1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. Belerias, 29.02.2012 #1
    Belerias

    Belerias Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    16.02.2012
    Hallo zusammen,

    als alter Forerunner nutzer habe ich mir die Android Fitness-App “Garmin Fit” aus dem Markt geladen. Um aber den HR-Brustgurt oder den Laufsensor (Foodpad) zu verwenden benötigt man ein Smartphone mit Ant+ unterstützung. Daher die Frage kann unser Note Ant+?
     
  2. frank_m, 29.02.2012 #2
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,201
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Nein, unser Note kann leider kein Ant+. Lediglich einige Modelle von Sony und ein Motorola Modell können meines Wissens bislang Ant+.

    Möchtest du einen Brustgurt anbinden, musst du auf Bluetooth ausweichen. Ich persönlich verwende den Polar Gurt mit Cardio Trainer Pro.
     
  3. Belerias, 29.02.2012 #3
    Belerias

    Belerias Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    16.02.2012
    @frank_m

    sehr schade :winki:

    für mein Outdoor trainig habe ich zwar auch einen "Polar-Bluetooth" Gurt den ich zusammen mit der Runtastic-Pro App verwende.

    Aber ich wollte Garmin-Fit für Indoor Training (auf dem Laufband) verwenden, da ich hierfür auch den Foodpad von Garmin verwende.

    Danke für die schnelle Antwort :thumbsup:
     
  4. Darktrooper, 29.02.2012 #4
    Darktrooper

    Darktrooper Gast

    Frage an frank_m
    Der Gurt... Wie gut ist der. Keine Signalaussetzer ? Wie lange halten die Batterien oder der Akku ?
    Falls Akku, wie schnell sind die aufgeladen ?
    Was hast du dafür bezahlt ?
    Danke für die Antworten :)

    PS: Zur Zeit gibt es ein Ant+Dongle, aber leider nur für EIFöhn. Welche Möglichkeit du noch hast ist, wenn du eine Brücke baust mit einem ANT+ Fähigem Gerät und dem Note über BT.
    Soweit ich weiß unterstützt das MOTOACTV sowas.
    Hier mal der link:https://motoactv.com/
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.02.2012
  5. frank_m, 29.02.2012 #5
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,201
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Zu Brustgurten an sich haben wir einen eigenen Thread im allgemeinen Bereich. Dort gibt es Details.

    Um kurz zu antworten: Signalausetzer gibt es keine. Der Gurt hat bislang ca. 50 Einsätze gehabt (= ca. 50 Stunden Laufzeit), dafür hat bislang eine Batterie (Knopfzelle) gereicht. Bezahlt hab ich ca. 60 EUR, wenn ich mich recht erinnere.
     
    Darktrooper bedankt sich.

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. n7000 ant