1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

APNdroid ändert Zugangspunktdaten

Dieses Thema im Forum "Sonstige Apps & Widgets" wurde erstellt von Ro Hoe, 07.07.2010.

  1. Ro Hoe, 07.07.2010 #1
    Ro Hoe

    Ro Hoe Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,013
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    01.07.2010
    guten morgen,

    ....er schreibt die komplette konfig um. warum? ist das normal? für was ist das gut? wo wohnt der programmierer dieser app damit ich ihn mal zeigen kann was man im öffi ohne iweb so macht *rage*...

    alternative zum apndorid welche auch funktioniert ohne mir die konfig zu verpfuschen? (beim desire funktioniert apndroid einwandfrei! darum eher in dieses subforum als ins app-forum - hoff das is oke!)
     
  2. djmarques, 07.07.2010 #2
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    ja das ist so, außerdem schreibt er nicht viel um^^

    alternativen: quick settings, pro widget....
     
  3. Hurt, 07.07.2010 #3
    Hurt

    Hurt Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    140
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    06.07.2010
    habe gelesen dass quicksettings auch die apn settings verstellt und dass man APN unbedingt wieder einschalten soll wenn man vorhat quicksettings zu deinstallieren, sonst muss man die APN settings wieder selbst eingeben.
     
  4. djmarques, 07.07.2010 #4
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    das machen eigentlich die meisten,da sie verändert werden wenn ausgeschalten ist -> somit kein apn

    wenn eingeschaltet -> normalzustand ->apn da
     
  5. Hurt, 07.07.2010 #5
    Hurt

    Hurt Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    140
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    06.07.2010
    jup, ich verwende im moment auch quicksettings, bin recht angetan davon ^^
     
  6. scheichuwe, 07.07.2010 #6
    scheichuwe

    scheichuwe Android-Ikone

    Beiträge:
    5,440
    Erhaltene Danke:
    2,541
    Registriert seit:
    09.09.2009
    Phone:
    LG G4
    Ro Hoe bedankt sich.
  7. Ro Hoe, 07.07.2010 #7
    Ro Hoe

    Ro Hoe Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,013
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    01.07.2010
    ja gut und schön wenn sies verändern- aber dann wieder auf orginal retourstellen wär halt luxus oder? *grrrr* war seeehr unkuhl heut morgen!
     
  8. djmarques, 07.07.2010 #8
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    gibt ja keine probleme damit???^^
     
  9. gokpog, 07.07.2010 #9
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Beiträge:
    5,954
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    Ich verstehe das Problem nicht. Was wolltest du von APNDroid? Das ist dazu da das mobile Internet auszuschalten. Das scheint es geschafft zu haben. Erfolg! Die App macht was sie soll!

    Wer das Ding deinstalliert ohne die Datenverbindung vorher wieder herzustellen (wovor im übrigen gewarnt wird), der geht in "Einstellung > Drahtlos... > Zugangspunkte > Menütaste: Auf Standardeinstellung zurücksetzen" und im Normalfall ist alles ist wieder gut.
     
  10. Ro Hoe, 07.07.2010 #10
    Ro Hoe

    Ro Hoe Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,013
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    01.07.2010
    was ich vom apndroid wollte?
    dass er meine iweb verbrindungen kappt (wie auch immer, auch gerne mit umschreiben der apn) und wenn ich nochmal draufklick (grün/online) dass ich auch wieder online bin - und nicht dass er die geänderten APN konfigurationen stehen lässt (ich somit nicht onlien sein KANN, niemals nicht nie!)...
    aber is ja noch früh.. np, erklär gerne alles doppelt :p <3
     
  11. scheichuwe, 07.07.2010 #11
    scheichuwe

    scheichuwe Android-Ikone

    Beiträge:
    5,440
    Erhaltene Danke:
    2,541
    Registriert seit:
    09.09.2009
    Phone:
    LG G4
    Bei mir funktioniert das einwandfrei. Gerade getestet.
    De/-aktivieren der Datenverbindung klappt ohne Probleme.
     
  12. gokpog, 07.07.2010 #12
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Beiträge:
    5,954
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    Dann hast du wenigstens schon mal die richtige App runtergeladen. :D
    Jetzt solltest du vielleicht noch den Eingangsbeitrag überarbeiten. Denn so wie der aktuell geschrieben ist, kann ich nicht davon ausgehen, dass du verstanden hast was APNDroid macht/machen soll.
    Du hast es ausserdem wohl schon mit dem Desire eingesetzt, da arbeitet es exakt gleich.

