1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[AOSP/AOKP-KERNEL][ICS] *04.07.12* Fluxi XX.03-beta1[xxTweaker App, OTA, Touch CMWR]

Dieses Thema im Forum "Kernel für Samsung Galaxy S2" wurde erstellt von fluxi, 29.04.2012.

  1. fluxi, 29.04.2012 #1
    fluxi

    fluxi Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,037
    Erhaltene Danke:
    4,156
    Registriert seit:
    14.06.2011
    Fluxi XX.03 ICS Kernel Features
    • Aktuelle Version: XX.03-beta1
    • Must-have für CyanogenMod CM9 und AOKP ICS
    • Linux Kernel 3.0.36
    • Samsung Open Source Update 4
    • Eigene Toolchain XX.03, Linaro GCC 4.7.1 mit NEON-FPU Optimierungen für ARM Cortex A9
    • Optimierte Kernelkonfiguration
    • Compilertweaks
    • ClockworkMod Recovery xxTouch 5.5.0.4 komplett Customized & Rebuilt
    • xxTweaker App mit riesigem Funktionsumfang
    • Kernel Backlight Notification BLN, Breathing, Blinking, LED-Fadeout /* BLN &LED in xxTweaker */
    • Backlight Notification BLN /* 100% kompatibel mit BLN Control */
    • CPU OC/UV 100-1600MHz /* Per xxTweaker, Voltage Control, SetCPU oder init.d Skript */
    • Governor und Governor Einstellungen /* CPU/governor in xxTweaker */
    • ondemand Governor erheblich optimiert mit Screen-off Profil und Boost bei niedrigen Frequenzen/* CPU/governor in xxTweaker */
    • CPU Hotplugging Einstellungen /* CPU/Hotplug in xxTweaker */
    • Energiesparoptionen /* Allgemein in xxTweaker */
    • I/O Scheduler /* Allgemein in xxTweaker */
    • Ladestrom-Einstellungen für AC, Misc und USB /* Allgemein in xxTweaker */
    • GPU OC/UV 3step 67-400MHz, 700-1200mV sowie Schwellenwerte /* Per xxTweaker, Voltage Control oder init.d Skript */
    • LCD Density Einstellungen /* Allgemein in xxTweaker */
    • ROM Manager /* Per xxTweaker */
    • Automatisierter Flash mehrerer ZIP Dateien in einem Durchgang /* Per xxTweaker */
    • Bildschirm Cursor Bewegungshysterese /* Per xxTweaker oder Tegrak Touch Move */
    • Bildschirm Touchempfindlichkeit (z.B. mit Displayschutzhülle) /* Per xxTweaker */
    • Lautstärke von Flüsterleise bis LOUDERER justierbar /* Soundeinstellungen in xxTweaker */
    • Super Amoled+ mDNIe, scharf, wunderbare Farben ohne Gelbstich /* Konfigurierbar mit xxTweaker */
    • Bildschirm Helligkeit konfigurierbar /* Gammalevel in xxTweaker */
    • Bildschirm Farbtemperatur konfigurierbar /* Farbton in xxTweaker */
    • ...und vieles mehr
    • Quellen öffentlich unter https://github.com/myfluxi/xxICSKernel

    Vor der Installation Gehirn einschalten und die FAQ lesen!



    CWM ZIP: fluxi-kernel-sgs2-XX.03-beta1.zip

    Odin TAR: fluxi-kernel-sgs2-XX.03-beta1.tar

    Nun noch einmalig den xxTweaker manuell herunterladen und installieren.
    OTA Updates machen diesen Schritt ab diesem Zeitpunkt unnötig.


    xxTweaker ZIP: fluxi-xxTweaker-0.4.0_beta1.apk
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 04.07.2012
    fsi09, trixer84, przzy und 309 andere haben sich bedankt.
  2. fluxi, 29.04.2012 #2
    fluxi

    fluxi Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,037
    Erhaltene Danke:
    4,156
    Registriert seit:
    14.06.2011
    Changelog:

