1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  1. xTimbox, 27.04.2011 #1
    xTimbox

    xTimbox Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Hi,
    ich habe mir das kostenlose "Anti Mosquito" App im Market (Mit der Mücke auf blauem Hintergrund) gezogen.
    Scheint mir ganz logisch, dass Mücken sich von hochfrequenten Tönen verscheuchen lassen, daher wollte ich die App gestern nacht testen.
    Nachdem ich die App installiert habe, musste ich feststellen dass die ersten beiden hochfrequenztöne noch deutlich zu hören sind.
    Erst ab 20kHz war es für mich nicht mehr zu hören.

    Jetzt zum Problem:
    Der Speaker vibriert ganz schön bei diesen Tönen.
    Ists möglich dass die App, wenn sie die ganze Nacht läuft dem Speaker schaden könnte?
    Schafft der Speaker überhaupt die 20kHz?
    Bis auf ein kleines statisches Rauschen, das man nur hört wenn man das Ohr an den Speaker hält, höre ich garnichts.

    Gruß
     
  2. hadez, 27.04.2011 #2
    hadez

    hadez Android-Experte

    in der bedinungsanleitung müsste doch eigentlich stehen für welche frequenzen der lautsprecher ausgerichtet ist, oder?

    ich hab mal so "hundepfeifen-apps" gesehen. die arbeiten ja mit dem gleichen prinzip. in den kommentaren gab es einige die schrieben dass ihr lautsprecher dadurch kapuut ging (andere fanden die app natürlich auch super)...
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. hilfe mosquito