1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Anleitung Einfach - Flashen der Boot.img

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC One X" wurde erstellt von haxorr, 22.04.2012.

  1. haxorr, 22.04.2012 #1
    haxorr

    haxorr Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    478
    Erhaltene Danke:
    77
    Registriert seit:
    07.07.2011
    Thanks to mike1986. here is an easier way to flash the boot.img
    Get this zip extract it somewhere. go the extracted folder. and run the bat file (you should also read the read_me.txt folder there)


    1. Put your device in bootloader mode - Turn off the phone then turn on with the 'volume down' button pressed to enter the bootloader, then press the power button again to enter fastboot,
    2. Double click 'install-boot-windows.bat',
    3. Done!

    Sollte es zu Problemen kommen, wie z.b. Ihr kommt ins Recovery nicht rein, dann folgenden Befehl im Anschluss eingeben.

    fastboot erase cache
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 14.05.2012
  2. starbase64, 22.04.2012 #2
    starbase64

    starbase64 Android-Ikone

    Beiträge:
    6,999
    Erhaltene Danke:
    3,730
    Registriert seit:
    15.02.2009
    Phone:
    HTC 10
    Wearable:
    LG G Watch R
    Hallo,

    hier ausgeführte Befehl:

    Code:
    fastboot-windows.exe flash boot boot.img
    
    MfG

    starbase64
     
    quercus bedankt sich.
  3. Brofelscher, 17.08.2012 #3
    Brofelscher

    Brofelscher Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    111
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    07.08.2011
    Hi,

    kann man den Befehl "fastboot erase cache" nicht direkt in der *.bat-Datei integrieren. Quasi nach der Zeile
    Code:
    fastboot-windows.exe flash boot boot.img
    den Code
    Code:
    fastboot-windows.exe erase cache
    einfügen? Außerdem fände ich es toll, wenn man diesen Thread anpinnen könnte, damit andere User ihn gleich finden. Man spart sich immerhin das getippe in der Windows-Eingabeaufforderung :)

    Gruß Maik
     
  4. neandertaler19, 17.08.2012 #4
    neandertaler19

    neandertaler19 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    10,344
    Erhaltene Danke:
    1,929
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Direkt geht nicht, da das flashen ja dauert, du musst sozusagen vorher auf die Rückgabe warten, bevor du fastboot erase cache ausführst.
     
  5. TimeTurn, 18.08.2012 #5
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,111
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Doch das geht, da der nächste Fastboot-Befehl erst gestartet wird, wenn das Flashen der boot.img fertsch ist. Meine Batch dazu sieht folgendermaßen aus - hat bisher jedesmal funktioniert - da ziehe ich die entsprechende boot.img einfach drauf. Müsst die Pfade natürlich entsprechend anpassen:
    @echo off
    "D:\Programme\Android SDK\tools\fastboot.exe" flash boot %1
    "D:\Programme\Android SDK\tools\fastboot.exe" erase cache
    pause

     
  6. neandertaler19, 19.08.2012 #6
    neandertaler19

    neandertaler19 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    10,344
    Erhaltene Danke:
    1,929
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Ahh, ok, wusste nicht das der wartet aber eigentlich logisch...

    One (X), to rule them all!
    Sent from the One.
     
  7. TimeTurn, 19.08.2012 #7
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,111
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Kannste ja einfach testen - der Prompt ist in der Kommandozeile erst wieder da, wenn er "Success" gemeldet hat. Aber selbst wenn man das parallel starten würde dürfte das gehen, da fastboot ja auf die Verfügbarkeit des Geräts warten tut :D
     

Diese Seite empfehlen