    XX.02-beta9 25.06.2012
    • Kernel: Verwende altes cpufreq Modul (pre beta2/beta5)
    • Kernel: Slide-to-Invert wird nicht durch Pinch-to-Zoom verwirrt

    XX.02-beta8 24.06.2012
    • Kernel: Update auf Linux 3.0.36
    • Kernel: Slide-to-Invert Option, invertiere Bildschirmfarben durch sliden mit zwei Fingern von ganz links nach ganz rechts
    • Kernel: 700mV Option für die Mali Grafikeinheit rückgängig

    XX.02-beta7 22.06.2012
    • Kernel: Wlan: Inkompatible Patches N7000 Update entfernt
    • Kernel: cpufreq: Setze Limit frequency lock
    • Kernel: Noch weniger Rauschen im Kernel log
    • Ramdisk: Tweaks: AFTR oder LPA als Standard CPUidle Modus

    xxTweaker v0.3.9_rc2 22.06.2012
    • xxTweaker: Update v0.3.9_rc2
    • xxTweaker: xxTweaker: OTA System effizienter
    • xxTweaker: System: Erheblich verbesserte Settings Restore Engine (nur noch genau eine I/O Operation, vorkompilierte reguläre Ausdrücke)
    • xxTweaker: System: Lade CM/codeworkx' 20-Step Helligkeitseinstellungen, wenn die Open Source Sensor HAL verwendet wird

    XX.02-beta6 21.06.2012
    • Kernel: Update Linux 3.0.35
    • Kernel: Update Custom Linaro Toolchain auf linaroXX-4.7-2012.06
    • Kernel: Update WLAN Treiber GNote N7000 Update 3
    • Kernel: Update MMC Treiber GNote N7000 Update 3, MMC_CAP_ERASED deaktiviert
    • Kernel: LED Buttons bleiben nun garatiert aus, wenn sie es sollen
    • Kernel: interactive governor: Verhalten abhängig von der Lasthistorie
    • Kernel: Diverse Maßnahmen, den Kernel Log von unnötigem Rauschen zu befreien
    • Kernel: Weitere Upstream Patches
    • Ramdisk: Update CWM Recovery, Double- statt Singletab zur Auswahl von Menüpunkten, Bestätigung Cache wipe
    • Ramdisk: Erzeuge traces Datei für weniger Logcat Warnungen

    xxTweaker v0.3.9_rc1 21.06.2012
    • xxTweaker: Update v0.3.9_rc1
    • xxTweaker: Spanische Übersetzungen (D4rKn3sSyS)
    • xxTweaker: Zeige xxTweaker Version in Logcat
    • xxTweaker: Weitere Performance Optimierungen
    • xxTweaker: CPU: Konfiguration der neuen Einstelloptionen interactive governor
    • xxTweaker: System: Stelle CPU Spannungen wieder korrekt her
    • xxTweaker: System: Stelle BLN Timeout Einstellungen wieder korrekt her
    • xxTweaker: System: Bestätigung, dass Batteriestandanzeige zurückgesetzt wurde

    xxTweaker v0.3.9_beta7 18.06.2012
    • xxTweaker: OTA Updates sollten nun mit jedem ROM funktionieren
    • xxTweaker: Fortschrittsanzeige bei Download von Updates und Rückfrage, ob zur Installation neu gestartet werden soll
    • xxTweaker: Einige Performance Optimierungen
    • xxTweaker: CPU: Fix FC nach Neustart bei aktivierten conservative governor

    xxTweaker v0.3.9_beta6 15.06.2012
    • xxTweaker: Performance Optimierungen, verwende Threads für anspruchsvolle Aufgaben
    • xxTweaker: BLN & LED: Fix Laden der Benachrichtigungsdauer nach Neustart
    • xxTweaker: System: Fix LCD-Density Funktion

