diese Seite empfehlen