1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

APNdroid mit o2-SIM unwirksam?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von Mr Nuckel, 02.09.2010.

  1. Mr Nuckel, 02.09.2010 #1
    Mr Nuckel

    Mr Nuckel Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    231
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    21.08.2010
    Hallo,

    bekomme diese Woche das i9000. Leider dauert es noch bis ich einen Vertragswechsel mache und eine flat dazu bekomme. Für diese Zeit möchte ich nur WLAn nutzen.

    Das einfachste wäre sicher so eine app wie APNdroid zu nutzen. Ich habe aber gelesen, dass es bei o2 sein kann, dass sich das handy trotzdem mit dem Internet verbindet?! Stimmt das?

    Wie soll ich dann vorgehen um das Internet auszustellen bei o2?


    Viele Grüße
     
  2. MarJu, 02.09.2010 #2
    MarJu

    MarJu Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    416
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    30.01.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Also das habe ich noch nicht gehört. Bei mir war das Internet dann auch immer deaktiviert.
    Das kann man ja auch leicht überprüfen...
     
  3. presseonkel, 02.09.2010 #3
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

    Beiträge:
    32,356
    Erhaltene Danke:
    31,549
    Registriert seit:
    08.09.2009
    Phone:
    Google Pixel (Android 7.1.1) - LG G5 (Android 7)-
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2nd Edition LTE - LG Watch R
    Moin,
    gab es mal (gibt es noch?): da konntest bei den APN-Einstellungen von o2 auch z.B. Erdbeermarmelade reinschreiben-kamst trotzdem ins Netz. Ich versuch mal den Tread zu finden-war im Milestone Forum
     
  4. Mr Nuckel, 02.09.2010 #4
    Mr Nuckel

    Mr Nuckel Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    231
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    21.08.2010
    Genau, das ist halt meine Sorge... ich weiß halt nicht ob das immer noch so ist.
     
  5. SlntBob, 02.09.2010 #5
    SlntBob

    SlntBob Android-Experte

    Beiträge:
    816
    Erhaltene Danke:
    204
    Registriert seit:
    16.02.2010
    Phone:
    HTC 10
    Bei mir klappt ApnDroid. Jedoch muss ich zum Reaktivieren der Internetverbindung das Handy Neustarten.... aber als Lösung bis zum Vertragswechsel dürfte es iO sein.
     
  6. Mr Nuckel, 02.09.2010 #6
    Mr Nuckel

    Mr Nuckel Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    231
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    21.08.2010
    Du nutzt auch o2? Das hört sich ja ganz gut an .... hab halt schon Sorge dass mir Kosten entstehen und ich das nicht mitbekomme.

    Es wäre in dem Fall dann ja auch sinnlos, die APN umzuschreiben
     
  7. MarJu, 02.09.2010 #7
    MarJu

    MarJu Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    416
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    30.01.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Bei mir hat APNdroid auch funktioniert, hab auch O2.
    Probiers doch einfach aus. Apndroid intallieren, aktivieren, im Internet eine Seite aufrufen, was im Market runterladen etc.
    Wenn das nicht funktioniert ist doch alles Bestens!

    edit: Und bis zu deinem Vertragswechsel kannst du das mobile Internet auch seitens O2 sperren lassen. Dann bist du auf der ganz sicheren Seite"
     
  8. Cheater, 02.09.2010 #8
    Cheater

    Cheater Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    216
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    20.01.2010
    Wenn du dir ganz sicher bist, dass du bis zu deinem Vertragswechsel das Mobile Internet nicht nutzen wirst, ist der sicherste Weg, einfach den APN zu löschen. Wenn du es dann wieder brauchst, musst du ihn nur wiederherstellen.

    P.S. Bei mir hat APN und Co nicht funktioniert!
     
  9. SweetAsThePunch, 02.09.2010 #9
    SweetAsThePunch

    SweetAsThePunch Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    392
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    01.06.2010
    Es gibt doch unter Einstellungen-Drathlos&Netzwerke-Mobile Netzwerke das Feld "Daten aktiviert". Solange man den Haken dort nicht setzt, kann man nicht über die SIM ins Internet.
     