    XX.02-beta5 15.06.2012
    • Kernel: Fix für die von einigen Benutzern beobachteten "Hänger".

    xxTweaker v0.3.9_beta5 14.06.2012
    • xxTweaker: System: Logik der LCD-Density Option umgeschrieben, um unerwartete Benutzereinstellungen abzufangen
    • xxTweaker: System: Zurücksetzen der Batteriestandsanzeige xxTweaker:
    • xxTweaker: Display: Logik der Touch Konfiguration umgeschrieben
    • xxTweaker: BLN & LED: Neuer "Level 0" der LED-Button Beleuchtung, auch als Workaround, um LED Tasten effektiv abzuschalten
    • xxTweaker: BLN & LED: Neuer einminütiger Timeout für BLN Benachrichtigungen (Feature Anfrage)
    • xxTweaker: CPU: Nach Wechsel des governors werden Benutzereinstellungen für den governor geladen. Also sind nun individuelle Einstellungen für jeden governor möglich - cool!
    • xxTweaker: CPU: Option sampling_rate_min für ondemand und conservative entfernt, da ohnehin nur lesbar
    • xxTweaker: CPU: Fix Bus Frequenz up threshold Wert beim Laden nach Neustart
    • xxTweaker: CPU: Fix beim Wechsel des governors, wird nun der tatsächlich gewählte governor angezeigt
    • xxTweaker: Neues Konfigurations-Management, eigene Einstellungen speichern, wiederherstellen und verwalten. Es handelt sich um eine neue Funktion mit weit mehr als 1000 Zeilen Code und einigem an Detailarbeit (und stellt nebenbei die Killerfunktion von ExTweaks Pro dar, das €€€ wert ist), und kann kleine Fehler enthalten. Erstellt bitte ggf. Logs und berichtet, was zum Fehler geführt hat.

    XX.02-beta4 14.06.2012
    • Kernel: keyboard: cypress: Verwende Standard-Spannung für konstantes/blinkendes BLN, bei niedriger Spannung der Buttons könnte sich der Benutzer wundern, "warum BLN nicht funktioniert"
    • Kernel: Upstream Patches aus dem CM9 repo, weitere kleinere Patches
    • Ramdisk: Update CWM Recovery, neue Option "Power off" im Advanced Menü

    XX.02-beta3 11.06.2012
    • Ramdisk: Hotfix /system mount, Fix "Status 7" Fehler im Recovery Modus

    xxTweaker v0.3.9_beta4 11.06.2012
    • xxTweaker: Backupverzeichnis wechselt nach {Interne SD-Karte}/xxTweaker, um es über MTP oder Massenspeichermodus erreichbar zu machen
    • xxTweaker: Kompatibilitätscheck Kernel, falls nicht, Rückfrage diesen zu herunterzuladen (z.B nach ROM Update)
    • xxTweaker: Prüfung auf verändere Exynos Sensor HAL, falls Rückfrage, ob dies rückgängig gemacht werden soll (z.B nach ROM Update)

    XX.02-beta2 11.06.2012
    • Kernel: Update auf Linux 3.0.34
    • Kernel: mach-exynos: cpufreq: Entspricht Samsung i9300 Update 1
    • Ramdisk: Weitere CM9 Updates

    xxTweaker v0.3.9_beta3 08.06.2012
    • xxTweaker: Automatische Updateprüfung beim Start
    • xxTweaker: Rüde Methode, Boot Einstellungen tatsächlich nur einmalig anzuwenden
    • xxTweaker: Fix seltener null pointer error Screen Update Service
    • xxTweaker: Fix Batch Flash Funktion, durch den nur das jeweils letzte Zip berücksichtigt wurde

    xxTweaker v0.3.9_beta2 06.06.2012
    • Verwende andere Methode zum Erkennen der switched mountpoints (getprop), Fix FC
    • Alle anderen können schon mal OTA testen :)

