1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[Anleitung] Rooted ICS-Stock-ROM (3.28.401.1) für S-OFF

Dieses Thema im Forum "Anleitungen für HTC Evo 3D" wurde erstellt von derRobin, 27.06.2012.

  1. derRobin, 27.06.2012 #1
    derRobin

    derRobin Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,959
    Erhaltene Danke:
    443
    Registriert seit:
    01.11.2010
    Phone:
    HTC One M9
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S2
    Nach dieser Anleitung bekommt ihr die ICS-Stock-ROM mit Root und behaltet S-OFF

    Voraussetzungen & Hinweise:
    • Diese Anleitung ist nur für Geräte mit S-OFF und 4EXT Recovery Touch
    • Eurer Gerät wird während des Vorgangs auf Werkszustand zurückgesetzt

    Flashen der ROM:
    1. Modifizierte Gingerbread-Stock-ROM herunterladen und auf die SD-Karte legen.
    2. In den Bootloader starten und die PG86IMG.zip flashen.
    3. ICS-ROM und Firmware herunterladen und beide auf die SD-Karte kopieren.
    4. In den Recovery-Modus starten und dort wie gewohnt die ROM flashen (install from sdcard -> choose zip from sdcard) .
    5. Nach der Installation der ROM nicht neustarten, sondern direkt in den Bootloader wechseln (power menu -> Reboot into Bootloader)
    6. Jetzt im Bootloader die PG86IMG.zip flashen.
    7. Nach dem Vorgang die PG86IMG.zip wieder von der SD-Karte löschen.
    • Nach dem Neustart habt ihr die ICS-Stock-ROM ohne Root, dem neuen Radio/Baseband und habt weiterhin S-OFF.
    Rooten der ROM:
    1. root-OTA-ICS.zip herunterladen und auf die SD-Karte kopieren.
    2. Gerät ausschalten und ins Recovery starten (Akku kurz herausnehmen und mit gedrückter Lautstärkewippe neustarten, dann Recovery auswählen).
    3. Über install from sdcard -> choose zip from sdcard die root-OTA-ICS.zip installieren.
    • Jetzt habt ihr die habt ihr die ICS-Stock-ROM mit Root, dem neuen Radio/Baseband und habt weiterhin S-OFF.

    Danke an anryl für die Vorlage zu dieser Anleitung und die nötigen Dateien.
    Fragen, Kritik/Korrekturen und Verbesserungsvorschläge bitte in diesen Thread. Ich gebe keinen Support per PN!
    Wenn euch mein Beitrag gefällt, drückt bitte den Danke-Button.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.07.2012
    menger288, 007MALIBU, exkcir und 18 andere haben sich bedankt.
  2. derRobin, 27.06.2012 #2
    derRobin

    derRobin Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,959
    Erhaltene Danke:
    443
    Registriert seit:
    01.11.2010
    Phone:
    HTC One M9
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S2
    Reserviert :)
     
  3. inemoi, 27.06.2012 #3
    inemoi

    inemoi Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.09.2010
    ROM flashen (install from sdcard -> choose zip from sdcard) - funzt nicht :-(

    Verifying current system...
    assert failed: apply_patch_check("/system/app/Flirk.apk" .....
    E:Error in /sdcard/S_OFF....
    Status 7
    Installation aborted
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 27.06.2012
  4. derRobin, 27.06.2012 #4
    derRobin

    derRobin Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,959
    Erhaltene Danke:
    443
    Registriert seit:
    01.11.2010
    Phone:
    HTC One M9
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S2
    Bist du auch wirklich S-OFF?
     
  5. inemoi, 27.06.2012 #5
    inemoi

    inemoi Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.09.2010
    Ja, sehe Screenshot...
    Wipe habe ich auch schon gemacht....siherheitshalbe :)
     
  6. derRobin, 27.06.2012 #6
    derRobin

    derRobin Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,959
    Erhaltene Danke:
    443
    Registriert seit:
    01.11.2010
    Phone:
    HTC One M9
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S2
    Ich vermute, es liegt am offenen Bootloader (Unlocked)

    Du kannst ihn mit fastboot oem lock wieder schließen. Man braucht sowieso nicht beides...
     
