1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Anwendungen dauerhaft im Taskmanager !?

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von Chakuza51, 27.01.2010.

  1. Chakuza51, 27.01.2010 #1
    Chakuza51

    Chakuza51 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    27.01.2010
    Hallo,
    und zwar hab ich mal ne Frage oder eher ein Problem, denn bei meinem Milestone hab ich ständig allerhand Programme im Taskmanager obwohl ich diese nie geöffnet habe. Hoffe ihr könnt mir da iwie helfen. Würde gern wissen woran das liegt ?
    :confused:
     
  2. kuemmeltuerk, 27.01.2010 #2
    kuemmeltuerk

    kuemmeltuerk Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,161
    Erhaltene Danke:
    283
    Registriert seit:
    15.08.2009
    welcher Taskamanger?
    welche Programme?

    Glaskugeln gab's zwar am Monatg im Aldi, warn aber um trölf nach schon ausverkauft.

    Btw
    Dir ist schon Bewusst, das manche "apps" Hintergrundprozesse sind, die ZWINGEND von deinem Telefon benötigt werden?

    Edit
    In diesem Zusammenhang empfehle ich gerne den Taskamanger von Wing Tseng.
    Der zeigt wirklich nur die gestarteten Programme und aht ne Batterieanzeige
    Wobei eigentlich mittlerweile jeder wissen sollte, dass android keinen Taskmanager braucht
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.01.2010
  3. heimi, 27.01.2010 #3
    heimi

    heimi Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    283
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    10.07.2009
    Das kann man so pauschal schlecht beantworten. Es gibt unterschiedliche Gründe, wieso ein Programm im Hintergrund aktiv sein kann.
    Viele Programme beenden sich einfach nicht und lassen sich auch durch den User nicht so ohne weiteres beenden. Darauf hast Du gar keinen Einfluss und das ist manchmal auch gut so. Ein Beispiel dafür ist die Telefon Applikation ;-)
    Andere Programme lassen sich beenden, aber man muss es explizit anfordern. So z.B. der ES File Explorer. Durch einen zweimaligen Druck auf die Zurück Taste kann man das Programm korrekt beenden.
    Wieder andere Programme starten sich von selbst sobald Sie installiert wurden. Das kann man manchmal in den Settings auch verändern, aber nicht immer. Auch hier kann es manchmal ja sinnvoll sein, dass das Programm startet. So kann man Twidroid z.B. im Hintergrund laufen lassen und der Twitter Client prüft, ob es Mentions für mich gibt über die er mich in er Statuszeile informiert. Da will ich ja, dass das Programm das auch nach dem Reboot macht.

    Wenn die Programme die Du meinst nicht in eine der o.g. Kathegorien fallen, musst Du nochmal konkrete Beispiele nennen.
     
  4. Chakuza51, 27.01.2010 #4
    Chakuza51

    Chakuza51 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    27.01.2010
    Also ich hab den Taskiller ausm Android Store drauf und ich hab mein milestone gerade wieder eingeschaltet und ich hab wetter, retro clock, einstellungen, sms/mms, com.android direkt im taskmanager obwohl ich nichts geöffnet hab
     
  5. MarioOrlando, 27.01.2010 #5
    MarioOrlando

    MarioOrlando Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    416
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    17.12.2009
    Das hat unter anderem den Grund, dass die Applikationen dann schneller starten.

    Man kann Apps so programmieren, dass sie im "Autostart" sind - manche machen davon Gebrauch, um eben schnell geöffnet zu sein bzw. damit sie überhaupt richtig funktionieren (Exchange-Unterstützung z.B.).
     
  6. kuemmeltuerk, 27.01.2010 #6
    kuemmeltuerk

    kuemmeltuerk Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,161
    Erhaltene Danke:
    283
    Registriert seit:
    15.08.2009
    Hmm, du hast noch nicht soviel erfahrung mit Android, gell?

    "Den Taskkiller aus dem Android Store" ist in etwa so präzise wie "ich hab n silbernes auto mit 4 reifen"
    Aber das tut nichts zur Sache, Taskkiller ist Taskkiller und hier sind alle gleich gut/schlecht (Diskussionen zum ja oder nein gehören nicht hier hin)
     
  7. Chakuza51, 27.01.2010 #7
    Chakuza51

    Chakuza51 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    27.01.2010
    Naja ich hatte zwar schon nen HTC magic und das Samsung Galaxy aber meines wissens wahren da die Anwendungen weg wenn ich mit dem Taskiller alle beendet habe. Und zur Frage ich hab den Advanced task killer^^
     
  8. fabs0, 27.01.2010 #8
    fabs0

    fabs0 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    19.01.2010
    Phone:
    HTC Sensation
    @kuemmeltuerk: Er meint schon den "Taskiller", die App heißt genau so. vielleicht solltest du genauer lesen bzw dich informieren bevor du hier wenig hilfreiche antworten gibst.