    XX.02-beta1 06.06.2012
    • Kernel: Update auf Linux 3.0.33
    • Kernel: Verminderte reduzierte Spannung auf BUCK3, ermögliche 25mV Schritte
    • Kernel: Zweite CPU kann ab bestimmten Limit aktiviert werden, standardmäßig inaktiv, Achtung: bei unbedachten Einstellungen wird der zweite Core vollständig blockiert
    • Ramdisk: xxTweaker wird nicht mehr automatisch mitinstalliert, Datei entfernt
    • Ramdisk: Weitere CM9 Updates
    • xxTweaker: Update 0.3.9_beta1
    • xxTweaker: "Allgemein" in "System" und "xxTweaker" Bereiche gesplittet
    • xxTweaker: OTA Updates, Downloadverzeichnis ist {interne SD-Karte}/download. Logik: a) nach kernel-Update suchen, b) prüfen, ob App-Update erforderlich c), wenn nicht a) oder b) nach xxTweaker Update suchen. Rückwärtskompatibilität wird es nicht geben. Wenn etwas nicht funktioniert, nicht nur jammern und beschweren, statt dessen bei der Lösung helfen; Logs erstellen und genau schildern, was zum Fehler geführt hat.
    • xxTweaker: Kernel- and ROM-Version wird in Logcat zu Debugging-Zwecken geloggt
    • xxTweaker: dmesg zum Debug Archiv hinzugefügt
    • xxTweaker: CPU: Konfiguration des Limits zur Aktivierung des zweiten Cores
    • xxTweaker: GPU: Fix Schwellenwerte
    • xxTweaker: ROM Manager: Leerzeichen werden bei Erstellung von Backups durch Unterstriche ersetzt
    • xxTweaker: ROM Manager: Fix array out of bounds Fehler, der FCs in bestimmten Mount Point Konfigurationen verursacht hat, wird nochmals optimiert
    • xxTweaker: Viele kleine Fixes

    XX.01 01.06.2012
    • Kernel: Kosmetische Änderungen Cypress Modul
    • Kernel: Fix: GPU Spannung tatsächlich ab 700 mV
    • Kernel: j4fs als Kernelmodul
    • xxTweaker: Update auf v0.3.7
    • xxTweaker: CPU: ondemand freq_for_responsiveness und interactive hispeed_freq werden bei Neustart geladen
    • xxTweaker: Allgemein: Option Fix Permissions
    • xxTweaker: Allgemein: Wahl zwischen Open Source und proprietärer Sensor HAL
    • xxTweaker: Allgemein: Sicherung logcat, last_kmsg und config als tar.gz für Debug-Zwecke
    • xxTweaker: Allgemein: Eingabe LCD Density wird geprüft, um fehlerhaftes Nutzerverhalten auszugleichen
    • xxTweaker: Englische Übersetzungen
    • xxTweaker: su Prozess läuft sauber ab
    • xxTweaker: Zahlreiche weitere Mini-Fixes
    • Ramdisk: "Animierte" AOSP Ladegrafiken
    • Ramdisk: Letzte CM9 Updates
    • Ramdisk: Feine Deteizugriffsberechtigungen für xxTweaker Dateien
    • Ramdisk: Dateien der Open Source und proprietären Sensor HAL

    XX.01-RC5.2 27.05.2012
    • Kernel: cpufreq: interactive: kinteractiveup startet und stoppt mit dem governor (keine Neustarts mehr, wenn das abgeschaltete Gerät geladen wird)
    • Ramdisk: MFC Firmware wird für ROMs kopiert, die keine mitbrigen (Video Support für Bastel-ROMs)
    • xxTweaker: Update auf v0.3.6
    • xxTweaker: 1000er Schritte für Schieberegler mit maximum > 10000
    • xxTweaker: Klarstellung: Ja, BLN wird auch wieder automatisch deaktiviert, wenn das Ladekabel entfernt wird
    • xxTweaker: Boot Completed Service wird nur einmal gestartet (sollte die Meldungen "xxTweaker wurden su-Rechte gewährt" in anderen Anwendungen verhindern)

