1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  1. freddy23, 22.08.2010 #1
    freddy23

    freddy23 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hey Leute.

    Ich benutze "Quick Settings". Da gibt es die diese "APN Kontrolle". Das kontrolliert und manipuliert ja den G3 Zugang. Aber wann wird da was gemacht. Wenn die APN Kontrolle aktiviert ist, ist dann der G3 Zugang gesperrt oder umgekehrt? Ich kann das mangels Datentarif im Moment nicht testen.

    Hoffe ihr könnt mir helfen.

    Fred
     
  2. Wild Bill Kelso, 22.08.2010 #2
    Wild Bill Kelso

    Wild Bill Kelso Android-Lexikon

    wenn das app richtig arbeitet, wird nicht nur der g3- sonder auch der gprs-zugang gesperrt, also jeder datenverkehr, der nichts mit telefonieren oder sms zu tun hat.

    wenn dann bei apn-kontrolle ein steht, heisst das, dass nicht gesperrt ist, also eingeschaltet.
     
  3. mr.green, 23.08.2010 #3
    mr.green

    mr.green Fortgeschrittenes Mitglied

    Lämpchen an: Du hast Internet
    Lämpchen aus: Du hast kein Internet ;)

    Hättest du auch testen können, indem du den nen Browser öffnest und mal bei google vorbeischaust (bei ausgeschaltetem WLAN natürlich).
    Wenn du oftmals an und aus schalten solltest um zu surfen, dann würde ich vorschlagen, dass du "Auto Sync" ebenfalls ausschaltest. Falls du dann mal vergisst APN wieder auszuschalten, dann wird nichts im Hintergrund gesynct und teurer Traffic erzeugt.
     
  4. jackhuaberbauer, 23.08.2010 #4
    jackhuaberbauer

    jackhuaberbauer Neuer Benutzer

    Eine Frage dazu noch:
    Macht dies irgendetwas anderes als wenn man einfach per Einstellungen das "Mobile Internet" deaktiviert? Falls ja, wo ist der Unterschied?
     
  5. freddy23, 23.08.2010 #5
    freddy23

    freddy23 Threadstarter Neuer Benutzer

    Alles klar! Danke für die Info.
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. Samsung pro tab 8.4 Apn einrichten