1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Anwendung (Prozess) wurde unerwartet beendet

Dieses Thema im Forum "LG Optimus Me (P350) Forum" wurde erstellt von marrón-blanco, 04.08.2012.

  1. marrón-blanco, 04.08.2012 #1
    marrón-blanco

    marrón-blanco Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.08.2012
    Ich habe ein LG P350, ca. 1 Jahr alt. Gestern abend fing es plötzlich an, zu zicken.
    Ich schalte es an, dann kommt die Abfrage nach dem PIN-Code. Code (natürlich den richtigen) eingegeben, Code angenommen. Dann gehts los: Es poppen nacheinander mehrere Benachrichtigungen auf (bzw. Warnungen)
    "Tut uns leid! Die Anwendung com.lge.omadmclient (Prozess com.lge.omadmclient) wurde unerwartet beendet. Versuchen Sie es erneut."
    Unten drauf der Button "Schliessen erzwingen"
    Die anderen Benachrichtigungen sind mit dem gleichen Text und "com.android.phone", "com.android.mms", "com.android.browser"
    Wenn ich nichts mache, passiert auch nichts. Wenn ich den Button anklicke, werden nacheinander die Fenster geschlossen. Und dann wird erneut der PIN-Code abgefragt und das Spielchen geht von vorne los.
    Akku, SIM-Card, SD-Karte hatte ich alles schon mal rausgenommen, nix genützt.
    Virus kann es eigentlich nicht sein, denn ich hatte mittags noch den Virenscanner durchlaufen lassen.
    Falls jemand einen Lösungsvorschlag hat, bitte in verständlichen Worten, für Dummies. :biggrin:
    Vielen Dank!
     
  2. email.filtering, 05.08.2012 #2
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Daten, Einstellungen und Apps sichern, und einen factory reset (eine Schnellformatierung der Cache- & Datenpartitionen, aka "zurücksetzen auf die Werkseinstellungen") durchführen; gleich ob vom Haupt- oder Minibetriebssystem aus. (Letzteres wird bisweilen auch fälschlich als "Recovery" bezeichnet.) Hast Du einen Zugriff per Fastboot auf das Gerät, kannst Du natürlich auch diesen Weg nutzen; der Befehl dafür lautet: fastboot -w. Mit etwas Glück reicht auch ein LG-Klammeraffe (wenn's den für dieses Gerät gibt), oder der Weg über das ADB-Interface.

    Und nein, das ist kein Virus, sondern schlicht ein (Software-)Problem im Zusammenhang mit dem Dateisystem bzw. diversen Caches.


    Ach ja, und auch Dir ein herzliches Willkommen im Forum!
     
  3. marrón-blanco, 05.08.2012 #3
    marrón-blanco

    marrón-blanco Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.08.2012
    Danke erstmal! Verstanden hab ich zwar nur die Hälfte, deswegen auch meine Bemerkung von wegen Dummies.
    Wie sichere ich die Daten?
    Wie kann auf Werkseinstellungen zurücksetzen (was ich befürchtet habe, aber nur sehr ungern tun möchte), wenn ich überhaupt nicht ins Menü komme?
    Den Rest hab ich nicht verstanden. :unsure:
    Achja, ich hatte absichtlich nicht hier gepostet, weil es eben kein Optimus Me ist.
     
  4. email.filtering, 05.08.2012 #4
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Also entweder ist es ein LG P350 oder es ist keines! Einige Dich bitte!

    Dass mein Beitrag zahlreiche Informationen enthielt, die Dir erst mal nichts sagen werden, war mir klar. Also wirst Du etwas Zeit in das Kennenlernen und Bedienen Deines microNetbooks mit Telefonfunktion investieren müssen. Einiges sollte ja in diesem Forum schon zu finden sein, zumal Du die "Stichwörter" (factory reset / zurücksetzen auf die Werkseinstellungen per Haupt- oder Minibetriebssystem, Fastboot oder mit etwas Glück - und wenn der Root-Account schon aktiviert ist - auch per ADB-Interface) ja schon kennst.

    Jeder schlaue Computernutzer hat eigentlich stets ein halbwegs aktuelles Backup seiner Daten. Sei es über die Cloud (Dropbox, Exchange, Google, seinen E-Mail-Provider, diverse Appstores, ...) oder eben am großen Computer (mit dem Dateimanager, dem kleinen, kostenlosen und auch noch portable nutzbaren MyPhoneExplorer, notfalls eben auch über die herstellereigene PC-Suite). Daher sollte das nicht das echte Problem sein, aber eben doch bedacht werden, ehe man einfach auf den factory reset-"Knopf" drückt.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.08.2012
  5. xXMaxiXDXx, 06.08.2012 #5
    xXMaxiXDXx

    xXMaxiXDXx Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    173
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    24.01.2012
    Phone:
    LG Optimus Me
    Hey,
    Probiere mal wie schon email gesagt hast mit leise bottum anruf und power taste wenn du recovery hast musst du wipen machen wenns nicht geht software neu flashen anleitung findest du bei cyanogenmod installieren von mir aber nur das rote unten ;)
     
  6. marrón-blanco, 06.08.2012 #6
    marrón-blanco

    marrón-blanco Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.08.2012
    Danke, ich habe inzwischen in einem anderen Forum eine verständliche und hilfreiche Antwort bekommen. Handy funktioniert wieder. Kann hier geschlossen werden.
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. die anwendung browser (prozess com.android.browser) wurde unerwartet beendet

    ,
  2. die anwendung myphonebook wird geschlossen