    XX.01-RC5.1 23.05.2012
    • Kernel: Update Linux kernel 3.0.32
    • Kernel: BLN wird bei Anschluss eines Ladekabels automatisch aktiviert
    • Kernel: performance governor erwacht bei policy max (Wakeup Freeze fix)
    • Ramdisk: Verwendung des alten liblights Moduls (Fix dauerhaft leuchtende Buttons)
    • Ramdisk: Verzeichnis /vendor mit MFC Firmware entfernt (ist nun Teil des ROMs)
    • xxTweaker: Update v0.3.5
    • xxTweaker: Konfiguration der automatischen Aktivierung von BLN bei Anschluss eines Ladekabels (TODO: unterschiedliche Beleuchtungsmodi abbilden)
    • xxTweaker: charge current maximal 650 mA
    • xxTweaker: Fix: Verhalten ROM Manager bei Switched Mount Points
    • xxTweaker: Fix: Typo CWMR Touch
    • xxTweaker: Fix: Schieberegler MinMax freq_responsiveness
    • xxTweaker: Fix: Schieberegler MinMax sampling_down factor
    • xxTweaker: Fix: Schieberegler MinMax ignore_nice_load und weitere

    XX.01-RC5 21.05.2012
    • Kernel: BLN Breathing optimiert und aufgehübscht
    • Kernel: BLN bei niedrigem Ladezustand deaktivierbar
    • Kernel: BLN Benachrichtigungen starten optional den Timeout nicht neu
    • Kernel: BLN optional im Ladezustand dauerhaft aktiv
    • Kernel: Kein Klickgeräusch beim Bootvorgang
    • Kernel: Upstream Patches: USB Gadget Audio Support, Broadcom WLAN Treiber, Sound etc.
    • Kernel: Update Linaro GCC 4.7-2012.05 Toolchain
    • Ramdisk: Update liblight Modul mit Updates aus CM9 Repo
    • xxTweaker: BLN als Listenmenü
    • xxTweaker: BLN Benachrichtigungsdauer
    • xxTweaker: BLN Benachrichtigungstimeout wird bei neuen Benachrichtigung optional nicht neu gestartet
    • xxTweaker: Konfiguration BLN während des Ladens
    • xxTweaker: Konfiguration BLN bei niedrigem Ladezustand
    • xxTweaker: Allgemein: Erstellung und Speicherung Logcat Berichte unter /data/.xxTweaker/logs/
    • xxTweaker: Allgemein: Auto-Update optional
    • xxTweaker: ROM Manager: Erkennung Switched Mount Points
    • xxTweaker: Neue Boot Completed Routine, um Einstellungen sicher automatisch zu laden
    • xxTweaker: Sprachressourcen dynamisch (für die internationalen Übersetzer)
    • xxTweaker: Fix: Touchscreen Voreinstellungen werden korrekt angezeigt (keine Funktionsänderung)
    • xxTweaker: Fix: Individuelle Touchscreen Konfiguration wird im Display aktualisiert (keine Funktionsänderung)

    XX.01-RC4 13.05.2012
    • Kernel: Linux 3.0.31
    • Kernel: Kernel-BLN Funktion Breathing/Blinking Effekt und Testmodus
    • Kernel: Touchkey Fadeout Effekt
    • Kernel: Touchkey Helligkeit einstellbar
    • Kernel: Fix FM-Radio, Si4709_driver Kernelmodul wird geladen
    • Kernel: Weitere Touchscreen Parameter einstellbar
    • Kernel: Touchscreen Parameter werden automatisch nach Zustand (ladend/entladend) aktiviert
    • Kernel: Zahlreiche Upstream Patches
    • xxTweaker: Bildschirm: Zusätzliche Parameter Schwellenwerte Rauschen und Bewegungsfilter
    • xxTweaker: Bildschirm: Verschiedene Voreinstellungen der neuen Touchscreen Parameter
    • xxTweaker: BLN und LED: Kontrolle der neuen Kernelfunktionen

