1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Antivirus Update bringt Sicherheitsfeatures (Ortung des Gerätes möglich)

Dieses Thema im Forum "Android Sicherheit - AntiVirus, Firewalls, Datenschutz, Verschlüsselung" wurde erstellt von disarstar, 02.04.2010.

  1. disarstar, 02.04.2010 #1
    disarstar

    disarstar Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    02.04.2010
    Hallo allerseits,

    ich habe gerade im Market das kostenlose Antivirus geupdated und bin gerade überrascht und beeindruckt über folgendes Feature.

    Zum einen kann man eine Textnachricht auf dem Gelockten Screen hinterlassen.

    Zum zweiten kann man sich über seinen Googlemailaccount eine SMS Schicken lassen die das GPS aktiviert und das Handy ist Ortbar.

    Wollte euch das nicht vorenthalten da ich dies für eine tolle Sache halte falls das Telefon mal verloren geht.

    Viel Spass damit
     

    Anhänge:

    Borsty bedankt sich.
  2. Borsty, 02.04.2010 #2
    Borsty

    Borsty Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    01.02.2010
    Phone:
    OnePlus One
    Sehr netter fund! Gleich mal ausprobieren :)

    :Edit:

    Gerade mal installiert und bei FindR angemeldet.. allerdings Zeit mir die Seite noch keine Karte oder Telefoninformationen. Dauert das immer ne Weile bis die ersten Daten verfügbar sind?
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.04.2010
  3. disarstar, 03.04.2010 #3
    disarstar

    disarstar Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    02.04.2010
    How to enable FindR service for the first time:
    1) Turn your GPS on
    2) Install DroidSecurity 'antivirus' software on your android device
    3) Logon to 'FindR' Central
    4) See your phone last known location

    How to find your phone current location:
    a) Click the 'phone current location' button located in the 'FindR' service web site
    b) Send a text message to your phone with the exact phrase:'FindMyPhone' and device ID(xxxxxxx), this message will activate your GPS .

    *In order to protect your privacy text message activation will work only with the provided device ID (xxxxx)
    *First time users, please turn your GPS on
    *Sorry, we are still in Beta.

    Also beim ersten mal gps aktivieren.
    Bei mir läufts flüssig und schnell
     
  4. Gregor901, 03.04.2010 #4
    Gregor901

    Gregor901 Android-Guru

    Beiträge:
    3,212
    Erhaltene Danke:
    1,953
    Registriert seit:
    11.12.2009
    Ich hab's gleich mal aufgespielt. Diese verschiedenen Scans haben nix hervorgebracht (außer dass ich die (Root) Superuser-Whitelist löschen soll). Und das Handy-Finden macht WaveSecure m.E. besser. Außerdem kann ich bei WaveSecure via Fern-Befehl das Phone wipen.
    Ich hab's erstmal wieder runtergeworfen.
     
  5. obicom, 03.04.2010 #5
    obicom

    obicom Android-Experte

    Beiträge:
    745
    Erhaltene Danke:
    200
    Registriert seit:
    09.03.2010
    Also ich hatte zwar vor der Installation kein GPS an, aber danach eingeschaltet und die Software gestartet. leider werden bei mir scheinbar keine Daten übertragen. Ich kann zumindest auf der Findr Seite keinen Standort sehen. Selbst das Senden der SMS hat keine Veränderung gebracht. Eine Idee woran das liegen könnte?
     
  6. disarstar, 03.04.2010 #6
    disarstar

    disarstar Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    02.04.2010
    leider hab ich keinen Plan woran es bei dir liegt. Hab die App ja auch erst heute geupdated und die Features entdeckt.

    Ich werde mal verschiedene Anmeldetests durchführen. (WLAN angemeldet, Cell angemeldet, GPS an / GPS aus)

    Bei mir hat es soweit funktioniert.

    Der FINDR Service ist jedenfalls noch in der Beta. (Hinterlegte Provider USA)
    Sollte sich an der Front was tun werde ich das Bekanntmachen.

    Jedenfalls ist es laut der Maps Seite möglich das Gerät remote
    Lock
    wipe Data
    Ob das schon in Deutschlang funktioniert wird sich zeigen.

    In der kommenden Woche werde ich unterwegs ein paar Feldversuche machen.

    Eventuell hilft dir die Seite der Entwickler weiter
    droidSecurity -Keeping Android Devices Safe

    Soweit ich sehen kann ist da der findr service in der pro version. Allerdings keine Info warum das in der kostenlosen version frei ist.

    weitere infos folgen wenn sich da was tut. Ich persönlich hatte das antivirus schon vorher drauf und da bleibt es auch.
     
