1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Antivirus: Suspicious item was found! Aber wo?

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von Melle Noire, 07.10.2010.

  1. Melle Noire, 07.10.2010 #1
    Melle Noire

    Melle Noire Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    442
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    20.10.2009
    Phone:
    Sony Xperia S
    Hi!

    Heute kam ein neues Update für
    das App Antivirus (kostenlose Version) rein. Ich habe dann -
    wie immer - gleich gescannt.
    Nun hat die neue Antivirus-Version
    bei mir ein "suspicious item" gefunden.
    Und zwar im Content - darin liegen
    SMS/MMS, Browser-Bookmarks und
    meine Kontakte.
    Fixen geht irgendwie nicht, ich kann
    also selber schauen, wo nun die verseuchte
    Datei liegt, toll... :/

    Nun hab ich schon all meine SMS/MMS
    gelöscht, einige Bookmarks,
    den Browserverlauf, meine Anrufliste...
    Und das "suspicious item" wird mir
    immernoch angezeigt. Wie kann denn
    zB ein Kontakt verseucht sein? *blödfrag*

    Gestern - mit dem "alten" Antivirus -
    war hier noch alles sauber. Ich blicke
    es grad nicht so ganz.

    Achja: Ich hab ein HTC Magic und
    Android 1.6

    Dunkle Grüße. :)
    Melle
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.10.2010
  2. Melle Noire, 07.10.2010 #2
    Melle Noire

    Melle Noire Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    442
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    20.10.2009
    Phone:
    Sony Xperia S
    Ich hab nu mal in den Einstellungen
    den Browser-Cache gelöscht und die Browserdaten
    (zu denen meine restlichen Lesezeichen
    auch gehörten). Nun zeigt mir Antivirus
    den Content wieder als "very clean" an...
     

Diese Seite empfehlen