  7. inemoi, 27.06.2012 #7
    inemoi

    inemoi Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.09.2010
    Hat leider nicht geholfen....
     
  8. enzorosso, 27.06.2012 #8
    enzorosso

    enzorosso Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    98
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    25.01.2012
    habe das lt der xda Anleitung auch versucht..... leider bei mir auch immer die gleiche Fehlermeldung .......
     
  9. caniboy, 27.06.2012 #9
    caniboy

    caniboy Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.06.2012
    ich habe da selbe problem,hab hboot 14.....07, s-off, ich kann in der cmd wenn ich "fastboot oem get_indentifier_token" eingebe kommt command error!!!! hilfe was soll ich nun machen ?
     
  10. haddedu1984, 27.06.2012 #10
    haddedu1984

    haddedu1984 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    282
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    24.02.2012
    Ich poste das jetzt mal hier rein

    Hat schon jemand ne ruu gefunden?
     
  11. derRobin, 27.06.2012 #11
    derRobin

    derRobin Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,959
    Erhaltene Danke:
    443
    Registriert seit:
    01.11.2010
    Phone:
    HTC One M9
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S2
    fastboot oem get_indentifier_token hat hier nichts verloren...

    Du brauchst hierfür S-OFF. Der HTCdev-Unlock hilft hier nicht...

    Der ursprüngliche Beitrag von 19:19 Uhr wurde um 19:19 Uhr ergänzt:

    Nein
     
  12. cop

    cop Android-Lexikon

    Beiträge:
    912
    Erhaltene Danke:
    63
    Registriert seit:
    12.10.2010
    Brauch man EXT Recovery Touch? bzw was ist das genau? Ich habe es nach Revolutionary S-OFF damals gerootet
     
  13. derRobin, 27.06.2012 #13
    derRobin

    derRobin Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,959
    Erhaltene Danke:
    443
    Registriert seit:
    01.11.2010
    Phone:
    HTC One M9
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S2
    Ist ein Recovery-System. Bugfrei, viele Funktionen und mit Touch-UI...

    Ich denke auch mit Clockworkmod wird die Sache funktionieren, jedoch bin ich mir nicht sicher, da anryl extra 4EXT dazugeschrieben hat...
     
    cop bedankt sich.
  14. cop

    cop Android-Lexikon

    Beiträge:
    912
    Erhaltene Danke:
    63
    Registriert seit:
    12.10.2010
    Kann ich einfach 4EXT Recovery Touch nehmen wenn ich Clockworkmod vorher gemacht habe?
     
  15. Paran[dr]oid, 28.06.2012 #15
    Paran[dr]oid

    Paran[dr]oid Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    14.05.2012
    Phone:
    HTC Evo 3D
    Sure.Flashe einfach 4EXT im Recovery drüber...ist viel Bedienungsfreundlicher als CWM und du hast mit 4EXT auch keine Ladeprobleme :cool2:
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.06.2012
    cop bedankt sich.
  16. sa1105, 28.06.2012 #16
    sa1105

    sa1105 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    52
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    06.05.2012

    Ich habe es nach dem XDA Anleitung durchgeführt und alles halt einwandfrei funktioniert.

    xda-developers - View Single Post - [ICS OTA] Update for Evo 3D (26.06 11:00 CEST)


    komischerweise mit Clockworkmod hat es nicht funktioniert.

    hatte Revolutionary S-OFF gehabt.


     
  17. kathas_box, 28.06.2012 #17
    kathas_box

    kathas_box Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.05.2012
    Phone:
    HTC Evo 3D
    Ich habe folgendes Problem: wenn ich ICS und die PG86IMG.zip auf die SD Card lege, kann ich einfach nicht zuerst ICS flashen und dann erst die Firmware. Sobald ich in den Bootloader gehe, findet er die PG86IMG.zip und ich kann nur noch wählen, ob ich die flashen will oder nicht. Wenn ich nein wähle, geht nur noch Neustart. Wenn ich ja sage, startet das Telefon danach nicht mehr, ich komme allerdings immer noch in den Bootloader. So hab' ich jetzt erst einmal wieder das Stock-Gingerbread draufgetan und gerootet. Ich könnte jetzt natürlich mein Update zurückspielen, aber ich hätte ja gerne ICS. Wenn ich die PG86IMG.zip nicht auf die SD Card tue, lässt sich auch ICS nicht flashen, sondern die Installation bricht ab. Also: wie kann ich "Recovery" im Bootloader auswählen und ICS flashen, ohne dass er sofort die neue Firmware erkennt und installieren will?
     
