1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Anleitung von chip.de rückgängig machen

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von Soulman, 07.03.2011.

  1. Soulman, 07.03.2011 #1
    Soulman

    Soulman Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    07.03.2011
    Hi!

    Habe gestern den ganzen tag mit Google verbracht, und nichts gefunden was 100% zu meiner frage passt.

    Da dieses Forum sehr interessant ist, habe ich mich jetzt angemeldet.

    Nun zu meiner frage, würde mich sehr über Hilfe freuen!

    Ich habe bei euch gelesen das es eine Möglichkeit gibt über Kies das update 2.2.1 zu bekommen, das würde ich natürlich gerne machenJ

    Habe das Galaxy s mit 2.2 Firmware

    Basisbandversion: I9000XXJPP
    Buildnummer: XXJPO

    Mein Problem ist jetzt das ich vor ca. 3 Monaten das Galaxy s Tuning von der Chip.de seite gemacht habe.
    Jetzt habe ich z4root, one click lag fix und superuser auf meinem galaxy.

    Könnte mir vielleicht jemand eine schritt für schritt Anleitung für Anfänger machen was ich vor dem update alles machen muss damit mein galaxy s nicht kaputt wird?
    Soviel ich mitbekommen hab muss man gewisse Sachen in einer bestimmten Reihenfolge entfernen oder rückgängig machen!?

    Hier ist der link von dem Chip Tuning.
    Samsung Galaxy S: So tunen Sie den Androiden - 13 - Bilder - CHIP Handy Welt

    Vielen Dank!
     
  2. ninjafox, 07.03.2011 #2
    ninjafox

    ninjafox Android-Guru

    Beiträge:
    3,062
    Erhaltene Danke:
    690
    Registriert seit:
    13.01.2010
    Phone:
    LG G4
    erst das OCLF rückgängig machen über die OCLF app, wenn das geglückt ist nach der anleitung hier im forum das gerät wipen und neu flashen.

    Über Kies wird das im moment noch nichts, da das offizielle 2.2.1 update noch nicht verfügbar ist und der reg hack für kies wohl nicht mehr geht...

    also einfach die JS5 Firmware nach der anleitung flashen.

    http://www.android-hilfe.de/samsung-galaxy-s/68619-sehr-wichtig-unbedingt-lesen-sgs-faq.html

    Aber auf jeden fall erst das lag fix rückgängig machen über die OCLF app.
     
    Soulman bedankt sich.
  3. Randall Flagg, 07.03.2011 #3
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Solche Artikel sollten verboten werden! Der OCLF ist gefährlich,veraltet usw.
    Das Chip oder auch die CT auf diese App verweisen ist eigentlich eine Frechheit!
    Mach es so wie Ninjafox gesagt hat.
    In der App sollte grün hinterlegt sein,was Du noch machen kannst.
    Da sollte Undo LF stehen oder sowas in der Art.
    Für den Rest hast ja die Anleitung. Und bevor Du das nächste Mal sowas vorhast,lieber hier vorbeigucken.
    Chip und Co haben nicht viel Ahnung bzw. hängen der Zeit ca 1Jahr hinterher. :)
     
    Soulman bedankt sich.
  4. DrMole, 07.03.2011 #4
    DrMole

    DrMole Android-Ikone

    Beiträge:
    4,941
    Erhaltene Danke:
    1,463
    Registriert seit:
    06.08.2010
    Wenn du nach der Anleitung flahst dann brauchst du den OCLF nicht rückgängig machen, bzw. wenn mit Re-part geflahst wird, dann braucht man einen Lagfix nicht rückgängig machen.

    Gruß
     
    Soulman bedankt sich.
  5. Soulman, 07.03.2011 #5
    Soulman

    Soulman Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    07.03.2011
    Hi DrMole!

    Habe die Anleitung von die jetzt durchgeführt, das ganze dauert jetzt schon eine halbe stunde, ist das normal für den ersten Flash?
    Momentan steht im feld
    Leave CS..
    SetupConnection..

    Hi Randall!
    Versuche gerade die Anleitung von DrMole, das Flashen dauert jetzt schon ca.45min, ist das normal?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.03.2011
  6. HSishi, 07.03.2011 #6
    HSishi

    HSishi Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    21.01.2011
    Eigentlich nicht ...

