1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Apad (Jpad): Welcher Internetstick funktioniert?

Dieses Thema im Forum "APad GF10 Flytouch 2 Forum" wurde erstellt von Forza1895, 17.01.2011.

  1. Forza1895, 17.01.2011 #1
    Forza1895

    Forza1895 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.01.2011
    Hallo liebe Forumsgemeinde,

    nachdem ich lange als Gast mitgelesen hab.hab ich mir heute gedacht meldest du dich auch mal an.Erstmal grossen Respekt für eure Arbeit hier.So nun zu meiner Frage weshalb ich u.a. mich hier auch angemeldet habe.

    Habe nun seit drei Tagen ein Apad von Merimobiles. Auf der Verpackung stand Jpad.Ist eigentlich alles ganz ok...bzw sehr ordentlich.Nun meine Frage..hat jemand das gleiche und benutzt dazu einen Internetstick.Wenn ja welchen?Hab hier ja schon gelesen,dass nur die seltensten funktionieren sollen.Würde mich über konstruktive Vorschläge freuen.Im Vorraus schonmal danke.:)

    EDIT: Den Thread mit den Surfsticks kenn ich...nur für mein Jpad steht da nix..Sorry bin in der Richtung leider nen Anfänger...
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.01.2011
  2. paidroid, 17.01.2011 #2
    paidroid

    paidroid Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    163
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    07.01.2010
    Dein Jpad sollte das gleich Gerät sein dehalb müsste alles aus dem anderen Beitrag auch auf dich zutreffen.

    Wenn du unsicher bist poste mal die Specs deines Pads und das was unter Einstellungen--> Telefoninfo steht.
     
  3. Forza1895, 17.01.2011 #3
    Forza1895

    Forza1895 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.01.2011
    Erstmal danke für die schnelle Antwort.Ist halt das was man momentan für 170 $ bei meirmobiles bekommt..laut denen ist es ein

    Product
    Apad M1001 10.1" Android 2.1 720MHz CPU Gsensor Multitouch
    Warranty
    1 Year, click here for detailsCPU
    Telechips 8902B 720MHz
    OS
    Android 2.1
    Memory
    2GB Nandflash, 256MB RAM
    expendable to 16gb via micro sd card

    Screen
    10.1" resistive multitouch panel
    LCD display 1024*600
    Audio
    MP3,WMA, APE, FLAC, OGG, WAV
    3.5mm headphone jack
    Features and highlights
    • 720MHz telechips processor
    • Android 2.1 operating system
    • Multitouch : pinch and stretch images and webpages with 2 fingers to control zooming action
    • Support 3D games
    • G sensor
    • 3D games
    • Wi-Fi 802.11b/g
    • Slim body
    • Email
    • Apps
    • 3.5mm audio jack
    • Built in Dual Core battery 1600mAh (4hours)
    • 3-4 hours standby
    • Weight 998G
    Battery
    Built in Dual Core battery 1600mAh (3-4hours)
    Package
    Content

    • Apad M1001 10.1" Android 2.1
    • Power adapter
    • USB cable
    • 3.5 earphones


    Hoffe ich durftes dies so kopieren,wenn nicht bitte löschen und sorry.

    Modellnr.: deb

    Firmware: 2.1 update 1

    Kernel Version 2.6.32.9
     
  4. paidroid, 17.01.2011 #4
    paidroid

    paidroid Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    163
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    07.01.2010
    Ok es ist schonmal nicht das selbe Pad aber die Tricks aus dem anderem Thread sollten auch funktionieren musst halt nur mal rausfinden (googeln) ob die gleichen Sticks Kompatibel sind wobei ich das vermute was aber keine Garantie ist.
     
  5. Forza1895, 17.01.2011 #5
    Forza1895

    Forza1895 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.01.2011

    danke dir..hab ich mir nämlich schon gedacht.Das mit dem googlen hat nämlich nicht so gedacht wie ich es mir erhofft habe.:winki:
     
  6. paidroid, 17.01.2011 #6
    paidroid

    paidroid Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    163
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    07.01.2010
    Wenn du evtl. die Möglichkeit hast dir aus dem Bekanntenkreis einen von den, zu unseren kompatiblen Sticks zu leihen könntest du es ja einfach mal testen.
     
  7. Forza1895, 17.01.2011 #7
    Forza1895

    Forza1895 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.01.2011
    Das wäre natürlich ne Möglichkeit..muss die mal fragen welchen sie haben.Letzendlich muss ich sage ist das ja schon nen reiner Dschungel.Mein Apad scheint ja auch recht unbekannt zu sein...Bzw die meisten haben es wohl von cect oder efox :)thumbdn:)
     
  8. paidroid, 17.01.2011 #8
    paidroid

    paidroid Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    163
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    07.01.2010
    Naja Apad ist nicht gleich Apad. Es gibt gefühlte tausend Geräte mit dieser Bezeichnung die Qualitativ in keinster Weise zu vergleichen sind.
    Wenn du Glück hast ist deins ja auch nicht schlecht aber du bist meines Wissens nach der erste hier in dem Forum der das Pad hat.
    Wenn du Glück hast holen es sich ja noch andere mit denen du dann deine Erfahrungen austauschen kannst.
    Eröffne doch einfach mal nen Thread unter sonstige Android Tablets und schreib ne Review dazu am besten mit Bildern und Link zur Produktbeschreibung.
     

Diese Seite empfehlen