  18. rasej, 28.06.2012 #18
    rasej

    rasej Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    11.06.2010
    Ich denke, da gibt es mehrere Möglichkeiten. Zum einen kannst du, wenn das Phone gestartet ist im adb 'adb reboot recovery' eingeben, dann startet das telefon direct in die recovery. Zum anderen kannst du die sd-karte draussen lassen bis du im recovery bist und dann erst reinstecken.

    Allerdings hängt der Fehler beim flashen von ICS höchstwahrscheinlich nicht an der fehlenden PG86IMG.zip.

    Was bekommst du denn für eine Fehlermeldung?
     
    kathas_box und Cordez haben sich bedankt.
  19. kathas_box, 28.06.2012 #19
    kathas_box

    kathas_box Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.05.2012
    Phone:
    HTC Evo 3D
    Hmmm ... wenn ich wüsste, wie ich einen Screenshot davon mache ...

    Ich habe damals den Bootmanager downgegradet, dann Revolutionary und S-OFF gemacht.

    Heute habe ich über den Play Store 4EXT Recovery installiert, weil da stand, dass es mit clockworkmod nicht geht.

    ICS_ROM und Firmware auf die SD-Card getan und in den Bootloader gestartet - da kann ich wie gesagt nur die Firmware flashen, aber ICS nicht. Wenn ich das tue, startet das Phone nicht mehr. Also wieder alte Firmware drüber.

    Dann die Firmware von der SD Karte runtergetan und versucht, im Bootloader ICS zu flashen. Dabei kommt diese Fehlermeldung:

    Code:
    -- Installing: /sdcard/S_OFF_4EXT_RECOVERY_OTA_SHOOTER 
     _U_ICS_35_S_HTC_Europe_3.28.401.1-1.20.401.8_release_2 
    627623qpt0ma8rnwgn0qq.zip 
    Finding update package... 
    Opening update package... 
    Installing update... 
    assert failed: check_cid(getprop("ro.cid"), "00000000"
     , "11111111"   ,    "22222222"   ,     "33333333"   ,   "44444 
    444"   ,    "55555555"      ,       "66666666"   ,          "77777777"   ,  "8 8888888"   ,      "99999999"     ,   "HTC__001" , "HTC__102" ,       
     "HTC_E11" , "HTC__203" ,  "HTC__032" , "HTC__304" ,  
    "HTC__A07" ,     "HTC__405" ,  "HTC__Y13" , "HTC__N34
    " ,           "HTC__016")  == "t"
    E:Error in  /sdcard/S_OFF_4EXT_RECOVERY_OTA_SHOOTER_U_I  
    CS_35_S_HTC_Europe_3.28.401.1-1.20.401.8_release_26276 23qpt0ma8rnwgn0qq.zip 
    (Status 7) 
    Installation aborted. 
    Derweil habe ich mein Update wieder zurückgespielt und es läuft alles wieder, aber ich hätt' schon gerne ICS.

    Was würde eigentlich passieren, wenn ich versuche, im laufenden Betrieb in 4EXT Recovery ICS zu installieren? Bzw. versteife ich mich auch nicht auf die Stock ROM, wenn ich eine Custom ROM (Z. B. Senseless würde mir gefallen) installieren will, wie mache ich das dann am besten?
     
  20. rasej, 28.06.2012 #20
    rasej

    rasej Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    11.06.2010
    Die Fehlermeldung ist eigentlich relativ klar: Die Cid des Roms passt nicht zu deinem gerät. Wenn dum im fastboot 'fastboot getvar cid' eingibst, was kommt dann raus?
    Bezüglich custom roms kann ich dir leider nicht helfen, da kenne ich mich nicht aus.
     

Diese Seite empfehlen