  10. SlntBob, 02.09.2010 #10
    SlntBob

    SlntBob Android-Experte

    Beiträge:
    816
    Erhaltene Danke:
    204
    Registriert seit:
    16.02.2010
    Phone:
    HTC 10
    @SweetAsThePunch: mMn nicht bei der Standard-Firmware.

    Ja ich habe auch o2. Werden Daten übertragen, wird in der Leiste oben auch ein Symbol angezeigt.
     
  11. presseonkel, 02.09.2010 #11
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

    Beiträge:
    32,356
    Erhaltene Danke:
    31,549
    Registriert seit:
    08.09.2009
    Phone:
    Google Pixel (Android 7.1.1) - LG G5 (Android 7)-
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2nd Edition LTE - LG Watch R
    Moin,
    ich habe auch o2;
    o2-Vertrag im Stein;
    o2-Prepaid im SGS-
    in beiden funktioniert ApnDroid - hab es eben getestet;
    lad Dir zur Sicherheit noch
    SMODA
    aus dem Markt-kann dasselbe, wie ApnDroid (beides mal öfter testen).
    (Ich hab den Tread im Stein-Forum noch nicht gefunden..)

    edit: bei Froyo kannst dies von Haus aus deaktivieren/aktivieren...
     
  12. ninjafox, 02.09.2010 #12
    ninjafox

    ninjafox Android-Guru

    Beiträge:
    3,062
    Erhaltene Danke:
    690
    Registriert seit:
    13.01.2010
    Phone:
    LG G4
    apn droid maskiert den apn quasi fürs gerät, so dass das system keinen zugangspunkt mehr ins internet findet.

    was du meinst ist die tatsache, dass o2 diese override funktion für das mobile internet hat und egal mit welchen zugangsdaten eine verbindung zulässt, aber so weit kommt das galaxy s ja garnicht wie gesagt.
     
  13. HerrDesRinges, 02.09.2010 #13
    HerrDesRinges

    HerrDesRinges Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    222
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    29.06.2010
    habe eines der ersten SGS von O2 (ohne Branding) und bei mir funktioniert APNdroid von Anfang an 100%ig zuverlässig in Verbindung mit meiner O2-SIM Karte...

    Zur Kontrolle (auch in Hinblick auf Frei-SMS und -Minuten) setze ich CallMeter ein... einfach perfekt die Kombi der beiden Apps
     
  14. Mr Nuckel, 02.09.2010 #14
    Mr Nuckel

    Mr Nuckel Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    231
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    21.08.2010
    Kann ich dann also APDdroid und SMODA kombinieren? Also beide ausführen und dann ist es "sicherer"? Und solche apps kommen sich auch nicht in die Quere?

    Wenn es wirklich so ist, dass man bei Froyo die Internetoptionen gezielt ausstellen kann wäre das natürlich super. Vor allem da ich bald ins Ausland fahre und dann trotz Flat Sorge habe um meien Rechnung..


    Froyo sollt ja diesen Monat erscheinen, richtig?
     
  15. SlntBob, 02.09.2010 #15
    SlntBob

    SlntBob Android-Experte

    Beiträge:
    816
    Erhaltene Danke:
    204
    Registriert seit:
    16.02.2010
    Phone:
    HTC 10
    Jap
     
  16. presseonkel, 02.09.2010 #16
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

    Beiträge:
    32,356
    Erhaltene Danke:
    31,549
    Registriert seit:
    08.09.2009
    Phone:
    Google Pixel (Android 7.1.1) - LG G5 (Android 7)-
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2nd Edition LTE - LG Watch R
    Moin,
    im Prinzip brauchst Du nur eine von diesen Apps. In die Quere kommen die sich sicher nicht. Du bist immer dann nicht im Internet, wenn die beiden kleinen senkrechten Pfeile oben rechts in der Statusleiste (neben der Empfangsstärke) nicht da sind. Installier Dir ruhig einmal beide Apps und teste durch, ob und wie sie funktionieren und mit welcher Du am besten zurecht kommst. Bei Smoda musst Du das Widget auf das Display platzieren (geht bei ApnDroid auch). Ja, Froyo soll noch diesen Monat/Oktober erscheinen. Ich habe es schon (Samsung stellte Froyo mal sehr kurz auf Kies ein-nahm es aber sehr schnell wieder raus)- da ist diese Option sehr komfortabel vorhanden.
     