    XX.01-RC3 04.05.2012
    • Kernel: MFC Firmware: Kompatibel mit alten und zukünftigen CM9 Nightlies ab 04.05.2012
    • Kernel: Busfrequenz: Schwellenwerte up/down einstellbar
    • Kernel: Busfrequenz: versorgungsspannung einstellbar (undervolting)
    • Kernel: WLAN: Neue Broadcom Treiber aus koreanischem M250S Update5 Quellen
    • Kernel: Upstream Patches Low Memory Killer, WLAN, interactive governor
    • Recovery: Vorhandene Datei "/data/.disable_touchselect" deaktiviert Touch to Select
    • Tweaker: CPU: Busfrequenz Schwellenwerte und Vorsorgungsspannungen einstellbar
    • Tweaker: Allgemein: Touch to Select deaktivierbar
    • Tweaker: Allgemein: CPUIdle Modus AFTR + LPA auswählbar
    • Tweaker: Allgemein: Tweaker-Einstellungen speicherbar (Zwischenlösung)
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2012
    schurgan, R3Dr4g0n, cc_sirob_cc und 45 andere haben sich bedankt.
  3. fluxi, 29.04.2012 #3
    fluxi

    fluxi Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,037
    Erhaltene Danke:
    4,156
    Registriert seit:
    14.06.2011
    FAQ

    1. Wakelocks "wlan_rx_wake"
    F: Wakelocks "wlan_rx_wake" wecken mein Gerät andauernd auf, was kann ich dagegen tun?
    A: Das Problem sind weder Android noch der Kernel, sondern der Router und das (Windows7) Netzwerk. In den Netzwerkeigenschaften "IPv6" deaktivieren, die Dienste "IP-Hilfsdienst", "Shellhardwareerkennung" und "Windows Media Player-Netzwerkfreigabedienst" deaktivieren, die für andauernden Trafiic sorgen. Danach erzielt man wieder 98% Deepsleep.

    2. 800 MHz Schritt
    F: Obwohl ich unter Maximum Suspend 500 MHz eingestellt habe, wird auch der 800MHz Schritt genutzt. Warum ist das so?
    A: "Der Gerät" wacht IMMER bei 800MHz auf und schläft ebenso ein, unabhängig davon welche Einstellungen getroffen werden. Die Hardware wählt 800Mhz, um stabilen Betrieb zu gewährleisten - Änderung per Software unmöglich.

    3. Krumme Zwischenschrite CPU-Frequenz
    F: Ich benötige die "Zwischenschritte", also z.B. 300 oder 700MHz, der CPU-Frequenztabelle nicht. Kann ich dies ändern?
    A: Kurz: Nö! Lang: Die Option individueller Frequenzschritte ist einen nette Spielerei aber praktisch unnötig, da intelligente governor wie ondemand, conservative oder interactive das Frequenzziel dynamisch wählen. Der Treiber bietet die Schritte an, der governor entscheidet. Zukünftige Versionen der Exynos SoC verwenden daher ebenfalls 100MHz Schritte.

    4. xxTweaker vergisst Einstellungen
    F: Der xxTweaker merkt sich keine Einstellungen, was ist da los?
    A: Wenn nur einzelne Einstellungen im Tweaker nicht übernommen werden, habe ich einen Fehler gemacht (weil ich vergessen habe, diese hinzuzufügen). Wenn gar keine Einstellungen übernommen werden, stimmt etwas mit den Berechtigungen nicht. Entweder fehlen dem Tweaker die root-Rechte oder das Verzeichnis /data/data/net.fluxi.xxTweaker/shared_prefs ist falsch chmod'ed. Letzteres erledigt das installer script bei jedem Start, wer mag, kann es auch aus der App, im Recovery Modus oder manuell löschen.

