1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Anfängerprobleme bzw. bin halt ein Unwissender

Dieses Thema im Forum "Themes für Motorola Milestone" wurde erstellt von mailtoalf, 02.11.2010.

  1. mailtoalf, 02.11.2010 #1
    mailtoalf

    mailtoalf Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    720
    Erhaltene Danke:
    604
    Registriert seit:
    01.08.2010
    Hallo liebe Modder!
    Ich probiere mich auch seit Tagen halbwegs einzulesen, aber es gibts jetzt auch kein Howto wo alles mal erklärt wäre. Falls jemand von Euch Lust hat wäre mal ein kleines Howto nicht schlecht.
    Ich bin blutiger Anfänger und habe mal gar keine Ahnung von Linux, Java, C++ oder was auch immer. Ich will jetzt auch keine Apps umschreiben und Funktionen ändern, sondern nur Png, Schriftarten und Schriftfarben ändern. Das mit den Png´s austauschen krieg ich ja noch hin, aber danach hörts schon auf.
    Ich hab gestern krampfhaft probiert nur ein paar Farben beim Launcher Pro zu ändern und bin grandios gescheitert. Mein Plan war nur die Farbwerte in der colors.xml zu ändern. Also mit apktool decoded, danach Farbwerte geändert und wieder mit apktool behandelt (build) und noch signiert. Installieren lies sich die App, aber nicht benutzen (Force Close). Da ich bestimmt was Grundlegendes falsch gemacht habe und auch nicht mehr weiss wo ich schauen soll frage ich hier nach.
    Hier mal die wichtigsten Fragen :
    -Was sind Smalis und für was sind die da
    -Genauso brauch ich ne Erklärung für classes.dex und resources.arsc
    Also für was und wann man diese beiden ändern muss.
    -Draw9patch brauche ich doch nur wenn ich selber ein Hintergrund mache. Ich weiss das es nur für 9.png´s ist.
    -Beim Build per apktool habe ich immer eine Fehlermeldung bei der App Snowstorm. Selbst wenn ich diese nur dekodiere und danach sofort wieder builde. Also ohne jegliche Änderung. Wie kann das sein.

    Es gibt noch mehr doch bin gerade heimgekommen und etwas k.o. von der Arbeit :)
    Es wäre echt super wenn jemand mal ne geile Anleitung machen würde.
    Danke für alles schon mal im voraus. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.11.2010
  2. he_stheone64, 03.11.2010 #2
    he_stheone64

    he_stheone64 Android-Ikone

    Beiträge:
    6,852
    Erhaltene Danke:
    4,437
    Registriert seit:
    04.02.2010
    Mein Plan war nur die Farbwerte in der colors.xml zu ändern.

    Es sind nicht alle Farbwerte immer in der colors.xml - variiert leider je nach app.

    Also mit apktool decoded, danach Farbwerte geändert und wieder mit apktool behandelt (build) und noch signiert. Installieren lies sich die App, aber nicht benutzen (Force Close). Da ich bestimmt was Grundlegendes falsch gemacht habe und auch nicht mehr weiss wo ich schauen soll frage ich hier nach.

    Versuche mal nach dem Kompilieren die Meta-INF und AndroidManifest.xml aus deinem Original LauncherPro in deine frisch kompilierte apk zu packen


    -Was sind Smalis und für was sind die da

    Smalis sind nur dekompilierte dex files - sind leider sehr mühsam zu bearbeiten

    -Genauso brauch ich ne Erklärung für classes.dex und resources.arsc

    dex ist ein Java ähnliches Format, was mit smali/baksmali zerlegt werden kann. Die classes.dex sind in deodexten Roms in der apk, in nicht deodexten separat als ODEX files. Die classes.dex kann man z.B. anpassen in der services.jar, um die Farbwerte in der Statusleiste anzupassen (da gibt es aber das Hilfsmittel colorchanger) oder Transparenz bei Froyo zu erlauben (bei vielen Roms per xUltimate, ich musste da leider selbst in die .dex rein, da auf dem Stein xUltimate nicht funzte).

    Resources.arsc sind nur gepackt, dahinter verbergen sich jede Menge weitere Ordner mit u.a. language files, style Definitionen, Farbdefinitionen etc.

    -Draw9patch brauche ich doch nur wenn ich selber ein Hintergrund mache. Ich weiss das es nur für 9.png´s ist.

    Draw9patch ist nur zum Markieren der dehnbaren und Inhaltsbereiche von .9.pngs, gepatcht werden sie mit Eclipse

    -Beim Build per apktool habe ich immer eine Fehlermeldung bei der App Snowstorm. Selbst wenn ich diese nur dekodiere und danach sofort wieder builde. Also ohne jegliche Änderung. Wie kann das sein.