    Ein *Flashvorgang* (genauer gesagt, die Übertragung PC -> Handy) sollte nicht mehr als zwei, drei Minuten dauern.
    Der folgende Boot-Vorgang kann dann durchaus etwas dauern; aber 30 .. 45 Minuten sind etwas viel.

    Ich habe eigene Erfahrungen mit Voodoo Lagfix. Mehr als 5 Minuten hab ich nie auf die Filesystem-Konvertierung gewartet. Während des Reboots wegen Lagfix-(de-)Aktivierung bekommt man angesagt, wie lang die Konvertierung noch dauert.

    Grundsätzlich sollte man bei solchen Tuning-Artikeln schon schauen, wie alt die sind. Wenn der Artikel z.B. Anfang 2010 geschrieben wurde, kann man sich nicht drauf verlassen, daß das beim I9000 problemlos funktioniert ;) .

    Gruß
    HSishi
     
  7. boardmaster2009, 07.03.2011 #7
    boardmaster2009

    boardmaster2009 Android-Guru

    Beiträge:
    3,372
    Erhaltene Danke:
    1,028
    Registriert seit:
    08.11.2010
    Wohl eher weil von er von chip.de geschrieben wurde, kann man sich nicht 100% drauf verlassen, dass er funktioniert :winki:
     
    Randall Flagg bedankt sich.
  8. DrMole, 07.03.2011 #8
    DrMole

    DrMole Android-Ikone

    Beiträge:
    4,941
    Erhaltene Danke:
    1,463
    Registriert seit:
    06.08.2010
    Hast du auch den Hacken bei Re-part gesetzt?

    Ist dein Handy im Downloadmodus?
     
  9. Soulman, 07.03.2011 #9
    Soulman

    Soulman Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    07.03.2011
    Das Tuning hatte ich ja schon, geht jetzt ums Flashen!
    Macht es was wenn ich das Handy jetzt abstecke und das ganze neu starte?

    Ich hatte zuerst ein anderes odin offen, und beim jetzigen hab ichs denk ich vergessen..
    Ist gerade nicht makiert.

    Im Downloadmodus bin ich!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.03.2011
  10. Randall Flagg, 07.03.2011 #10
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Dann am Besten neu flashen. Komplett mit .pit und Repartition.
    Nimm die JPU (3 teilig) mit 512er pit und Repart. anhaken.
    Danach kannst noch die JS5 ohne die beiden Sachen drüber bügeln.
    Dann sollte kein LF mehr nötig sein. :)

    Moin boardmaster!
     
  11. HSishi, 07.03.2011 #11
    HSishi

    HSishi Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    21.01.2011
    Download-Modus ist prima ... da hast Du alle Möglichkeiten

    - Odin: "Re-Partition" und "Reboot" anhaken
    - Zur Firmware passende PIT-Datei wählen (mögl. Varianten: 512, 513, 803)
    - aktuellste dreiteilige Firmware wählen und entsprechend in die Datei-Auswahlzeilen verteilen
    --- CODE... -> PDA
    --- MODEM... -> PHONE
    --- CSC... -> CSC
    - "Start" anklicken und warten.

    Viel Erfolg.

    *edit*
    @ Randall: Bei samfirmware.com bekommt man anscheinend nur 1-teilige Firmwares für's i9000, zumindest sind alle als einteilige FWs markiert. Gibt's irgendwo eine (Download-) Liste für 3teilige FW's?

    Gruß
    HSishi
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.03.2011
    Soulman bedankt sich.
  12. Soulman, 07.03.2011 #12
    Soulman

    Soulman Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    07.03.2011
    Soll ich das Handy mal vom PC trennen?
    Hab jetzt einfach mal Odin geschlossen und nochmal gestartet, jetzt stehts an der gleichen stelle wie vorher!
     
  13. Randall Flagg, 07.03.2011 #13
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Ja Du wirst es wohl trennen müssen.Kannst ja in dem Zustand nicht verharren. :)
    Hast jetzt nochmal neu geflasht,ohne das SGS abzumachen?
    Das wird nix.
    Solltest es mal abziehen und dann nochmal von vorne,das ganze Spiel.
    Downloadmodus,Odin neu starten,alles nochmal nach Anleitung machen.
    512er pit nehmen und die FW korrekt eintragen bei PDA,CSC usw.

    Edit: Stimmt: Falls der Downloadmodus nicht funktioniert>Akku mal raus für ein paar Minuten.
    Hatte ich vergessen. :)
     
  14. HSishi, 07.03.2011 #14
    HSishi

    HSishi Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    21.01.2011
    Hmm ...

