1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. tgruening, 20.04.2012 #1
    tgruening

    tgruening Threadstarter Neuer Benutzer

    Wie kann man mit einem Motorola Razr APK Dateien empfangen? Ich versuche eine von einem Samsung Galaxy S2 zu übertragen. An ein anderes Android Handy funzt es. Jemand eine Idee?
     
  2. Andy6325, 20.04.2012 #2
    Andy6325

    Andy6325 Android-Lexikon

    Du brauchst Speicher, also genug und du musst unter Einstellungen > Anwendungen die unbekannten Quellen aktivieren. Dann sollte es funktionieren

    gesendet von meiner Klinge
     
  3. tgruening, 20.04.2012 #3
    tgruening

    tgruening Threadstarter Neuer Benutzer

    Das hat damit nichts zu tun. Ich scheitere nicht bei der Installation sondern beim Empfang der Datei. Und Speicher ist noch fast ganz vorhanden. Knappe 13 GB.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.04.2012
  4. transmorpher, 21.04.2012 #4
    transmorpher

    transmorpher Android-Experte

    Wie beim Empfang, vielleicht erzählst uns mal mit was du die Datei losgeschickt hast? ?? Also fragen gibt es...
    Das razr nimmt erst mal jede Datei an, egal welche Endung. Sende per Email oder Bluetooth mit einem Datei Manager zB. Es datei Explorer.

    Razr @ TT
     
  5. tgruening, 21.04.2012 #5
    tgruening

    tgruening Threadstarter Neuer Benutzer

    Also noch mal von vorne. Ich sende via Bluetooth eine Apk Datei von meinem Galaxy S2 an das Razr. Als Meldung bekomme ich dann nicht gesendet. Mache ich das z.B. Mit einer Bilddatei ist das kein Problem. Die Apk Darei kann ich auch an ein anderes Handy schicken. Funktioniert. Nur das Razr lehnt den Empfang ab. Als Virenscanner ist lookout drauf. Eine Firewall ist nicht installiert.
     
  6. der berliner, 21.04.2012 #6
    der berliner

    der berliner Android-Lexikon

    Hatte das selbe Problem.Ich konnte vom Razr zum HTC Sensation eine app schicken aber keine empfangen.

    Gesendet von meinem XT910 mit der Android-Hilfe.de App
     
  7. tgruening, 21.04.2012 #7
    tgruening

    tgruening Threadstarter Neuer Benutzer

    Habe inzwischen eine Lösung. Ist zwar nur ein workaround, aber es funktioniert. Ladet euch das Tool bluetooth file transfer aus dem Android Market runter. Wenn das auf beiden Seiten läuft, dann geht es. Nur mit den Bordmitteln geht es offenbar nicht.
     
  8. Easyy-S, 21.04.2012 #8
    Easyy-S

    Easyy-S Erfahrener Benutzer

    Ich würde vermuten daß die Datei zu groß war.

    Gesendet von meinem Motorola Razr mittels tapatalk.
     
  9. tgruening, 21.04.2012 #9
    tgruening

    tgruening Threadstarter Neuer Benutzer

    waren 0,9 MB. Musik klappt problemlos, auch 5 MB große Dateien...
     
  10. JR.

    JR. Android-Hilfe.de Mitglied

    Wie könnt ihr .apk Dateien per Bluetooth verschicken? Habt ihr dafür ne App? Bei mir gibt's unter weiterleiten nur E-Mail und Skype.. :mad:
     
  11. dtrail, 21.04.2012 #11
    dtrail

    dtrail Android-Guru

    Das geht zb mit root explorer.
     
  12. KainVermilion, 21.04.2012 #12
    KainVermilion

    KainVermilion Fortgeschrittenes Mitglied

    Ich hatte dasselbe Problem. Die Lösung: Du musst die Dateiendung von .apk in ein anderes Format ändern. Z.B. in .jpg. Dann kannst du sie ganz einfach versenden und änderst sie auf dem anderen Gerät wieder in .apk um.

    Gesendet von meinem XT910 mit Tapatalk 2
     
    dtrail bedankt sich.
  13. tgruening, 21.04.2012 #13
    tgruening

    tgruening Threadstarter Neuer Benutzer

    Die App heißt "bluetooth file transfer" und gibt´s im Android Market.

    :thumbsup:
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. apk all emfangen

    ,
  2. apk dateien von handy auf handy senden

    ,
  3. apk per handy schicken