1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Anmerkungen zum HTC Magic

Dieses Thema im Forum "HTC Magic Forum" wurde erstellt von dido, 26.05.2009.

  1. dido, 26.05.2009 #1
    dido

    dido Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.05.2009
    da ich nicht zu dem Lila Riesen wollte hab ich auf das HTC magic gewartet ... eigentlich wäre mit das iPhone lieber gewesen aber lila mag ich nicht
    Nun hab ich das HTC magic und es ist nice, aber leider unbrauchbar.
    Begründung:

    * bluetooth nur für headfone integriert
    * USB Zugriff auf den Speicher bringt Kopierfehler (wird zu zwar als Laufwerk erkannt aber nix mit rüberschieben)
    * Laufwerk ist unstrukturiert also man weiss, selbst wenn man etwas kopieren könnte, nicht wo die daten liegen
    * Sync mit Rechner (OSX) Fehlanzeige also es geht nur der Umweg über Google - aber wer will schon seine Daten bei denen lagern. Abgesehen von der doppelten Pflege, denn adressbook kann sich auch mit Google nicht synchronisieren


    Fazit: Geiles Gadget mit gutem Potential, aber leider für den täglichen Gebrauch nur bedingt brauchbar. Da kann mein olles Nokia mehr: iSync mit allem, SMS Versand über den Laptopp, Zugriff auf alle Ordner wie galerie Klingeltöne und Musik .... schade mit den Funktionen wäre das HTC magic der Burner ...
     
  2. marcel-usedom, 26.05.2009 #2
    marcel-usedom

    marcel-usedom Android-Lexikon

    Beiträge:
    925
    Erhaltene Danke:
    71
    Registriert seit:
    02.05.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    mit bluetooth hast du recht aber für den rest gibt es zusatz progs.
    datentransfert via usb geht wunderbar. ;)
    also ich bin vollkommen zufrieden mit meinem magic!!!
     
  3. rudymp3, 26.05.2009 #3
    rudymp3

    rudymp3 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    164
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    08.05.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014
    Ich nutze das HTC Magic via Bluetooth mit der Bluetooth Telefonapplication im Auto, und das funzt wunderbar.
    Mit dem Sync hast Du recht was das Nokia betrifft, aber auch das IPhone kann man nur über den Umweg iTunes oder Exchange mit Outlook synchronisieren.
    Gruß RudyMp3
     
  4. HAse, 26.05.2009 #4
    HAse

    HAse Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    08.04.2009
    und mehr bluetooth unterstützt das iphone auch nicht
     
  5. AndroidStar, 26.05.2009 #5
    AndroidStar

    AndroidStar Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.05.2009
    Sorry, aber der Treadstartet scheint ein richtiger Pissimist zu sein. Ein Android handy mit Nokia zu vergleichen ist wohl zu witzig. Da liegen Welten dazwischen. Das bluetooth nur für Headset funktioniert, danach hättest du dich auch vor dem Kauf erkundigen können... Zu den anderen Punkten.. was glaubst du wieso hinten auf dem Handy "withGoogle" drauf steht. Also sorry. Übrigens, hier hilft wieder Tante Google.. den wie schon vom Vorposter erwähnt, gibt es Umwege für deine "Probleme". Und es ist nur eine Frage der Zeit bis das Protokoll für Device to Device auf das Handy inkomplementiert wird und somit bluetooth Übertragung möglich ist.
     
  6. dido, 26.05.2009 #6
    dido

    dido Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.05.2009
    was hat dies mit pessimist zu tun? Sorry ein handy oder PDA ist kein Gadget sondern hat für mich auch eine Funktion zu erfüllen. Zum Thema Bluetooth steht im Datenblatt von HTC Data Bluetooth 2 und es geht nicht darum ein paar Soundfiles etc. hin und her zu schubsen sondern um Synchronisation mit vorhandenen Daten. Das ist keine Nokia Vergleich sondern sind Essentials. Also wenn wenn jemand einen der beschriebenen Apps kennt die dem HTC magic iSync bei bringen, dann nennt konkrete Anwendungen und keine nebulösen Anmerkungen wie geht doch...
    Der Thread bezog sich auf "Bussiness Anwendung" und hier ist das HTC nunmal nur bedingt geeignet. Höchstens wer gerne Daten mehrfach pflegt und sonst nix zu tun hat, kann dies toll finden ;)
     
  7. rudymp3, 27.05.2009 #7
    rudymp3

    rudymp3 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    164
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    08.05.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014
    Ich nutze mein Handy ausschließlich geschäftlich und war bisher mit dem Nokia N95 zufrieden, allerdings auch nur mit Zusatzapps wie z.B Papyrus Kalender oder mit ALON Contact. Da ich viel unterwegs bin und auch mit dem Handy meine Emails abrufe und beantworte, hat mich das Fehlen einer Tastatur genervt. Den Noika Communicator wollte ich mir nicht zulegen, denn ich möchte ein Telefon und keine Streitaxt in meiner Hosentasche tragen.
    Also kamen nur iPhone oder HTC Magic in Frage (ich habe beide). Beide haben sicherlich im Vergleich mit Nokia Nachteile bei der Synchronisation von Kalender und Kontakten, aber der Vorteil der QUERZ Tastatur, die übrigens beim HTC super zu bedienen ist, wiegt das wieder auf. Die Synchronisation über Google Mail mag zwar etwas umständlich erscheinen, klappt aber gut.
    Ich kann als Business User keine großen Nachteile beim HTC feststellen, und es wird aufgrund des Adroid Open Source Sytems sicherlich bald eine Möglichkeit der direkten Synchronisation geben. Auch bin ich guter Hoffnung, daß es bald einen besseren Kalender und ein besseres Kontakte Programm geben wird. Das iPhone nutze ich nicht mehr, denn das ist nun wirklich eher eine "Spielerei". Gruß Rudymp3
     

Diese Seite empfehlen