1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

APN / VPN Einstellungen mit bob!

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson Xperia X10 Mini / Mini Pro Forum" wurde erstellt von relu, 21.12.2010.

  1. relu, 21.12.2010 #1
    relu

    relu Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    21.12.2010
    Hallo Leute!
    Bin schon voll am verzweifeln hab ein x10 mini pro mit bob und bekomme MMS nicht zum laufen. Es steht immer Nachricht wird gesendet danach Sendevorgang läuft aber MMS wird nicht verschickt. Habe schon so viele Einstellungen versucht, und Werks Rückstellung gemacht. Im IPhone Funktioniert MMS auch mit der gleichen karte.

    Internet funktioniert!

    Meine Einstellungen:
    - Name: data.bob MMS
    - APN: mms.bob.at
    - Proxy:
    - Port:
    - Nutzername: data@bob.at
    - Passwort: ppp
    - Server: Error
    - MMSC: Parallels Confixx
    - MMS-Proxy: 194.48.124.7
    - MMS-Port: 8001
    - MCC: 232
    - MNC: 11
    - Authentifizierungstyp: PAP
    - APN-Typ: mms

    Danke für eure Antworten!
     
  2. ronny33, 21.12.2010 #2
    ronny33

    ronny33 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,286
    Erhaltene Danke:
    214
    Registriert seit:
    25.06.2010
    Phone:
    Huawei Mate S,Huawei P8
    Zuletzt bearbeitet: 21.12.2010
  3. relu, 21.12.2010 #3
    relu

    relu Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    21.12.2010
    Estmals danke für die schnelle Antwort und fürs verschieben ins richtige Forum.
    Aber die Einstellung hatte ich auch schon Probiert ohne Erfolg.
    Hat niemand ein x10 mit bob am laufen.
    Vielleicht muss ich auch was im Menu verstellen!
    HILFE!!!!!!!!!!!!:(
     
  4. relu, 22.12.2010 #4
    relu

    relu Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    21.12.2010
    Nach langen probieren hab ich es geschafft Juhui !!!!!!
    Die Lösung.

    Meine Einstellungen:

    - Name: data.bob
    - APN: bob.at
    - Proxy:194.48.124.7
    - Port: 8001
    - Nutzername: data@bob.at
    - Passwort: ppp
    - Server:start.bob.at
    - MMSC: mmsc.bob.at
    - MMS-Proxy: 194.48.124.7
    - MMS-Port: 8001
    - MCC: 232
    - MNC: 11
    - Authentifizierungstyp: PAP
    - APN-Typ: default


    - Name: data.bob.mms
    - APN: mms.bob.at
    - Proxy:194.48.124.7
    - Port: 8001
    - Nutzername: data@bob.at
    - Passwort: ppp
    - Server:start.bob.at
    - MMSC: mmsc.bob.at
    - MMS-Proxy: 194.48.124.7
    - MMS-Port: 8001
    - MCC: 232
    - MNC: 11
    - Authentifizierungstyp: PAP
    - APN-Typ: mms

    Ich hoffe bei euch funktioniert es auch!
    lg reu
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.12.2010
    Gobeline und hausif haben sich bedankt.
  5. biene-maja, 12.01.2011 #5
    biene-maja

    biene-maja Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.01.2011
    Hallo erstmal!
    das ist mein erster eintrag in diesem forum und es tut mir wirklich sehr leid, falls es dieses thema schon irgendwo gibt, oder nicht hierhin gehört oder wenn es irgendwo vielleicht schon die lösung für mein problem zu finden gibt. in diesem fall, bitte ich euch, mir zu sagen, wo ich diese lösung finden kann. ansonsten hoffe ich wirklich, dass mir jemand helfen kann. hab bereits bei der bob servicehotline angerufen, doch die angestellte war offenbar überfordert. und in einem anderen forum hab ich keine antwort bekommen. es scheint etwas verstaubt zu sein.

    das problem ist folgendes:

    [FONT=&quot]ich habe seit gestern ein neues handy: sony ericsson xperia x10 mini pro (bzw. SE u20i, Android 2.1). ich kann mein bob datenpaket aber nicht nutzen, weil die vpn einstellungen für bob nicht vorinstalliert sind. auf der bob homepage werden die konfigurationseinstellungen für mein handy auch nicht verschickt. mit den vpn einstellungen die man im internet findet, kann ich auch nichts anfangen, weil ich nicht weiß, um welche art von vpn es sich handelt (diese muss ich offenbar vorher auswählen) und mein handy mir folgende möglichkeiten anbietet: PPTP-VPN, L2TP-VPN, L2TP/IPSec PSK-VPN und L2TP/IPSec CRT-VPN. ich habe jede von ihnen mal auf-gut-glück probiert, jedoch gibt es gar nicht genug eingabefelder für alle konfigurationseinstellungen. stattdessen werde ich nach einer dns-suchdomain gefragt.

    bitte, bitte, helft mir. ohne internet und nur mit wlan macht das handy nur halb so viel sinn und spaß

    [/FONT]
     
  6. hadez, 12.01.2011 #6
    hadez

    hadez Android-Experte

    Beiträge:
    650
    Erhaltene Danke:
    92
    Registriert seit:
    18.07.2010
    Phone:
    Motorola Razr i
    bist du dir sicher, dass du "VPN" und nicht "APN" meinst?
    die "A"pn einstellugnen kannst du in den einstellungen unter "Drahtlos und Netzwerke"/"mobile netzwerke"/zugangspunkte ändern.
     