    (Meinen ersten Beitrag habe ich mir anders vorgestellt aber das musste ich loswerden ;))
     
  9. eX600, 27.01.2010 #9
    eX600

    eX600 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    13.05.2009
    Ja, ich weiß, daß man für Android-Handys keine Task Killer-Apps benötigt, ja daß diese sogar schädlich sein können.

    Deshalb hatte ich den Advanced Task Killer auch wieder deinstalliert. Das supertolle Betriebssystem managed die Apps viel intelligenter, als ich dummer User.

    Vor etwa drei Wochen war es, als mein Milestone immer langsamer auf Lageveränderungen reagierte. So benötigte der Stein bis zu 40 Sekunden, um von "waagrecht" auf "senkrecht" umzustellen. Außerdem kam es vermehrt zu Abstürzen aller Art ("tut uns Leid, xxx mußte unerwartet geschlossen werden") und das bei Programmen, die ich noch nie(!) gestartet hatte; etwa den Firmenkalender.

    Ich hatte nur eine durchaus überschaubare Zahl von Apps zusätzlich installiert und konnte mir das nicht erklären. Alles herumprobieren und Deinstallieren brachte schlicht nix.

    Ich habe dann den AK wieder geholt und mal alle Apps, die ich (vermutlich) nicht brauchte, abgewürgt. Und was soll ich sagen: Seither rennt der Stein wie Schmidt´s Katze. Kein Bißchen träge mehr. Also ich lass es so.

    Und warum zB YouTube sich dauernd selbst im Hintergrund startet weiß ich nicht. Ich will es aber auch nicht und deshalb kriegt das kurzer Hand mit AK den (Ab-)Würgegriff verpaßt. :D
     
  10. kuemmeltuerk, 27.01.2010 #10
    kuemmeltuerk

    kuemmeltuerk Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,161
    Erhaltene Danke:
    283
    Registriert seit:
    15.08.2009
    [KLUGSCHEISSMODUS]
    "Taskkiller" Suche im App Store bringt mit 14 ergebnisse.
    Ergebnis 1 Advanced Task Killer free
    Ergebnis 2 Advanced Task Killer (paid)
    Ergebnis 3 Automatic Task Killer
    Ergebnis 4 aTask Killer
    Ergebnis 5-14 kannst du in die Tonne treten.

    "Taskkiller" <-- Genau diese Schreibweise gibt es als App im Store nicht!
    Insofern war die frage berechtigt
    [/Klugscheissmodus]

    Ich hab seit ich den Stein hab, nicht 1 einzige Anwendung mit nem Taskkiller abgeschossen, und mein Stein rennt seit *nachschau* 228 Std ohne reboot.
    Das hier artet aber wieder in die Frage Taskkiler ja/nein aus.

    @Chakuza51
    ist halt wie bei Windows
    Mach da mal den Taskmanager auf, und du wirst 30-50 Prozesse sehen.
    Manche wichtiger, manche unwichtiger.
    Da hier jeder selber groß ist, schieß halt ab was du für richtig hälst
     
  11. Chakuza51, 27.01.2010 #11
    Chakuza51

    Chakuza51 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    27.01.2010
    Naja ich meinte eig schon Taskiller einfach mal im Detail schauen!
    Da ist nämlich nur ein K und keine zwei K wie im normalen Wort taskkiller :D
     
  12. kuemmeltuerk, 27.01.2010 #12
    kuemmeltuerk

    kuemmeltuerk Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,161
    Erhaltene Danke:
    283
    Registriert seit:
    15.08.2009
    och mist.:rolleyes:

    Wer schreibt schon sein Programm absichtlich falsch?
    task = Aufgabe
    Killer = Jo Killer eben
    und wenn ich irgendwo ein K "vergesse" ist's falsch geschrieben.


    naja,
    du hast hoffentlich eine für dich befriedigende Antwort was mit den apps ist.
     
  13. Chakuza51, 27.01.2010 #13
    Chakuza51

    Chakuza51 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    27.01.2010
    Ja danke ich war eben nur bissl verwundert wegen den Tasks xD Jetzt kann ich ruhig schlafen ^^ Is eben kein OS X mehr :p
     

Diese Seite empfehlen