1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

ANTI-App verwandelt Android-Smartphones in Hacker-Werkzeug

Dieses Thema im Forum "Tools" wurde erstellt von quercus, 08.08.2011.

  1. quercus, 08.08.2011 #1
    quercus

    quercus Threadstarter Gast

    Die Hackerkonferenz Defcon ist immer wieder ein Quell für interessante Entdeckungen. Wie Forbes berichtet, stellte das israelische Sicherheitsunternehmen Zimperium eine App vor, mit der sich Android-Smartphones in mobile Hacker-Werkzeuge verwandeln lassen.

    Hier gehts zur News
     
  2. v Ralle v, 08.08.2011 #2
    v Ralle v

    v Ralle v Android-Lexikon

    Beiträge:
    913
    Erhaltene Danke:
    199
    Registriert seit:
    27.08.2010
    Leider finde ich keinen Download. Ich würde das gerne mal testen. Bei anderen Quellen habe ich noch gelesen, dass einige Funktionen, bspw. Man-in-the-Middle, implementiert werden. Ich bin mal gespannt, wann das Tool rauskommt.
     
  3. brahma, 08.08.2011 #3
    brahma

    brahma Android-Experte

    Beiträge:
    452
    Erhaltene Danke:
    62
    Registriert seit:
    18.11.2009
    Haben würde ich das Tool auch gerne. Aus dem gleichen Grund warum ich Portscanner etc. einsetze: selber prüfen hat Vorteile, z.B. Webserver, Firewalls...
     
  4. Lolerblade, 08.08.2011 #4
    Lolerblade

    Lolerblade Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    13.01.2011
    Soll anscheinend nächste Woche im Markt vertreten sein - aber nicht lange ;)
     
  5. zornopfer, 08.08.2011 #5
    zornopfer

    zornopfer Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    180
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    01.12.2009
    Nunja, bei so nem "Hackertool" hab ich immer Angst das es noch mein Telefon ausspäht oder das geknackte Daten übermittelt.. mal sehn
     
  6. dadri, 08.08.2011 #6
    dadri

    dadri Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    122
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    01.06.2011
    Das ist natürlich denkbar... muss man halt auf den Test eines vertrauenswürdigen Experten warten.
     
  7. alex13, 08.08.2011 #7
    alex13

    alex13 Android-Experte

    Beiträge:
    542
    Erhaltene Danke:
    87
    Registriert seit:
    28.03.2011
    wen wer die app im market oder einen download link entdeckt bitte posten

    Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
     
    v Ralle v bedankt sich.
  8. Jarkiro, 08.08.2011 #8
    Jarkiro

    Jarkiro Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    301
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    07.09.2010
    Ich propheize, in 99% aller Fälle wird der Satz stehen "This System is not vulnerable to attacks"
     
  9. mobile-freak, 08.08.2011 #9
    mobile-freak

    mobile-freak Android-Experte

    Beiträge:
    720
    Erhaltene Danke:
    113
    Registriert seit:
    22.07.2010
  10. grave, 08.08.2011 #10
    grave

    grave Android-Experte

    Beiträge:
    457
    Erhaltene Danke:
    102
    Registriert seit:
    08.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Nach dem Nacktscanner und Personenfinder nun die neueste Entwicklung von Jamba? ;)

    ich bin gespannt, würde auch gern testen ob mein Netz sicher ist bevor es jemand anders testet.
     
    Killhunter und dadri haben sich bedankt.
  11. who

    who Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    264
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    03.10.2010
    naja, der ssh "Hack" für das IPhone mit Jailbreak funktioniert sicher, aber für das brauch ich kein Tool
     
  12. Arcelor, 09.08.2011 #12
    Arcelor

    Arcelor Android-Ikone

    Beiträge:
    4,649
    Erhaltene Danke:
    511
    Registriert seit:
    06.11.2010
    Also kann man mit diesem Programm die Sicherheit vom eigenen WLan per Knopfdruck überprüfen?
     
  13. Killhunter, 10.08.2011 #13
    Killhunter

    Killhunter Android-Experte

    Beiträge:
    690
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    20.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy 5
    Ja. Und falls es nicht sicher ist direkt angreifen. Das ist das was mich stutzig macht und doch gleich den wirklichen Sinn des Apps verrät...
     