    Mach vorm nächsten Versuch einen Kaltstart vom Handy: Akku raus, 2 Minuten warten, Akku wieder rein, direkt einschalten in den Download-Modus.
    In der Zeit kannst Du Deinen PC rebooten; evtl. ist da was in Sachen Treiber und angeschlossene Geräte verrannt.

    Dann wie beschrieben versuchen, eine dreiteilige Firmware in das Telefon zu flashen.

    Gruß
    HSishi
     
    Soulman bedankt sich.
  15. Soulman, 07.03.2011 #15
    Soulman

    Soulman Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    07.03.2011
    Werd mal Computer neu starten, Handy wird momentan nicht erkannt..:o

    Hi Leute!
    Danke für eure Hilfe, hat super geklappt 2.2.1 ist nun auf meinem galaxy!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.03.2011
  16. adl

    adl Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,496
    Erhaltene Danke:
    550
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Wo findet man denn die 3 teilige JPU?
    Wäre toll wenn die bitte einer hochladen könnte oder mir einen Downloadlink geben kann. Samfirmware hat eben nur die 1 teilige.

    EDIT:
    Kann glaube ich gelöscht werden: wenn man das JPU Archiv entpackt, findet man alle files, die man braucht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.03.2011
  17. quasimodo, 08.03.2011 #17
    quasimodo

    quasimodo Gast

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.03.2011
    adl bedankt sich.
  18. jackdahniel, 26.03.2011 #18
    jackdahniel

    jackdahniel Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.03.2011
    Hallo erstmal.

    Ich habe mein Galaxy s nach der Anleitung von chip.de

    Samsung Galaxy S: So tunen Sie den Androiden - Bilder - CHIP Handy Welt

    upgedatet. :o muss dazusagen, dass ich bei dem Thema ein absoluter Laie bin...

    Kann ich mein handy jetzt mit kies einfach wieder updaten? Wenn nicht, kann mir einer von euch eine Anleitung schreiben, wie ich das Handy wieder zurückflashen kann? Wär echt top!!! :thumbsup:

    ich finds sowieso scheisse von chip.de einfach eine Bilder-Anleitung einzustellen, und nichts zu erklären, was man da eigentlich macht, sprich wie man es wieder rückgängig macht...

    Danke im voraus
     
  19. StefMa, 26.03.2011 #19
    StefMa

    StefMa Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    2,054
    Erhaltene Danke:
    413
    Registriert seit:
    16.10.2010
    Hi

    Dann mach es in Zukunft nicht mehr ;)

    Also erstmal Empfehle ich dir, das werden noch andere machen Keine Angste ;), die FAQ durch zu lesen!

    Aber nun gut, fangen wir an:
    - Nein, bevor du Upgrades erstmal einiges rückgängig machen!

    - z4root: (Weis nicht genau ob es bleiben kann) Auf das App gehen und auf "unroot" o.ä. klicken!
    - OneClickLagFix (DEn musst du auf ALLE Fälle weg machen für ein Update!) Leider weis ich nicht wie ;)

    Aber wie oebn schon gesagt, les die FAQ und vorallem Nutze die Suche! Da wirst du auf alle Fälle etwas zu dem App finden!

    MfG Ice
     
  20. Donald Nice, 26.03.2011 #20
    Donald Nice

    Donald Nice Android-Guru

    Beiträge:
    3,143
    Erhaltene Danke:
    2,537
    Registriert seit:
    30.09.2010
    Was Ice Claw schreibt ist alles richtig.. aber die reihenfolge ist entscheident! Du musst erst den oclf rückgängig machen, ohne root geht das nämlich nicht ;-)... Das geht direkt in der app, und erst danach das phone wieder unrooten. Wobei das unrooten nicht entscheident wäre, auch ein gerootetes Phone bekommt das Update.

    Einfacher und sicherer wärs allerdings direkt mit odin auf die ungebrandete Originalversion mit pit und repart zu flashen. Ein Durchgang, Fertig!

    Aber dafür müssten wir vorher klären ob du bisher ein Branding hast.. Tippe mal bitte *#1234# in deine Telefontastatur.

    Greetz Donald

    Ach ja: Wie IceClaw sagte, unbedingt FAQ lesen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.03.2011

Diese Seite empfehlen