1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

APN Datenverbindungen wirksam unterbinden? [gelöst]

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy (I7500) Forum" wurde erstellt von unfused, 16.11.2009.

  1. unfused, 16.11.2009 #1
    unfused

    unfused Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.11.2009
    Phone:
    HTC Desire
    Hallo Forum,

    ich habe ein Galaxy mit Modaco ROM. Obwohl ich in den Einstellungen das Roaming abgewählt habe, wird - insbesondere beo Google Maps - immer mal wieder eine GPRS-Verbindung zu Fonic aufgebaut. Das sind dann immer gleich 2,50 für die Tagesflat.

    Was muss ich sonst noch einstellen, um das zu verhindern (ohne die SIM zu entfernen)?

    Handelt es sich hier um einen Bug, evtl des Modaco ROMs?

    Gibt es Tools, die das beschriebene Verhalten zuverlässig unterbinden?

    Danke und Gruß

    EDIT:

    Habe zu dem Thema folgenden Fred gefunden:
    http://www.android-hilfe.de/tarife-provider-fuer-t-mobile-g1/1767-daten-roaming-unterbinden.html

    APNdroid scheint zu tun, was ich möchte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.11.2009
  2. Thyrion, 16.11.2009 #2
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Mit Roaming bezeichnet man eigentlich die Nutzung von Fremdnetzen, Daten-Roaming dementsprechend die Nutzung von Daten, während Dein Handy sich bei einem Fremdprovider eingewählt hat (z.B. im Ausland).

    Mit der Option Daten-Roaming kannst Du daher, wie Du schon bemerkt hast, nicht generell die Datenverbindung kappen. Dafür gibt es aber Apps die das bewerkstelligen (z.B. das von Dir genannte APNDroid).
     

Diese Seite empfehlen