1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Anfängliche Probleme

Dieses Thema im Forum "Archos 70 Forum" wurde erstellt von Rescue, 05.04.2011.

  1. Rescue, 05.04.2011 #1
    Rescue

    Rescue Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    444
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    03.04.2011
    Hey,

    als hät ichs geahnt.

    Zu allererst ging das Wlan nicht. :thumbdn:

    habe dann sowieso updaten müssen, jetzt wollte ich mit Setcpu hochtakten da max 800. jetzt kann ich das nicht da mir der root zugriff fehlt. mit z4root sollte das ja eigentlich gehen, aber es geht leider nicht. wen ich cpuset dann öffne erscheint ein fehler:

    "Root acces not detected"

    "SetCPU could not obtain root access. Did you allow SetCPU trough SUperuser Permissions?....."

    mal das erste problem, kommen bestimmt noch andere hinzu:thumbdn:
     
  2. Flix123, 05.04.2011 #2
    Flix123

    Flix123 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,008
    Erhaltene Danke:
    110
    Registriert seit:
    05.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Das ist alles eine Kettenreatkion wegen dem Wlan.

    Wenn das Wlan nicht geht, kannst du auch nicht rooten (ist ja ein Wlan Exploit, braucht also Wlan zum Rooten). Und wenn du keinen Root hast, kannst du auch nicht SetCPU nutzen.

    Also musst du gucken, wie du das Wlan zum Laufen bekommst. Ein Reset kann da helfen, oder auch ein Firmware Update.

    Und sei mal nicht so negativ, das Archos ist doch wirklich ein super Teil für den Preis. Ich habe mittlerweile keine Probleme mehr.:)
     
  3. Rescue, 05.04.2011 #3
    Rescue

    Rescue Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    444
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    03.04.2011
    also, wlan geht ja seit dem update. Sogar Flash läuft einigermaßen gut, ich denke mal, dass es aber an den max 800mhz liegt.

    wlan geht also, aber wie kann ich dann rooten???


    weiterhin gehen facebook nicht und wenn ich Market starte stürzt es direkt wieder an.

    gibt es irgendwo eine schritt für schritt anleitung, habe jetzt erstmal wieder auf werkszustand wiederhergestellt.
     
  4. Flix123, 05.04.2011 #4
    Flix123

    Flix123 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,008
    Erhaltene Danke:
    110
    Registriert seit:
    05.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Welche Firmware hast du denn jetzt? Seit 2.0.71 ist das nicht mehr so mit den 800 MHz, das Tablet läuft ganz normal bis 1 GHz.

    Und welchen Installer für den Market hast du genommen? Du musst den Market nach dem Reset mit dem "v5-Installer Final" installieren, dann gibt es keine Probleme.

    Und dann halt rooten mit Archangel, was ja nicht so schwer ist.

    Wenn du noch konkrete Fragen hast, dann bin ich gerne bereit, sie zu beantworten.:)
     
  5. Rescue, 05.04.2011 #5
    Rescue

    Rescue Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    444
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    03.04.2011
    das ging ja "flix":thumbsup:

    aktuelle version habe ich die 2.1.8 (Android 2.2.1)

    mit v5-Installer Final hats jetzt geklappt. jetzt noch versuchen mit dem setcpu.

    melde mich dann wenns ein problem gibt !!!
     
  6. z3nith, 05.04.2011 #6
    z3nith

    z3nith Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    331
    Erhaltene Danke:
    80
    Registriert seit:
    07.12.2010
    was willst du mit SetCPU??? :)

    Flix sagte doch, seit 2.0.71 ist die Einstellung der CPU-Geschwindigkeit integriert...

    Einstellungen -> Geräteinfo -> Energieverwaltung -> Energieverwaltungsmodus

    Turbogang: CPU läuft mit maximal 1 GHz
    Optimal: CPU wird bis maximal 800 MHz getaktet
    Stromsparend: CPU wird ebenfalls bis maximal 800 MHz getaktet, mit Priorität zum Energiesparen
     
  7. Flix123, 05.04.2011 #7
    Flix123

    Flix123 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,008
    Erhaltene Danke:
    110
    Registriert seit:
    05.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Ich benutze auch SetCPU, da das Archos sonst nicht konstant auf 1GHz läuft. Das merkt man bspw. bei Fruit Ninja.
     
  8. Rescue, 05.04.2011 #8
    Rescue

    Rescue Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    444
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    03.04.2011
    eben, es heißt ja nicht das es konstant auf 1000Mhz bleibt, sondern BIS max und ich möchte das schon gerne beim surfen haben. geht zwar auf kosten vom akku aber ich bin ja dann sowieso zu hause.

    Zum Problem:

    Ich kann als root nicht starten bzw. ich starte das z4root. (usb debugging ist aktiv) jetzt klicke ich oben auf temp. so, warte warte, so ca 15sek danach ist es einfach weg ohne das hinweisfenster: somit eben bin ich nicht als root angemeldet:


    "Temporary Root Applied. You are now rooted until your next Reboot"

    Tut uns leid!

    Die anwendung z4root (Prozess com.z4mod.z4root) wurde unerwartet beendet.
    Versuchen Sie es erneut.
     
  9. z3nith, 05.04.2011 #9
    z3nith

    z3nith Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    331
    Erhaltene Danke:
    80
    Registriert seit:
    07.12.2010
    Rescue bedankt sich.
  10. Rescue, 05.04.2011 #10
    Rescue

    Rescue Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    444
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    03.04.2011
    bist nen schatz, wie es aussieht hat das jetzt mit der youtube app geklappt. als nächstes mache ich mal an die setcpu ran.

    verstehe ich das richtig, das wenn ich setcpu starte, ändere das nach einem reboot alles weg ist sodas ich wieder erneut root-zugriff brauche und erneut setcpu ändern muss??

    sicher ist sicher

    EDIT:

    Firefox 4 scheint nicht zu gehen. ebenso bei setCPU weiterhin der fehler:

    "Root acces not detected"

    "SetCPU could not obtain root access. Did you allow SetCPU trough SUperuser Permissions?....."
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.04.2011
  11. Rescue, 05.04.2011 #11
    Rescue

    Rescue Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    444
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    03.04.2011
    hey ich schreibe grad vom archos aus jetzt geht es mit dem root recht. spürbar auch der leistungsschub wenn es so bleibt bin ich volle 100% zufrieden. ich danke euch für eure hilfe

    grüße
     

Diese Seite empfehlen