  7. stef9000, 12.01.2011 #7
    stef9000

    stef9000 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    173
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    17.09.2010
    hm also ich stelle mir gerade die frage warum du nen vpn erstellen willst um ins internet zu gehen?
    eigentlich mußt du doch nur bei einstellungen/mobile netzwerkeinstellungen/zugangspunkt die apn von bob.at einrichten

    titel : data.bob
    proxyverwenden : on
    proxy : 194.48.124.7
    proxy port : 8001
    apn : Data.bob

    edit:
    weiter oben ist nun durch beitrag verschieben ausfühlicher
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.01.2011
  8. ronny33, 12.01.2011 #8
    ronny33

    ronny33 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,286
    Erhaltene Danke:
    214
    Registriert seit:
    25.06.2010
    Phone:
    Huawei Mate S,Huawei P8
    Zuletzt bearbeitet: 12.01.2011
    biene-maja bedankt sich.
  9. biene-maja, 16.01.2011 #9
    biene-maja

    biene-maja Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.01.2011
    die bob-servicehotline-angestellte meinte das wäre das gleiche...
    hab das problem inzwischen gelöst.
    ich hätte nach dem auswählen von "zugangspunkte" einfach die taste mit den vier quadraten drücken müssen, damit die option "APN hinzufügen" erscheint.

    danke!
     
  10. hachi, 28.01.2011 #10
    hachi

    hachi Android-Experte

    Beiträge:
    775
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    15.07.2010
    Hab jetzt ewigkeiten rumprobiert. Anscheinend benötigt er bei den MMS Settings tatsächlich Proxy und Port. Hab ich auch noch nie gebraucht :D

    Galaxy S
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.01.2011
  11. hausif, 02.02.2011 #11
    hausif

    hausif Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.02.2011
    Danke für deine sehr detaillierten Einstellungsanagaben. Ich hatte das gleiche Problem mit meinem Xperia X10. Dank deiner Angaben funktioniert es jetzt
    lg
    hausif
     
  12. Sarah-, 29.09.2011 #12
    Sarah-

    Sarah- Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.09.2011
    Hallo!

    ich habe mir letzte woche das smartbob und das se experia x10 mini pro besorgt. ich habe 2 neue apn angelegt und mit den daten wie schon vorher ausführlich erwähnt gefüllt.
    leider habe ich noch immer keine verbindug zum internet.

    muss ich bei den einstellungen sonst noch was änderen als 2 zugänge hinzuzufügen?
     
  13. Sarah-, 29.09.2011 #13
    Sarah-

    Sarah- Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.09.2011
    juhuuuuuuuuuuuuuu.
    endlich funzt es auch bei mir :thumbup:
     
  14. Gobeline, 15.11.2011 #14
    Gobeline

    Gobeline Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    29.07.2010
    Phone:
    LG G3
    Hallo! Witzigerweise funktionierte mein X10 bis gestern mit anderen Einstellungen. Seit heute funktioniert es ausschließlich mit diesen. Danke! Lg Gobeline
     
    boogy bedankt sich.
  15. boogy, 18.11.2011 #15
    boogy

    boogy Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.01.2011
    hab nach 3 Tagen endlich wieder einen Zugang ins Netz geschafft. Die einzige Änderung, die ich gemacht habe war: Bei Authentifizierungstyp PAP einzugeben. Jetzt gehts wieder!!!Danke
     
  16. supersquishy, 19.11.2011 #16
    supersquishy

    supersquishy Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    29.05.2010
    ich kämpfe seit montag mit fehlendem internet bei bob (nexus one, cyanogenmod 7.1) und ich kriege es einfach nicht mehr hin.
    leider auch nicht mit den hier angegebenen daten. :bored:

    lg, alex
     
  17. Gobeline, 19.11.2011 #17
    Gobeline

    Gobeline Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    29.07.2010
    Phone:
    LG G3
    Ganz blöde Frage! Hast du eh das Roaming an??? Lg
     
  18. supersquishy, 20.11.2011 #18
    supersquishy

    supersquishy Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    29.05.2010
    Ja. Nationales Roaming ist an. Auch testweise das internationale Roaming. Aber leider geht nix. :mad2:
     
  19. Gobeline, 20.11.2011 #19
    Gobeline

    Gobeline Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    29.07.2010
    Phone:
    LG G3
  20. guitargod, 20.11.2011 #20
    guitargod

    guitargod Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    443
    Erhaltene Danke:
    43
    Registriert seit:
    14.04.2010
    Hallo,
    ich habe zu dem Thema BOB auch eine Frage.

    Ich habe mein Startpaket gerade für einen Tarif angemeldet.

    Ich habe die APNs angelegt und die Verbindung mit dem mobilen Internet wird auch hergestellt (zu sehen am Zeichen ober der Infoleiste...dort steht H bzw 3g und die beiden Pfeile).

    Mein Problem: Egal was ich Browser eingebe (URL, Googlesuche etc.), ich werde immer auf eine Seite von bob umgeleitet (breitband.bob.at/startseite...), auf der mir mitgeteilt wird:

    hoppala fehler
    Es ist leider ein Fehler aufgetreten. Versuche es bitte später noch einmal.



    Kennt das jemand? Liegt es an falschen APN-Einstellungen?
    Oder gibt es das Problem, weil ich noch mitten in der Anmeldung stecke (Konto wurde noch nicht verifiziert). Telefonieren und SMS funktioniert ja...die 100 frei Minuten/Sms/Mb hab ich sicher auch noch nicht aufgebraucht.

    Vielleicht kann mir jemand helfen!
    Danke!
    Gruß
     

Diese Seite empfehlen