1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Anfängerfrage zur "Statusleiste"

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson Xperia Ray Forum" wurde erstellt von corso, 12.02.2012.

  1. corso, 12.02.2012 #1
    corso

    corso Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.02.2012
    Hallo zusammen, das Ray ist mein erstes Handy mit Andoid und ich hab da mal eine (hoffentlich nicht zu blöde) Frage.

    Hatte schon so einige andere Geräte in der Hand und da war es immer so, dass man die obere Leiste runter ziehen konnte und dann W-Lan, Blutetooth usw an/aus schalten konnte.

    Bei meinem Ray gibts da wirklich nur Benachritigungen.
    Warum ist das so und wie kann ich das ändern?
     
  2. Flo95, 12.02.2012 #2
    Flo95

    Flo95 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,740
    Erhaltene Danke:
    787
    Registriert seit:
    29.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 EDGE
    Tablet:
    Apple iPad Air
  3. corso, 13.02.2012 #3
    corso

    corso Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.02.2012
    Danke erstmal. Ich glaub damit muss ich mich dann wohl mal genauer bschäftigen.

    Bin halt davon ausgegenagen, dass es eigentlich Standart ist
     
  4. newLG, 13.02.2012 #4
    newLG

    newLG Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    15.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 Mini
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0
    Bei meinem LG One war es auch so, dass ich die Einstellungen über die Taskleiste vornehmen konnte.

    Beim Ray gibt es sogenannte Widgets, die du auf der Oberfläche ablegen kannst. Nehmen dort allerdings Platz weg.

    Für die aktuelle Firmware xxxx.62 gibt es meines Wissens noch keine einfache Möglichkeit zum rooten.

    Roger
     
  5. an9el, 14.02.2012 #5
    an9el

    an9el Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    270
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    02.01.2012
    ich kann da widgetsoid empfehlen. damit kannst du dir ein eigenes widget erstellen, habe hier eines mit 4x1 grösse (geht also quer über die ganze breite) und besitzt mehrere schalter (also auch mehr wie 4!). wlan, bluetooth, daten an/aus, flugmodus, taschenlampe, helligkeit usw. kann man sich beliebig zusammenbauen, sieht schick aus, man kann sogar apps mit einbauen, die man einfach per antippen startet. die leiste könntest du dann oben platzieren. ich hab sie bei mir ganz unten und teil transparent, man sieht also den hintergrund auch noch. find das echt schick. hatte vorher auch ein handy wo man beim runterziehen wlan, bt und nochwas hatte. aber auf dem handy hast auch wesentlich mehr möglichkeiten. alternativ kannst du widgets nutzen, die sind original schon drauf (gibt 6 stück), allerdings brauchen die mehr platz, weil du eben nur 1 schalter auf einem platz hinkriegst (macht also quer maximal 4), mit widgetsoid kannst denke ich bis zu 10 in einer zeile unterbringen, ich habe 6, sind dann noch gross genug und gut zu bedienen.
     
    Yougle bedankt sich.
  6. Fonsi, 15.02.2012 #6
    Fonsi

    Fonsi Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    178
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    08.07.2011
    Die Widgets gibts bei jedem Android-Gerät :winki:.

    Das Design der Statusleiste ist firmware- / herstellerabhängig. Mein Galaxy S2 hat in der Statusleiste auch die Buttons für WLAN, Bluetooth, GPS, Ton, Ausrichtung. Beim ray hab ich sie als Widget auf einem der Homescreens. Dazu einfach lange auf ne leere Stelle des Homescreens tippen -> Widgets -> "Ein/aus".
     
  7. piggi@ray, 20.02.2012 #7
    piggi@ray

    piggi@ray Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.02.2012
    Hallo,
    ich finde das von Sony mitgelieferte Widget völlig in Ordnung. Es bietet dieselben An-/Abschaltoptionen wie die Samsungs plus Akkustand. Du bekommst es indem Du lange auf den Homescreen drückst -> Widget -> Statuswechsel. Es (3x2) hat Schalter für Flugmodus, Bluetooth, GPS, WLAN, Stumm und Datentransfer und eben Akku.
    Gruß
    piggi@ray
     
  8. corso, 20.02.2012 #8
    corso

    corso Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.02.2012
    Ja, nur leider nimmt das Platz auf dem Homescreen weg und ist nicht von überall aus zu erreichen.

    Habe mir jetzt "extended controlls" installiert, das kann man in die Leiste legen
     
  9. an9el, 21.02.2012 #9
    an9el

    an9el Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    270
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    02.01.2012
    geht mit widgetsoid auch! und das kostet nix
     
    Yougle bedankt sich.
  10. marcello81, 13.03.2012 #10
    marcello81

    marcello81 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    06.03.2012
    Hallo, ich habe ein wirklich sehr nützliches Tool im Market endekt die das kann und nichteinmal root benötigt! Die App heißt Drawer Launcher Free und man kann in der Statusleiste eintweder die Powerswitches sprich W-Lan, Bluetooth unsw. ablegen es gehen max 5 pro Zeile oder eine App starten, oder eine Verknüpfung ablegen. Ich habe es so angelegt das wenn ich die Statusleiste herunterziehe, habe ich W-Lan on/off, Bluetooth on/off, Gps on/off, 3G on/off, Tan on/off, und in der zweiten Zeile 5 Apps die ich am meisten nutze. Die Optik der Powerswitches ist eher schlicht, sie sind im ausgeschaltenem Zustand hellgrau, und wenn sie Aktiv sind schwarz! Ich hoffe ich konnte helfen hier noch der Link zum Market!


    https://play.google.com/store/apps/...29uZi53aXJlX2Rldi5EcmF3ZXJMYXVuY2hlckZyZWUiXQ
     
  11. Handio, 14.03.2012 #11
    Handio

    Handio Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    132
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    11.12.2011
    Ich nutze auch einfach das vorinstallierte "Statuswechsel" Widget.

    Ob ich nun einmal von meinem Homescreen einmal nach links wischen muss und es ausstelle oder oben runter, is mir egal
    Man stellt ja auch nich jede Minute das Internet mal an und wieder aus, als dass das tolle Widget zu umständlich wäre
     
  12. Fonsi, 14.03.2012 #12
    Fonsi

    Fonsi Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    178
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    08.07.2011
    Es gibt ja auch Apps wie WidgetLocker oder Go Locker mit denen man den Lockscreen anpassen kann. Mein Galaxy S2 hat dort z.B. WLAN und Bluetooth-Toggles, weil ich die täglich mehrmals nutze.
     

Diese Seite empfehlen