1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[Anleitung] Downgrade von 2.36/2.37 (Gingerbread) auf 1.32 ohne S-OFF (Update)

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire HD" wurde erstellt von Rdlgrmpf, 01.05.2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Rdlgrmpf, 01.05.2011 #1
    Rdlgrmpf

    Rdlgrmpf Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    145
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    28.12.2010
    Phone:
    HTC Desire HD
    Downgrade von 2.36.405.8 Gingerbread auf 1.32 ohne S-OFF
    Ich übernehme keine Verantwortung!


    Benötigt:


    Downloadet diese beiden Dateien:
    1.32 Rom
    Downgrade.zip


    1. Backup von der SD-Karte sowie allem anderen, was man behalten möchte
    2. Werksreset ( Einstellungen -> SD-Karte & Telefonspeicher -> Auf Werkszustand)
    3. Schnellstart deaktivieren (Einstellungen -> Power -> Schnellstart)
    4. Gingerbreak installieren und NICHT ausführen
      SD-Karte am DHD formatieren (Einstellungen -> SD-Karte & Telefonspeicher -> erst unmounten dann löschen)
    5. Gingerbreak ausführen und Rooten starten (Es sollte ein Fehler kommen, dass man manuell rebooten soll. Einfach „Ok“ klicken und NICHT rebooten)
    6. Das DHD mit aktivierten Usb-Debugging als „Nur laden“ anschliessen
    7. Am PC „Windowstaste + R“ und dann "cmd.exe" eingeben
    8. Gebt "cd" ein, macht eine Leerstelle und zieht dann den "Downgrade" Ordner auf die cmd.exe. Drückt nun Enter
    9. Gebt diese Code-Zeilen in die cmd.exe ein (ihr könnt diese auch einfügen durch Rechtsklick auf die Fensterleiste) (Falls ihr alle Gleichzeitig einfügt, müsst ihr zum Schluss (wenn dort der letzte Befehl steht) noch ENTER drücken.) Jede Zeile ist ein Befehl!!
    10. Code:
      adb push misc_version /data/local/tmp 
      adb shell chmod 777 /data/local/tmp/misc_version 
      adb shell
    11. Es sollte ein $ zu sehen sein
    12. gebt „su“ ein und bestätigt die SuperUseranfrage auf dem DHD
    13. Nun sollte als letztes das "#" Zeichen zu sehen sein
    14. Gebt nun noch die folgenden Code-Zeilen ein (Achtung: es sind ZWEI separate Befehle!):
      Code:
      cd /data/local/tmp 
      ./misc_version -s 1.31.405.3 (Enter)
    15. Ihr könnt die Befehls-Konsole jetzt schließen.
    16. Kopiert die PD98IMG.zip auf die SD Karte eures DHD (so wie sie ist, NICHT entpacken!).
    17. Schaltet beim DHD bei den "Einstellungen" unter "Anwendungen" den "Schnellstart" aus.
    18. Schaltet das DHD aus.
    19. Startet nun mit gleichzeitigem Festhalten von "Volume Down" und "Power" Button in den Bootloader.
    20. Wartet einfach ab: Das DHD sucht nun nach dem Update und startet es dann.
    21. Nach dem ganzen Vorgang nicht vergessen, die PD98img.zip von der SD-Karte zu löschen, sonst wird sie beim nächsten HBoot gefunden!
    22. Fertig!

    Die Anleitung hat für mich funktioniert
    Zusammengeschrieben aus dem Gingerbreak-Thread und diesem http://www.android-hilfe.de/anleitu...-1-75-zu-1-32-mit-option-fuer-root-s-off.html. Ich hoffe das ist kein Problem :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.05.2011
    Galvanisator, christoph.lobendanz, TiggerBernd und 8 andere haben sich bedankt.
  2. Lion13, 04.05.2011 #2
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
  3. Lion13, 28.05.2011 #3
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Update:
    Da jkolko die Downgrade_V2.zip in seinem Thread bei den xda-devs angepaßt hat, ist der separate Download der Gingerbreak.apk nicht mehr notwendig, ebenso der Werksreset sowie das Formatieren der SD-Karte.

    Hier also nun die aktualisierte Fassung des Downgrade von OS-Version 2.3.x ("Gingerbread") auf die Stock-Froyo-Version 1.32.405.6 WWE, mit der anschließend Root und S-OFF möglich sind (u.a. für die anschließende Installation von Custom ROMs). Wie üblich übernehme ich keine Garantie für eventuelle Probleme - ihr macht das auf eigene Gefahr!