    5. Superuser-Anfrage (seit Wochen obsolet)
    F: Bei jeder Aktion erfolgt die Superuser Anfrage, kann man das abschalten?
    A: Einfach die su binary Datei aktualisieren: App Drawer / Superuser / Einstellungen / "Drücken, um auf Updates zu prüfen" / Wichtig: "Trotzdem aktualisieren" / "Erlauben".

    6. Downloaddatei download.php
    F: Der Download klappt nicht, ich erhalte immer nur eine Datei "download.php".
    A: Der Android-Browser versteht das PHP-Skript des Servers nicht. Entweder 1. die Datei umbenennen und mit der korrekten Dateiendung versehen, z.B. "download.zip" oder einen anderen Browser (Opera, Chrome) bzw. den PC verwenden.

    7. Langsame Anpassung Display-Helligkeit
    F: Wenn der Gerät aus dem Standby aufwacht oder sich die Lichtverhältnisse abrubt ändern, ist das Display meist zu hell / dunkel. Es dauert dann einige lange Sekunden bis es merkt, wie hell es wirklich ist und erst dann passt es die Helligkeit an. Gibt es dafür einen Fix?
    A: Jein. Zunächst ist dies vollkommen unabhängig vom Kernel. Grundsätzlich ist dies ist ein CM9/Open Source/Fucking-Samsung-und-Konsorten-halten-wichtige-Dinge-unter-Verschluss-Problem. Die HAL des Lichtsensors ist seitens Samsung nicht dokumentiert und so kann CM keine vernünftigen Werte auslesen. Verwende die Open Source Sensor HAL (xxTweaker | System | Exynos Sensor HAL) und die CM Einstellungen für die automatische Helligkeit (CM | Systemeinstellungen | Display | Automatische Helligkeit | Stufen Anpassen | Stufen bearbeiten). Allerdings besteht die Möglichkeit, dass danach der Kompass verrückt spielt. Es ist Deine Entscheidung und Du kannnst beliebig hin und her wechseln.

    8. BLN in verschiedenen Apps
    F: Hilfe, BLN funktioniert in Anwendungen X und Y aber nicht in Z!
    A: Der arme Kernel ist unschuldig. BLN funktioniert wie folgt: Die App generiert ein Android notification event, diese triggert das liblight Modul, welches ins sysfs des Kernels schreibt. liblight Modul und Kernel sind also angewiesen auf die Info aus dem userspace, also dem ROM. Oder anders aus Sicht des Kernels gesagt, entweder es funktioniert immer oder gar nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.06.2012
    madmax916sps, cc_sirob_cc, masterchiefxyz und 35 andere haben sich bedankt.
  4. vanay, 29.04.2012 #4
    vanay

    vanay Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    06.12.2011
    Jawohl! Darauf habe ich gewartet! Vielen Dank, dass wir wieder einen Kernel von dir bekommen Fluxi!
     
  5. hellsgod, 29.04.2012 #5
    hellsgod

    hellsgod Gast

    yeehaaa!! :D

    hells
     
  6. HOTROADSTER, 29.04.2012 #6
    HOTROADSTER

    HOTROADSTER Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    331
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    12.06.2011
    super du arbeitst perfekt. ich mache später getestet. :w00t00:
     
  7. Kjetal, 29.04.2012 #7
    Kjetal

    Kjetal Mitglied

    Beiträge:
    10,672
    Erhaltene Danke:
    9,510
    Registriert seit:
    27.04.2010
    Danke Fluxi :) Die Beste neuigkeit an diesem Sonntag :)
     
  8. gewürzwiesel, 29.04.2012 #8
    gewürzwiesel

    gewürzwiesel Android-Ikone

    Beiträge:
    6,521
    Erhaltene Danke:
    1,624
    Registriert seit:
    22.02.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Naja, wäre für mich eine gute Nachricht wenn ich irgendwo AOKP lesen könnte... :D

    I am Weasel
    ======================================
    and you've been weasel'd by a s2
     
  9. MadMurdoc, 29.04.2012 #9
    MadMurdoc

    MadMurdoc Senior-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    16,288
    Erhaltene Danke:
    5,662
    Registriert seit:
    30.07.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z2
    Wearable:
    Samsung Gear S2
    Warte ich fügs dir ein Wiesel...
     