  14. Nightly, 10.08.2011 #14
    Nightly

    Nightly Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,327
    Erhaltene Danke:
    3,242
    Registriert seit:
    09.07.2011

    [​IMG]



    angeblich wirds in 5 Tagen einen public release geben ... :cool2::cool2:
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.08.2011
  15. dadri, 10.08.2011 #15
    dadri

    dadri Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    122
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    01.06.2011

    Man weiß zwar nicht, warum das nun in den Screenshots so ist, aber Jarkiros Prophezeiung geht ja scheinbar auf.

    VG dd
     
  16. szallah, 10.08.2011 #16
    szallah

    szallah Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,009
    Erhaltene Danke:
    126
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Phone:
    Motorola Razr i
    also meiner vermutung nach wird das ding im grunde nur ne zusammenstellung von bereits vorhandenen tools sein... n ping sweep zum gucken welche ip's im aktuellen subnetz aktiv sind, auf denen dann n standard portscan, und so kram wie faceniff gibt's ja auch schon um n paar daten auszuspähen... in ein verschlüsseltes netzwerk wird man damit definitiv nicht rein kommen, was das ganze schonmal auf private netze und öffentliche hotspots einschränkt. und in öffentlichen netzen (starbucks und co.) werden sicher die wenigsten nen ftp mit anonymous-zugang laufen haben... wie weit das ding den unverschlüsselten traffic mitschneiden kann wäre interessant. so hat man dann ggf. die möglichkeit das ein oder andere passwort (oder zumindest den hash) von nicht-https-seiten mitzulesen...

    viel urteilen kann man im voraus also eigentlich nicht wirklich... vielleicht ist's n blender, vielleicht aber auch n brauchbares derivat von nessus mit seinen doch etwas intensiveren systemchecks. schließlich ist android linux-basierend, womit solche durchaus effektiven tools durchaus auch auf smartphones portiert werden können.
     
  17. v Ralle v, 10.08.2011 #17
    v Ralle v

    v Ralle v Android-Lexikon

    Beiträge:
    913
    Erhaltene Danke:
    199
    Registriert seit:
    27.08.2010
    Sehe ich ähnlich. Ich vermute noch stark, dass ein Wörterbuchangriff für WLan Netze enthalten ist. Viel mehr kann ich mir aber auch nicht vorstellen.

    Ich bin trotzdem gespannt ;D
     
  18. Cratter13, 10.08.2011 #18
    Cratter13

    Cratter13 Android-Experte

    Beiträge:
    532
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    26.02.2011
    Phone:
    LG G4 + Galaxy S7 Edge
    Tablet:
    iPad Air 1
    Wearable:
    Moto 360 Sport
    Ich bin auch gespannt, mal sehen was die App kann. Hoffentlich bleibt sie lange genug im Market, das ich sie runterladen kann :D

    Aber da der Entwickler schon sagte, das er hofft, dass nichts böses damit angestellt wird, ist es bestimmt möglich, damit zu Hacken.. Wlan Netzwerke zu hacken denk ich aber nicht, das wär böse :D


    Sent from my iPad using Tapatalk
     
  19. v Ralle v, 10.08.2011 #19
    v Ralle v

    v Ralle v Android-Lexikon

    Beiträge:
    913
    Erhaltene Danke:
    199
    Registriert seit:
    27.08.2010
    Was denn sonst?! Gerade darum geht es doch. Die App soll dazu dienen um sein Netzwerk auf Lücken zu überprüfen. Dementsprechend kann man auch Netzwerke in der Umgebung testen und wenn die Lücken aufweisen, kann man eindringen und "Schaden" anrichten. Ob man das wirklich als "Hacken" bezeichnen kann, ist wieder eine andere Sache.
     
  20. Cratter13, 10.08.2011 #20
    Cratter13

    Cratter13 Android-Experte

    Beiträge:
    532
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    26.02.2011
    Phone:
    LG G4 + Galaxy S7 Edge
    Tablet:
    iPad Air 1
    Wearable:
    Moto 360 Sport
    Ich meinte damit eher das hacken sicherer Netzwerke ;) Die Funktion war mir schon klar, doch ob sichere Netzwerke gehackt werden können, hätte mich interessiert.
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. anti app download