    Voraussetzungen:
    • Ein HTC Desire mit Firmware-Version 2.3x oder höher (Android 2.3.x "Gingerbread")
    • Bei der Firmware-Version 2.37 müßt ihr vorher noch die Schritte aus dem folgenden Beitrag (#4) durchführen!
    HTC Sync (oder alternativ nur die ADB-Treiber)


    Wir benötigen:
    Den Anhang Downgrade_v2.zip betrachten
    • die Stock 1.32 PD98IMG.zip


    Vorbereitungen:
    • Eine etwa installierte Antiviren-Lösung deaktivieren.
    • USB-Debugging aktivieren.
    • Geräte mit Provider-Branding (alle ROM-Kennungen außer 405, d.h. 207 = o2, 110 = T-Mobile, 161 = Vodafone) müssen vorher "debrandet" werden mittels einer Goldcard, danach kann das ungebrandete ROM WWE_2.36.405.8 (Download hier) per RUU installiert werden.
    • Die Downgrade_V2.zip herunterladen und in einen Ordner entpacken.
    • Die PD98IMG.zip ins Wurzelverzeichnis (also oberste Ebene) der SD-Karte kopieren - nicht in einen Ordner, und NICHT entpacken.


    Downgrade-Schritte:
    • Das Desire HD mit dem PC verbinden - "nur Laden" wählen.
    • CMD.exe ("Eingabeaufforderung") starten und in den Ordner wechseln, in den die Downgrade_V2.zip entpackt wurde.
    • Folgende Befehle eingeben:
    Code:
    adb push misc_version /data/local/tmp
    adb push GingerBreak /data/local/tmp
    adb shell chmod 777 /data/local/tmp/misc_version
    adb shell chmod 777 /data/local/tmp/GingerBreak
    adb shell
    ./data/local/tmp/GingerBreak
    • Nun sollte ein "#" erscheinen - damit ist temporär Root verfügbar.
    • Die folgenden beiden Zeilen eingeben:
    Code:
    cd /data/local/tmp 
    ./misc_version -s 1.31.405.6
    How_It_Should_Be.jpg

    • Die CMD kann nun geschlossen werden.
    • Das Desire HD (mit deaktiviertem Schnellstart!) in den Bootloader starten (Neustart, dabei Volume-Down-Taste gedrückt halten); nun startet das Update (PD98IMG.zip) automatisch - dabei den Anweisungen folgen.


    Abschluß:
    • Nach dem Neustart die PD98IMG.zip auf der SD-Karte löschen (sonst startet das Update sofort wieder, wenn man in den Bootloader startet!).
    • Nun kann mit dem bekannten Prozedere Permanent-Root und S-OFF (HBoot, Radio) erreicht werden, um z.B. Custom ROMs flashen zu können.


    Und nun: herzlich willkommen auf der "dunklen Seite"! :)
     
    JustDroidIt, gantor44, br0nx5 und 3 andere haben sich bedankt.
  4. Lion13, 17.07.2011 #4
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Ergänzung für Software-Version 2.37:

    Vor Durchführung der Downgrade-Schritte im vorigen Beitrag müßt ihr folgendes durchführen:

    • Ihr braucht eine bestimmte PD98IMG.zip, die jkoljo in seinem Downgrade-Thread bei den xda-devs bereitstellt (zweiter Beitrag: Softbank 2.37).
    • Diese .zip kopiert ihr auf eure SD-Karte.
    • Dann DHD herunterfahren und mit Power-/Volume-Down-Button in den Bootloader starten.
    • Das Update startet automatisch, nach dem dann fälligen Neustart die PD98IMG.zip von der SD-Karte löschen.
     
  5. Eneco, 17.08.2011 #5
    Eneco

    Eneco Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,945
    Erhaltene Danke:
    510
    Registriert seit:
    20.03.2011
  6. TimeTurn, 06.09.2011 #6
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,101
    Erhaltene Danke:
    2,891
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    @Lion13 oder @Segly: Könnte einer von euch ggf. das Ursprungsposting editieren? Dann wirds übersichtlicher :)
     
  7. motu90, 10.06.2012 #7
    motu90

    motu90 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    270
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    03.02.2011
    Downloadlinks im Ursprungspost offline, der Link von Eneco ebenfalls nicht erreichbar. Bitte fixen :)
     
  8. TimeTurn, 12.06.2012 #8
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,101
    Erhaltene Danke:
    2,891
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Nicht nötig, der Thread ist eh völlig veraltet und funktioniert nicht mehr mit 3.xxer ROMs.

    Der Link zum 1.32er stock ROM ist im 3. Posting noch funktionsfähig:
    Android Revolution HD - Mirror Site
     
  9. evtl, 27.09.2012 #9
    evtl

    evtl Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.09.2010
    Hi,

    ich will mir CM auf mein DHD ziehen, dazu benötige ich root, dafür benötige ich ein downgrade. Wie kriege ich das mit der neuen 3.12.405.1 Version hin? Ich finde leider gar nichts dazu :(
     
  10. Sleepwalker, 28.09.2012 #10
    Sleepwalker

    Sleepwalker Android-Guru

    Beiträge:
    2,326
    Erhaltene Danke:
    219
    Registriert seit:
    03.12.2010
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen