1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

AOKP: Bootanimation ersetzen trotz Verschlüsselung?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Galaxy Nexus" wurde erstellt von Kris77SxE, 18.01.2012.

  1. Kris77SxE, 18.01.2012 #1
    Kris77SxE

    Kris77SxE Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    09.04.2011
    Phone:
    (noch) OnePlus 3
    Tablet:
    Google Pixel C
    Frage: Ist es möglich die Bootanimation mit dem rosa Einhorn :unsure: zu ersetzen? dies ist mir bisher auf meinem verschlüsselten GNx nicht gelungen.

    Sobald ich eine neue Bootanimation flashe klappt es zwar einwandfrei, aber diese Bootanimation erscheint dann immer zusätzlich zur AOKP-Bootanim. Sprich: zuerst bootet das rosa Einhorn und nach Eingabe der Entsperr-PIN (nicht SIM-PIN) wird die zweite, von mir geflashte, Animation gebootet?

    Thx.
     
  2. Fletch, 18.01.2012 #2
    Fletch

    Fletch Android-Guru

    Beiträge:
    2,417
    Erhaltene Danke:
    310
    Registriert seit:
    27.04.2009
    Phone:
    Oneplus Two
    Tablet:
    HP Touchpad
    Hast du noch das Stock Recovery? Oder eine Custom Recovery?
     
  3. Kris77SxE, 18.01.2012 #3
    Kris77SxE

    Kris77SxE Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    09.04.2011
    Phone:
    (noch) OnePlus 3
    Tablet:
    Google Pixel C
    Cwm.
     
  4. Darkman, 19.01.2012 #4
    Darkman

    Darkman Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    12,840
    Erhaltene Danke:
    13,184
    Registriert seit:
    18.04.2011
    Phone:
    S4 Active & Note 5
    Tablet:
    Surface 3 Pro
    Also ich habe einfach unter System/Media/

    Das File bootanimation.zip gelöscht (vorher natürlich gesichert) und mit der Animation meiner Wahl ersetzt. Das darf dann natürlich keine ZIP für CWM sein sondern die Bootanimation selbst... und das neue File muss den gleichen Namen tragen.....

    diese kann man aus dem CWM Flashfile auch einfach entpacken und entnehmen.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  5. hermz, 20.01.2012 #5
    hermz

    hermz Android-Experte

    Beiträge:
    708
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    13.09.2010
    ich lad mir die neuen builds meistens vom PC/Laptop, bevor sie dann aufs Nexus kommt tausch ich die Bootanimation (sowie ein paar sys-apps) von hand aus und flash erst dann.

    somit komm ich auch beim 1st boot um dieses hässliche einhorn rum^^

    LG
     
  6. Kris77SxE, 20.01.2012 #6
    Kris77SxE

    Kris77SxE Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    09.04.2011
    Phone:
    (noch) OnePlus 3
    Tablet:
    Google Pixel C
    Danke, aber eure Tipps beziehen sich auf Maßnahmen VOR dem Flashen.... Der System/Media-Ordner befindet sich meines Erachtens in der zu flashenden ROM-zip-Datei (auf meinem bereits geflashten Nexus sehe ich diesen Ordner nicht). Jetzt ist AOKP nunmal schon auf meinem GNx drauf und ich möchte nicht nochmal flashen - zumindest nicht ohne plausiblen Grund... Ich werde das dann gem. euren Tipps beim Flashen von Milestone 3 so machen.
     
  7. j-r-cash, 20.01.2012 #7
    j-r-cash

    j-r-cash Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.01.2012
    Ne, geht auch wenn bereits geflasht wurde so.

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk
     
  8. Kris77SxE, 20.01.2012 #8
    Kris77SxE

    Kris77SxE Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    09.04.2011
    Phone:
    (noch) OnePlus 3
    Tablet:
    Google Pixel C
    Dann erzähl mir doch bitte, wo ich den System/Media Ordner finde?
     
  9. Darkman, 20.01.2012 #9
    Darkman

    Darkman Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    12,840
    Erhaltene Danke:
    13,184
    Registriert seit:
    18.04.2011
    Phone:
    S4 Active & Note 5
    Tablet:
    Surface 3 Pro
    Man nehme einen Dateimanager mit Rootrechten (zB. SuperManager) und geht im Dateimanager solange zurück bzw aufwärts bis man im absoluten Anfangsordner quasi ist... als System Ebene. Dann suchst du weiter unten den Ordner System und darin ist der Ordner Media und dort liegt die bootanimation.zip

    Diese dann mit der gewünschten Animation austauschen wie von mir bereits beschrieben....

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  10. wemsinho, 20.01.2012 #10
    wemsinho

    wemsinho Android-Guru

    Beiträge:
    2,438
    Erhaltene Danke:
    620
    Registriert seit:
    10.05.2010
    Es gibt 2 Möglichkeiten. Die erste schon beschriebene mit dem system/media Ordner. Hier ist die Bootanimation "ab Werk" drin.

    Die 2. Möglichkeit ist eine "bootanimation.zip" in data/local zu schieben.

    Sind in beiden Ordnern Bootanimationen, so wird die Animation in data/local abgespielt.

    Kleiner Tipp: Der beste Dateimanager ist defintiv der Rootexplorer!! Der kostet zwar etwas, aber es lohnt sich!
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.01.2012
  11. Fletch, 20.01.2012 #11
    Fletch

    Fletch Android-Guru

    Beiträge:
    2,417
    Erhaltene Danke:
    310
    Registriert seit:
    27.04.2009
    Phone:
    Oneplus Two
    Tablet:
    HP Touchpad
    und was ist an Rootexplorer besser als an ES Datei Explorer?
     
  12. wemsinho, 20.01.2012 #12
    wemsinho

    wemsinho Android-Guru

    Beiträge:
    2,438
    Erhaltene Danke:
    620
    Registriert seit:
    10.05.2010
    Keine Ahnung was der ES Datei Explorer kann oder nicht kann. Die meisten nutzen den Rootexplorer und das o.g. war nur meine Meinung.
     
  13. Fletch, 20.01.2012 #13
    Fletch

    Fletch Android-Guru

    Beiträge:
    2,417
    Erhaltene Danke:
    310
    Registriert seit:
    27.04.2009
    Phone:
    Oneplus Two
    Tablet:
    HP Touchpad
  14. wemsinho, 20.01.2012 #14
    wemsinho

    wemsinho Android-Guru

    Beiträge:
    2,438
    Erhaltene Danke:
    620
    Registriert seit:
    10.05.2010
    Das der ES Explorer mehr Bewertungen hat ist klar, der ist kostenlos. Hab ihn schon drauf und probiere ihn mal.
     
  15. Kris77SxE, 20.01.2012 #15
    Kris77SxE

    Kris77SxE Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    09.04.2011
    Phone:
    (noch) OnePlus 3
    Tablet:
    Google Pixel C
    Also auf meinem Nexus kann ich die originale bootanimation.zip nicht löschen. Egal ob ich es mit FileExpert oder ES Explorer versuchte (jeweils natürlich mit zugewiesenen Root-Rechten) bekomme ich eine Fehlermeldung, dass es nicht möglich ist.
    Auf Rootzwiki gibt es auch einen Forumsbeitrag, in dem erklärt wird das/warum das Ersetzen der bootanmiation.zip bei 4.0.3 nicht funktioniert. [Boot Animations] Boot Animations for Galaxy Nexus ~ Updated 01/19/12 - RootzWiki

    Edit: Mit SuperManager hat es geklappt!
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.01.2012
  16. wemsinho, 20.01.2012 #16
    wemsinho

    wemsinho Android-Guru

    Beiträge:
    2,438
    Erhaltene Danke:
    620
    Registriert seit:
    10.05.2010
    Wieso löschen? Einfach eine andere in Data/local und fertig. Aber okay, scheinst es ja hinbekommen zu haben.

    Sent from wemsi's GNx
     
  17. Darkman, 20.01.2012 #17
    Darkman

    Darkman Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    12,840
    Erhaltene Danke:
    13,184
    Registriert seit:
    18.04.2011
    Phone:
    S4 Active & Note 5
    Tablet:
    Surface 3 Pro
    Mein persönlicher Favorit!!!! Einfach und für die wichtigsten Standard Funktionen auch kostenlos.....



    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     

Diese Seite empfehlen