  10. Kjetal, 29.04.2012 #10
    Kjetal

    Kjetal Mitglied

    Beiträge:
    10,672
    Erhaltene Danke:
    9,510
    Registriert seit:
    27.04.2010
    Der wird auch mit AOKP laufen du Knaller ;)
     
    KingChaos bedankt sich.
  11. gewürzwiesel, 29.04.2012 #11
    gewürzwiesel

    gewürzwiesel Android-Ikone

    Beiträge:
    6,521
    Erhaltene Danke:
    1,624
    Registriert seit:
    22.02.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Muhamuhamuhaha ;)

    Epic Fail meinerseits :D

    I am Weasel
    ======================================
    and you've been weasel'd by a s2
     
  12. Artc0re, 29.04.2012 #12
    Artc0re

    Artc0re Android-Experte

    Beiträge:
    546
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    14.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 4 7.0
    Läuft unter AOKP und hat ne Menge Einstellungsmöglichkeiten :D

    Edit: Meine Einstellungen im xxTweaker werden nicht gespeichert nach einem Reboot ist alles auf Standart. Der init.d Ordner ist leer hat das noch jemand?
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.04.2012
  13. Scoty, 29.04.2012 #13
    Scoty

    Scoty Android-Ikone

    Beiträge:
    4,882
    Erhaltene Danke:
    750
    Registriert seit:
    13.06.2010
    Phone:
    OnePlus 3T
    Wie sieht es mit Miui v4 aus?

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
     
  14. MadMurdoc, 29.04.2012 #14
    MadMurdoc

    MadMurdoc Senior-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    16,288
    Erhaltene Danke:
    5,662
    Registriert seit:
    30.07.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z2
    Wearable:
    Samsung Gear S2
    Nein...MiUi v4 != AOSP..
     
  15. hellsgod, 29.04.2012 #15
    hellsgod

    hellsgod Gast

    Miui basiert nicht mehr auf AOSP. Also Nein.

    hells
     
  16. Kjetal, 29.04.2012 #16
    Kjetal

    Kjetal Mitglied

    Beiträge:
    10,672
    Erhaltene Danke:
    9,510
    Registriert seit:
    27.04.2010
    Schickes Recovery Fluxi , vor allem der Background .

    Kein Grün :p Gefällt mir sehr gut :)
     
  17. Dudley, 29.04.2012 #17
    Dudley

    Dudley Android-Experte

    Beiträge:
    496
    Erhaltene Danke:
    198
    Registriert seit:
    01.02.2012
    Phone:
    LG G2
    Schööön! Direkt mal geflasht. :)

    ---
    via App!
     
  18. exmazda6fahrer, 29.04.2012 #18
    exmazda6fahrer

    exmazda6fahrer Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    197
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    11.11.2010
    Spinn ich? Ich bekomm keine .zip Datei, sondern "Download.php" beim Download. Hab ich was übersehen/falsch gemacht? :confused:

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
     
  19. Dare, 29.04.2012 #19
    Dare

    Dare Android-Lexikon

    Beiträge:
    946
    Erhaltene Danke:
    210
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Danke, endlich wieder! :)

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk
     
  20. finnq, 29.04.2012 #20
    finnq

    finnq Ehrenmitglied & App-Anbieter (kostenpfl.)

    Beiträge:
    4,893
    Erhaltene Danke:
    3,470
    Registriert seit:
    21.03.2012
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Asus Eee Pad Transformer TF101
    Du lädst mit dem Handy? Ich auch bekomme auch nur die DL php...

    presented by Samsung Galaxy S II
     

Diese Seite empfehlen