    War diese ev. schon mal gemoddet - apktool tut sich meist schwer mit gemoddete apk`s, daher immer Original dekompilieren, editieren und kompilieren und dann die kompilierten files in das gemoddetet Original importieren. Das kannst Du übigens auch beim LPro versuchen - pack einfach deine kompilierte colors.xml in deinen LauncherPro.

    Ein Einsteiger TUT hatte ich vor langer Zeit mal geschrieben, irgendwann werde ich sicher auch mal eine advanced Version schreiben, da es leider nix vernünftiges gibt.

    Am besten ist noch dies hier, aber leider auch nicht mehr up to date und komplett, aber wichtige basics findest Du zum Verständnis:


    https://docs.google.com/Doc?docid=0AcdxIJRSH9ypZGZzc2pxNDlfMjdnazk4OHNxZA&hl=en
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.11.2010
    anime, motoroller und mailtoalf haben sich bedankt.
  3. mailtoalf, 03.11.2010 #3
    mailtoalf

    mailtoalf Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    720
    Erhaltene Danke:
    604
    Registriert seit:
    01.08.2010
    Danke Stoney. Ich hab mir die Seite mal angeschaut und muss Sie mir wahrscheinlich noch ein paar mal durchlesen um alles zu verstehen. Das mit dem xml am Ende ist mir aber zu hoch. Meine Fresse da muss ich ja mein Brain austauschen um das zu checken. :)
    Werde jetzt erstmal lesen und weiter probieren. Eine Frage gibts aber noch.
    Du sagst ja ich soll die geänderte xml Datei nach dem build in eine orginale app (natürlich per zip) einfügen. Ich dachte ja jetzt wenn ich wieder gebuilded habe das die values Ordner danach die classes.dex oder die ressources.arsc darstellt. Nach build sind die values Ordner ja verschwunden. Wenn ich jetzt falsch liege wo finde ich dann z.B. die colors.xml in der fertigen apk (.zip)? Wenn ich richtig liege welche muss ich austauschen? Oder beide.

    Ach ja. Bei Snowstorm habe ich ja testhalber mal nur decoded und danach sofort wieder build gemacht. Das Ergebnis ist immer dasselbe. Es ist die Orginalapp. Nix wurde verändert. Hier mal ein Pic:
    snowstorm.png
    Ist aber egal. Ich habe halt nur das Gefühl das ich gar nix falsch gemacht habe, sondern es von Haus aus so ist. Also wenn man das Teil mal entpackt hat, kann man es nicht mehr zusammenbauen. Zumindest nicht mit dem apktool.

    Edit::thumbsup::thumbsup:Hurra, wieder ein Schritt weiter. Also ich habe es schon mal geschafft die Schriftfarben zu ändern. Und die App läuft auch. Alles net so schlecht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.11.2010
  4. mailtoalf, 04.11.2010 #4
    mailtoalf

    mailtoalf Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    720
    Erhaltene Danke:
    604
    Registriert seit:
    01.08.2010
    Ich muss mein Minierfolg auch gleich mal herzeigen. Meine ersten selbst erstellten Bilder (Launcher und App Buttons). Ich hab sowas noch nie gemacht. Sieht man bestimmt auch. :)
    Hauptsache ich hab schon mal selber was gepimpt. Wobei ich mir auf die schnelle nur Stoneys png´s geschnappt habe und meine 6 Launcher Icons drüber, dazu halt die Farbe umgestellt. Nix weltbewegendes, aber für mich ne völlig neue Welt. :) Jetzt muss ich System Panel noch fertig machen. Da bin ich auch dran. Bin ja eher der learning by doing Typ. Danach werde ich mich wohl mal an die framework-res machen. Mal schauen ob ich da auch was auf die Kette kriege.
    Vorläufig schaut mein Stein also noch so aus:

    CAP2010110401451.jpg CAP201011040129.jpg CAP2010110401291.jpg CAP201011040130.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.11.2010
  5. he_stheone64, 04.11.2010 #5
    he_stheone64

    he_stheone64 Android-Ikone

    Beiträge:
    6,852
    Erhaltene Danke:
    4,437
    Registriert seit:
    04.02.2010
    Die ganzen values Ordner liegen in den resources.arsc - wenn Du dort etwas änderst, muss die ganze resources.arsc getauscht werden. Oft geht es eh mit kompilieren und signieren (brauchst Du nicht bei System apps, nur bei market apps), aber manchmal ist es besser über diesen Umweg. Der ist aber vor allem notwendig, wenn Du ohnehin schon eine gemoddete apk hast - da müssen dann edits über eine stock apk gemacht werden, da apktool diese nicht kompilieren würde.

    Nutz aber mal besser apkmanager - geht schneller und komfortabler, als mit apktool. Hinweis zu Farbumstellungen - nicht wundern, das häufig Farben nicht in RGB in den xmls sind, oft (z.B. bei Facebook) sind es einfach nur Bezüge zu framework Werten. In dem Fall kannst Du diese aber auch einfach überschreiben mit deinen RGB Werten.
     
    mailtoalf bedankt sich.
  6. day68, 05.11.2010 #6
    day68

    day68 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    121
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    14.11.2009
    Danke für den Link! Wo finde ich denn dein Tutorial?
     
