1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Anfängerfragen root

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Xoom" wurde erstellt von ganjaninja, 06.11.2011.

  1. ganjaninja, 06.11.2011 #1
    ganjaninja

    ganjaninja Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    05.11.2011
    Hallo Leute!

    Da ich neu hier im Forum bin, hätte ich ein paar Fragen zum rooten des Xoom.

    1. Beim rooten werden ja alle Daten gelöscht. Da sich die apk's der apps auf der SD-Karte befinden, könnte man sie einfach nach dem rooten von dort aus wieder installieren, oder wird die SD-Karte mit gelöscht? Falls dies der Fall ist, gibt es vorher eine Backup möglichkeit?

    2. Wenn ein Firmwareupdate für das Xoom herauskommt und ich dieses installiere, bleibt der root dann bestehen, oder muss ich es erneut rooten?

    3. Habe gelesen, dass bei manchen nach dem rooten kein Wlan mehr funktioniert. Was muss ich genau tun um es wieder zum laufen zu bringen, falls dies der Fall ist?

    4. Ich möchte gerne nach dem rooten SMS verschicken können, z.B. mit Gosms.
    Habe jetzt nur bedenken, dass die Nachrichten auch auf meinem Xoom ankommen, da ich eine Multisim von T-Mobile drin habe. Kommen die Antworten dann nur auf meinem Handy an, oder nur auf dem Xoom, oder etwa auf beiden Geräten?

    Würde mich über eure hilfe freuen. Danke schonmal!
     
  2. Ery, 06.11.2011 #2
    Ery

    Ery Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    310
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    28.08.2011
    Welche SD-Karte. Die Externe? Die wird nicht angerührt, kannst sie aber ja rausnehmen. Der interne Speicher (der als SDCARD eingefügt wird!) wird gelöscht! Alles was auf der externen SD-Karte ist, bleibt erhalten, rest ist weg!

    neu rooten - aber mit einen für 3.2 angepassten root! - die alten Methoden müssen nicht funktionieren!

    Notfalls das Original-Rom 3.1 aufspielen.


    Geht :)


    Bei t-Online nachfragen bzw. dort nachschauen. Keine Ahnung - aber nachdem hier schon welche gefragt haben, wie man einstellt, das die SMS nur auf Karte 1 laufen sollen, wirst du dich wohl für eine Karte entscheiden.

    Würde mich über eure hilfe freuen. Danke schonmal![/QUOTE]
     
  3. ganjaninja, 06.11.2011 #3
    ganjaninja

    ganjaninja Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    05.11.2011
    Danke schonmal für die Infos.

    Zu Frage 1: Die Apps sind unter mnt/sdcard/downloads gespeichert. Ist dies der interne Speicher?

    Wenn ja, kann ich sie z. B. mit Astro auf die externe SD-Karte verschieben und wie lautet der Pfad für die Karte?
     
  4. Ery, 06.11.2011 #4
    Ery

    Ery Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    310
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    28.08.2011
    jup, das ist die interne, die gelöscht wird
    externe findest du unter mnt/sdcard-ext/

    Und jup, läßt sich kopieren, wenn man 3.1 oder höher hat.
     
  5. ganjaninja, 06.11.2011 #5
    ganjaninja

    ganjaninja Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    05.11.2011
    Zwei Fragen zum Schluss. hätte ich noch.

    1. Muss man beim rooten die Simkarte rausnehmen, oder ist das egal? Ich frage wegen der Simsperre (Pin) da es ja mehrmals neu startet.

    2. Kann ich nach dem rooten ein Backup der Apps mit z. B. Titanium Backup machen, oder gibt es da was besseres?
     
  6. Ery, 06.11.2011 #6
    Ery

    Ery Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    310
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    28.08.2011
    1. - keine Ahnung, hab meine drin, aber auch keine Pin eingestellt.

    2. Titanium-Backup funktioniert wunderbar. - tipp: Stell das Teil so ein, das es auf die externe SD-Kart sichert.
     

Diese Seite empfehlen