  7. szallah, 03.04.2010 #7
    szallah

    szallah Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,009
    Erhaltene Danke:
    126
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Phone:
    Motorola Razr i
    ist doch oft so bei beta-programmen... sobald die dann final sind kosten die dann meist geld... -.-
     
  8. joelamesch, 03.04.2010 #8
    joelamesch

    joelamesch Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2010
    Hallo,

    habe seit 3 oder 4 Tage Android 2.1 auf meinem Milestone und 2 Tagen steht nach jedem Erwecken des Gerätes auf dem Bildschirm: This phone belongs to protected by antivirus! Aber ich weiss nicht woran es liegen könnte da ich antivirus drauf habe. Wie kann man das ändern? Ausserdem habe ich die Software vom Antivitus (droidsecurity) desinstalliert und wieder neu installiert. Trotzdem ging es nciht weg. Kann mir dabei bitte jemand helfen?:)

    Danke,
    mfg,
    Joelamesch
     
  9. Mike_Do, 03.04.2010 #9
    Mike_Do

    Mike_Do Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    87
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    18.03.2010
    Phone:
    HTC One Mini
    Hallo!
    Das sind dei einstellungen von antivirus,...
    da kenn ein votext ein userkontakt und ein nachtext eingegeben werden,... diese infos werden am lockscreen angezeigt,...
    standortsuchge geht super bei mir!!
     
  10. Göpe, 04.04.2010 #10
    Göpe

    Göpe Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    77
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    27.08.2009
    Phone:
    HTC Magic
    Nun ja wenn ich ein Dieb wär, würde ich das Telefon ausschalten und neu flashen.... :rolleyes:
     
  11. meierzwo, 04.04.2010 #11
    meierzwo

    meierzwo Android-Experte

    Beiträge:
    563
    Erhaltene Danke:
    100
    Registriert seit:
    01.10.2009
    Phone:
    Nexus 5
    Das weiß oder macht auch nur ein versierter $Bösewicht. :)
    Für den, ähmm, "Normalen" $Bösewicht ist das Phone erst einmal unbrauchbar. Ein weiterer Aspekt ist der Schutz der persönlichen Daten auf dem Telefon. So kommt er da erst einmal nicht dran und wenn er Flasht, sind sie auch weg.
    In den meisten Fällen wird man des Telefon eh nicht wiedersehen.
     
  12. disarstar, 04.04.2010 #12
    disarstar

    disarstar Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    02.04.2010
    Naja, wenn das Konzept die beta verlässt gibt es schon die möglichkeit an sein gerät zu kommen. Eine ortung sollte unabhängig von der firmware funktionieren. Gibt ja eindeutige ids die an der hardware gebunden sind. Das bietet halt gps. Bei nen geklauteten mercedes wird das wohl ausgebaut aber bei nem milestone?
     
  13. meierzwo, 04.04.2010 #13
    meierzwo

    meierzwo Android-Experte

    Beiträge:
    563
    Erhaltene Danke:
    100
    Registriert seit:
    01.10.2009
    Phone:
    Nexus 5
    Dazu muss das dann aber auch noch funktionieren, wenn die SIM gewechselt wird. Und selbst wenn, der GPS-Standort ist nur ein Näherungswert und sollte nicht überbewertet werden. Eine Hausdurchsuchung aller Parteien eines Mehrfamilienhauses oder die Absperrung und Filzung aller Personen am Bahnhof wird man damit wohl kaum durchsetzen können.
     
  14. Duckemai, 01.06.2010 #14
    Duckemai

    Duckemai Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    227
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    05.04.2010
    Phone:
    Nexus
    Hallo,
    ich probiere derzeit ebenfalls Antivirus und den Diebstahlschutz aus. Ich bin jetzt bei FindR eingeloggt. Hat schon mal jemand den Button: 'Mark as lost' gedrückt? Was passiert dann genau? Und macht der Button 'Found' dann wieder alles rückgängig. Leider habe ich keine Anleitung zu der Software gefunden.
    Vielen Dank
    Duckemai
     
  15. Dadof3, 02.06.2010 #15
    Dadof3

    Dadof3 Android-Guru

    Beiträge:
    2,211
    Erhaltene Danke:
    407
    Registriert seit:
    02.02.2010
    WaveSecure ist eine bessere und sicherere Variante, die noch viel mehr Möglichkeiten bietet - allerdings mittlerweile keine kostenlose mehr.
     
  16. Duckemai, 09.06.2010 #16
    Duckemai

    Duckemai Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    227
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    05.04.2010
    Phone:
    Nexus
    WaveSecure ist mir zu teuer. Es handelt sich auch nicht um einen einmaligen Preis sondern um ein Abo. Aber darum geht es hier ja nicht!!!

    Kann mir jemand meine obigen Fragen zu Antivirus beantworten?
    Und vielleicht noch eine Frage. Kann man mit Antivirus auch die Rufnummern
    abfragen, die bei einem Sim-Wechsel angewählt werden. Das würde die Sicherheit natürlich ungemein fördern.

    Merci
     

Diese Seite empfehlen