    Allerdings sind Probleme mit APNDroid wohl keine Seltenheit, so 100% zuverlässig scheint das nicht zu funktionieren. Wie gesagt, normal reicht ein Zurücksetzen der APN Einstellungen damit das Internet wieder tut.

    Das Programm arbeitet so, weil es offiziell keine andere Möglichkeit gibt die Datenverbindung zu unterbrechen. Außer dem SMODA Widget (mir ist kein anderes bekannt), das "undokumentierte APIs" verwendet, verändern alle diese Apps die APNs.
     
  13. Ro Hoe, 07.07.2010 #13
    Ro Hoe

    Ro Hoe Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,013
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    01.07.2010
    damit lösch ich die gesamte apn konfig. und kann alles wieder neu eintragen.

    btw das SMODA widget funktioniert nicht.. wenn ich draufklickt steht kurz "warte" da und dann wieder "aus"... also aktiviert die verbindung einfach nicht.. und seitdem ich den installed hab ruckelts auch recht gut bei allem Oo...
    aiaiaiai ich glaub inzwischenzeit dass son taskkiller doch nich dum wär, will garnich wissn was da im hintergrund nach drei tagen dauerbetrieb so mitläuft - auch wenns angeblich nich zu lasten des phones fällt (was ich inzwischenzeit auch nimma so glaub :p)

    ich try mal paar "apn-stopper" durch, vielleicht find ich ja was passendes, dann gibts wieder <3 <3
     
  14. gokpog, 07.07.2010 #14
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Beiträge:
    5,954
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    Welchen Anbieter nutzt du?
    Wenn ich meine vodafone Karte einlege, dann trägt er mir die vf APNs automatisch ein. Wenn ich meine o2 Karte (Schubladenvertrag) einlege, dann trägt er automatisch den o2 APN ein. Daher reicht ein "Zurücksetzen" und alles ist wieder gut, wenn's die APNs zerhagelt.
     
  15. Ro Hoe, 07.07.2010 #15
    Ro Hoe

    Ro Hoe Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,013
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    01.07.2010
    a1.net

    jo bei dir sind die konfigs auf der sim gespeichert wahrscheinlich, so fortschrittlich sind wir in .at noch nich :p

    zurücksetzen= (bei mir) leer machen!
    heisst, alles nochmal reintippseln...
     
  16. djmarques, 07.07.2010 #16
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    das ist richtig :p das schafft A1 nicht^^
     
  17. gokpog, 07.07.2010 #17
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Beiträge:
    5,954
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    Ok, das ist natürlich ein wenig ungeschickt. :D

    Es gibt noch das Telefonmenü. Da kannst du auch die Datenverbindung komplett abschalten. Ich kann dir allerdings nicht sagen ob das beim Galaxy S genauso aussieht/funktioniert, wie beim Milestone:

    Telefon App starten > Nummer wählen: *#*#4636#*#* >Telefoninformationen > Menütaste: Mehr > Datenverbindung deaktivieren (Daten bei Start deaktivieren).

    Dann ist auch alles aus, auch ohne APN Gepfusche.

    Mit "Any Cut" (kostenlos im Market) kannst du dir auch einen Shortcut in die "Activity > Telefoninfo" basteln. Dann fällt das Wählen weg und du kannst die Datenverbindung sehr schnell an und ausschalten.
     
    Ro Hoe bedankt sich.
  18. scheichuwe, 07.07.2010 #18
    scheichuwe

    scheichuwe Android-Ikone

    Beiträge:
    5,440
    Erhaltene Danke:
    2,541
    Registriert seit:
    09.09.2009
    Phone:
    LG G4
    Funktioniert genauso.
     
  19. Ro Hoe, 07.07.2010 #19
    Ro Hoe

    Ro Hoe Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,013
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    01.07.2010
    seitdem ich apn droid deinstallt hab bekomm ich leider keine iweb verbindung mehr zu stande, weder 3g noch wlan.
    dieses andere widget hab ich auch wieder deinstalliert..
    apn hab ich nun zum 1231x eingegeben, passt sicher...

    mit wlan bekomm ich zwar ne ip vom router- aber komm nicht ausm LAN (nicht ins WAN)
    mit 3g bekomm ich keine IP.. also auch kein WAN..

    ideen?.. bin grad bissl gestresst deswegen :(
     
  20. djmarques, 07.07.2010 #20
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    hast du beim deinstallieren die verbindung aktiv gehabt?
     

Diese Seite empfehlen