  7. mailtoalf, 06.11.2010 #7
    mailtoalf

    mailtoalf Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    720
    Erhaltene Danke:
    604
    Registriert seit:
    01.08.2010
    Stoney´s Tut ist hier:
    http://www.android-hilfe.de/anleitu...as-aussehen-einer-apk-modding-einsteiger.html

    Also ich habe jetzt schon einiges geschafft, aber egal was ich an der framework-res.apk ändere, immer zerlegts den Stein. Also hatte schon Hänger beim M und beim Android Logo oder er macht andauernd FC nach dem aufspielen der framework. Naja ich werde weiterprobieren, irgendwann wird auch das funzen.
     
  8. he_stheone64, 07.11.2010 #8
    he_stheone64

    he_stheone64 Android-Ikone

    Beiträge:
    6,852
    Erhaltene Danke:
    4,437
    Registriert seit:
    04.02.2010
    Was konkret hast Du an der framework verändert?

    Wie genau bist Du vorgegangen?

    Wie hast Du sie eingespielt?
     
    mailtoalf bedankt sich.
  9. mailtoalf, 07.11.2010 #9
    mailtoalf

    mailtoalf Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    720
    Erhaltene Danke:
    604
    Registriert seit:
    01.08.2010
    War mein Fehler. Ich hab vergessen die Änderungen der framework-res.apk in eine ungemoddete framework-res reinzumachen, sondern habe die geänderte ins System gemacht. Jetzt wo ich die Änderungen rein habe läuft die framework-res.apk auch.

    Ich hab dein Tip mit Metamorph auch gelesen und mache jetzt den Austausch von Png´s damit, aber die framework-res.apk hab ich halt noch per Root Explorer rübergeschoben.

    Mein grösstes Problem war und ist das ich probiere nach vorhandenen Tut´s vorzugehen. Habe aber bis gestern noch G.o.t. und Cm6 draufgehabt. Da schaut ja jede xml und jedes smali anders aus und somit konnte ich im Endeffekt immer nix brauchbares produzieren. Jetzt mit 2.36 funktionieren die Tut´s und ich kann endlich mal ein paar Dinge nachmachen. :)
    Jedoch Frage ich mich wie man das gesehene/gelernt dann auf die neueren Mods übertragen kann. Hab mich totgesucht nach den exakten Einträgen in den xml´s oder smalis. Die haben alle andere Bezeichnungen und Werte. Ausserdem stehen sie nicht mehr an den orginalen Stellen. Ich wollte z.B. nach einer Anleitung die Uhr entfernen. Bei 2.36 gings gestern ohne Probs, zwar war es auch nicht eins zu eins bei mir, aber soweit für mich verständlich das ich es ändern konnte. Bei Cm6 oder Got hab ich kein Land gesehen.

    Gibts eigentlich ein Tut zum bauen von an Theme? Das ich mir das komplett fertigmache und über die OR einspiele. So wie dein Revolution, oder ist das jetzt mit Metamorph im Prinzip sowieso komplett überflüssig?

    Nochmals vielen vielen Dank für deine Top Hilfe. :thumbsup::thumbsup::thumbup:
    Was macht eigentlich deine Bestellung? Desire HD schon da. :)
     
  10. he_stheone64, 07.11.2010 #10
    he_stheone64

    he_stheone64 Android-Ikone

    Beiträge:
    6,852
    Erhaltene Danke:
    4,437
    Registriert seit:
    04.02.2010
    Leider gibt es nichts komplettes, ich habe mir vieles selbst angeeignet und mich durch unzählige Threads gewühlt. Dazu habe ich dann noch eigene Tricks entwickelt, die mit der Zeit und der Vielzahl an Mods und Themes kamen. Irgendwann wollte ich mal was zusammen schreiben, aber es ist eben schon recht umfangreich so etwas in ein TUT zu packen, da es mindestens 10 Kapitel wären. Ich muss ohnehin mal langsam runter fahren, da ich viel zu viel Zeit investiert habe, da leidet dann irgendwann Job und Privatleben.

    Wenn Fragen aufkommen, einfach stellen. Für komplette Themes kannst Du ja meine Scripts als Vorlage nehmen, zumal das erste eh von fufu kam. Für kleine Mods ist metamorph sehr gut, da man das dann auch mit pay apps machen kann. Nimm Dir einfach meine xmls als Vorlage, wer die neue OR hat, braucht ja nicht mal die.

    DHD kommt frühestens in 2 Wochen, bin aber nicht ungeduldig.
     
    mailtoalf bedankt sich.

Diese Seite empfehlen