1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Anfänger Fragen zum Thema VF Nexus Rooten

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Nexus One" wurde erstellt von Flaschenhals, 11.11.2010.

  1. Flaschenhals, 11.11.2010 #1
    Flaschenhals

    Flaschenhals Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    29.07.2009
    Moin,

    ich will mein VF Nexus (AMOLED) Rooten um das Stock FRF91 drauf zu machen, damit ich von dem VF Mist loskomme und Updates über OTA direkt bekomme.

    Daher Frage ich einmal, ob ich alles verstanden habe, da es so viele Beiträge gibt, die mich verwirrt haben:

    1. ich roote mein Handy ohne den Bootloader zu entsperren nach dieser Anleitung:
    http://www.android-hilfe.de/root-ha...cking-vodafone-korean-frf91-neue-methode.html
    2. das Stock FRF91 für mein Handy ist dieses: Update-Passion-Full-FRF91.zip - , Google, Nexus, One,, N1,, Passion,, OTA,, FRF91 von [ROMs] - [Kernels] - [Radios] - Etc (New! W/Links) - xda-developers
    3. Ist das alles fertig, habe ich also das Stock Rom ohne VF drauf und erhalte die Updates über OTA direkt von Google... und ich habe sonst keine Nachteile, wie z. B. dass das Stock US Rom nur auf Englisch oder so?


    Vielleicht alles schon mal gefragt worden, aber ich blicke gerade nicht mehr durch...


    Danke
     
  2. KlausWuschel, 11.11.2010 #2
    KlausWuschel

    KlausWuschel Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    364
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    14.09.2010
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Genauso machst du es. Und nein das Stock ROM ist nicht nur auf Englisch. Keine Sorge, ist eigentlich ganz leicht. ich habe es letzte Woche auch erst gemacht.

    MfG Klaus
     
  3. PersonA, 11.11.2010 #3
    PersonA

    PersonA Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    124
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    09.06.2010
    Phone:
    Nexus One
  4. Flaschenhals, 11.11.2010 #4
    Flaschenhals

    Flaschenhals Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    29.07.2009
    So, habe mein Telefon jetzt erfolgreich gerootet.

    @PersonA: warum FRG83? Ist das besser?
     
  5. KlausWuschel, 11.11.2010 #5
    KlausWuschel

    KlausWuschel Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    364
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    14.09.2010
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Na das ging doch dann richtig gut bei dir. Bei mir gab es ein paar Probleme.

    FRG83 ist Android 2.2.1. Ich habe gleich darauf geflasht.
     
  6. Flaschenhals, 11.11.2010 #6
    Flaschenhals

    Flaschenhals Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    29.07.2009
    Ok,

    wo bekomme ich das denn, bei xda habe ich es nicht gefunden.

    Bleiben die Adminrechte erhalten oder muss ich das dann neu rooten?
     
  7. KlausWuschel, 11.11.2010 #7
    KlausWuschel

    KlausWuschel Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    364
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    14.09.2010
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
  8. Flaschenhals, 11.11.2010 #8
    Flaschenhals

    Flaschenhals Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    29.07.2009
  9. KlausWuschel, 11.11.2010 #9
    KlausWuschel

    KlausWuschel Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    364
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    14.09.2010
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Genau das ist es.
     
  10. Flaschenhals, 11.11.2010 #10
    Flaschenhals

    Flaschenhals Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    29.07.2009
  11. PersonA, 11.11.2010 #11
    PersonA

    PersonA Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    124
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    09.06.2010
    Phone:
    Nexus One
    Mit fastboot geht das nicht, weil dein Bootloader nicht entsperrt ist. Du musst den Weg über das Terminal App nehmen. Steht in dem XDA Thread. Und nimm die 1.9.Alpha Version, das ist die neuste und beste, lass dich von dem Alpha nicht irritieren.
     
  12. Flaschenhals, 11.11.2010 #12
    Flaschenhals

    Flaschenhals Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    29.07.2009
    Danke, ich glaub jetzt komm ich bald klar,

    hoffentlich die letzte Frage:

    ich mache jetzt also das:

    Copy recovery-RA-nexus-v1.7.0.1.img to the root of your sdcard
    start the terminal app
    su(press enter)
    flash_image recovery /sdcard/recovery-RA-nexus-v1.7.0.1.img(press enter)
    reboot recovery(press enter)
    Und dann muss ich ja das Stock Rom auch auf die SD Karte kopieren..

    1. Frage: mache ich das ganze mit der Terminal App: http://www.androlib.com/android.application.jackpal-androidterm-zxnC.aspx
    2. Frage: wie spiele ich dann das neue Radio und Stock Rom rein?
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.11.2010
  13. Blindy, 12.11.2010 #13
    Blindy

    Blindy Android-Experte

    Beiträge:
    531
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    15.12.2009
    Phone:
    OnePlus One
    frage 2: das wir dann über das Recovery gemacht. ;)
     
  14. PersonA, 12.11.2010 #14
    PersonA

    PersonA Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    124
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    09.06.2010
    Phone:
    Nexus One
    zu 1.: Ja genau so, nur eben nicht die 1.7 runterladen sondern die 1.9. Einen kleinen Hinweis noch, wenn du nicht eine bestimmte Datei (/system/etc/install-recovery.sh) nicht entfernst/unbenennst, dann wird nach jedem boot die StockRecovery zurückgeschrieben, dass kann für dich zum Vorteil sein, da ja nur das StockRom wechseln willst. Kann aber auch zum Nachteil sein, wollte dich bloss informieren, dass du dich nicht wunderst. Denk an das Backup sowohl von SMS und Apps, als auch ein Nandroid backup mit der CustomRec.
     

Diese Seite empfehlen