1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Anwendungen/Akkuverbrauch/Telefon inaktiv

Dieses Thema im Forum "Huawei Ideos X3 (U8510) Forum" wurde erstellt von Rufuz66, 25.09.2011.

  1. Rufuz66, 25.09.2011 #1
    Rufuz66

    Rufuz66 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    187
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    08.09.2011
    Hallole zusammen.....
    Ich hätte mal eine Verständnisfrage. Wenn ich im X3 unter Einstellungen/Anwendungen/Akkuverbrauch nachsehe, finde ich einen Punkt "telefon inaktiv 66%".....WLAN wird zB mit 18% angegeben und Display mit 8%. Flugmodus und WLAN sind zu diesem Punkt aktiviert. Bedeutet das, daß der Akkuverbrauch bei deaktiviertem Mobilfunknetz bei 68% liegt und WLAN nur 18%???
    Ist wahrscheinlich keine X3-spezifische Frage ;-)
     
  2. Diamond-X, 25.09.2011 #2
    Diamond-X

    Diamond-X Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,924
    Erhaltene Danke:
    528
    Registriert seit:
    16.12.2009
    Phone:
    HTC One M8
    Aber es tritt bei einem X3 auf --> verschoben
     
  3. Andromax, 25.09.2011 #3
    Andromax

    Andromax Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    06.09.2011
    Hallo Rufuz66,

    die Prozentangeben bedeuten, mit welchem Anteil einzelne Anwendungen an dem Akkuverbrauch beteiligt waren und zwar seit dem letzen "Ausstecken" (Trennung von externer Stromversorgung).
    Du wirst feststellen, dass sich in der Summe immer 100% ergeben :winki:
     
  4. Rufuz66, 25.09.2011 #4
    Rufuz66

    Rufuz66 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    187
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    08.09.2011
    ja okee, aber das ein "inaktives Telefon" mit fast 70% am Akku saugt finde ich suspekt. Ich hab zu Hause überwiegend WLAN aktiviert und den Flugmodus eingeschaltet. DAS macht mich stutzig.
    Bedeutet das im Umkehrschluss, daß ein "aktives Telefon" weniger Strom zieht? :confused2:
     
  5. wurstkoenig, 25.09.2011 #5
    wurstkoenig

    wurstkoenig Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.09.2011
    Dass "inaktives Telefon" den größten Anteil am Akku-Verbrauch hat, liegt schlicht daran, dass das Handy in der Regel die meiste Zeit inaktiv ist (Dispaly aus, nicht am funken, etc.).
    Der Anteil den bspw. WLAN am Verbrauch hat ist dagegen entsprechend gering. Macht aber auch Sinn, wenn man sich überlegt, dass ein Handy normalerweise von 24h am Tag wohl kaum mehr als ein paar Stunden direkt aktiv in Benutzung ist ;)
     
    Rufuz66 bedankt sich.
  6. Rufuz66, 26.09.2011 #6
    Rufuz66

    Rufuz66 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    187
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    08.09.2011
    okee...langsam leuchtet mir da was :) Danke für die Antwort!
     
  7. TSC Yoda, 26.09.2011 #7
    TSC Yoda

    TSC Yoda Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Beiträge:
    16,945
    Erhaltene Danke:
    20,423
    Registriert seit:
    02.09.2011
    Phone:
    LG G4, MX4 Pro, Nex 4, DHD, Evo 3D, Wildf S, Defy+
    Tablet:
    Nexus 7 16GB (2012), Nexus 7 32GB (2012)
    Wearable:
    LG G Watch, LG G Watch R
    Es sind ja 70% des aktuellen Verbrauchs.

    Das besagt eigentlich nur, dass Du Dein Handy eher als Handy als als Multimedia-Center nutzt.

    Da ich mein X3 im Mischbetrieb laufen lasse, beträgt dieser Wert bei mir zwischen 30...50%, manchmal auch drunter.

    Ist halt nur die Lastverteilung bis zum aktuellen Moment.



    Gruß
    Markus
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. motorola defy akkuverbrauch telefon inaktiv