  17. HerrDesRinges, 02.09.2010 #17
    HerrDesRinges

    HerrDesRinges Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    222
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    29.06.2010
    im Gegensatz zu Presseonkel denke ich, dass die beiden Apps sich wahrscheinlich doch in die Quere kommen, da sie zum Abschalten der Internetverbindung ja die APN "verbiegen"...

    Die "Gefahr" besteht nun darin, dass man mit der einen App die Verbindung ausschaltet und evtl. mit der anderen dann versucht sie wieder einzuschalten, was aber nicht gehen kann, da jede App die APN auf ihre Art und Weise verbiegt und die Vorgehensweise der jeweils anderen App nicht kennt / berücksichtigt...

    Im Idealfall passiert nix und man muss nur einfach die richtige App zum Anknipsen benutzen, im dümmsten Fall aber verbiegen die beiden Apps sich gegenseitig die Einträge so, dass sie selbst den Ursprungszustand (= Internet über Mobilfunk) nicht wieder herstellen können!!!

    Fazit: entweder genau merken mit welcher App man das Internet ausgeschaltet hat und mit dieser dann auch erst das Internet wieder anschalten um es dann mit der anderen App wieder auszuschalten, ODER
    nur jeweils eine von beiden Apps installieren, ausgiebig Testen und dann deinstallieren (vorher aber mit ihr das Internet noch einschalten!) und dann die andere App installieren und damit ausgiebig testen


    bezüglich Froyo stimme ich Presseonkel allerdings zu, denn Froyo fragt schon im Setup-Assistenten, über welche Verbindung man aufs Internet zugreifen will und kann das in den Einstellungen auch jeder Zeit ändern
    allerdings finde ich auch unter Froyo eine App wie APNdroid sinniger, damit man sich nicht erst durch verschiedene Einstellungsmenüs hangeln muss... ein "Single-Klick" ist halt immer praktischer *g*
     
  18. presseonkel, 03.09.2010 #18
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

    Beiträge:
    32,356
    Erhaltene Danke:
    31,549
    Registriert seit:
    08.09.2009
    Phone:
    Google Pixel (Android 7.1.1) - LG G5 (Android 7)-
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2nd Edition LTE - LG Watch R
    Moin,
    Du wirst es nicht glauben, aber da stimme ich Dir auch zu...
    Denn das meinte ich ja mit "nicht in die Quere kommen", nämlich, dass man ruhigen Gewissens beide Apps installieren und auf dem Handy haben kann. Aber natürlich nicht mit der einen App das Internet abschaltet und mit der anderen anknippst...
     
  19. Mr Nuckel, 03.09.2010 #19
    Mr Nuckel

    Mr Nuckel Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    231
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    21.08.2010
    Ich werde es erst einmal mit einer Prepaid-Karte testen.

    Wenn ich APNdroid anklicke, sollte das Handy sich also nichrt mehr verbinden können?

    Und ich sehe SOFORT wenn sich das HAndy doch verbindet? Nämlich an dem Pfeil bzw den Zeichen auf dem Display, richtig?
     
  20. presseonkel, 03.09.2010 #20
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

    Beiträge:
    32,356
    Erhaltene Danke:
    31,549
    Registriert seit:
    08.09.2009
    Phone:
    Google Pixel (Android 7.1.1) - LG G5 (Android 7)-
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2nd Edition LTE - LG Watch R
    Moin,
    beides richtig:
    wenn Du ApnDroid oder Smoda aktivierst, erscheinen oben rechts in der Stausleiste die beiden senkrechten Pfeile;
    deaktiveren: entsprechend umgekehrt.
    Also: keine Pfeile-definitiv kein Internet.
     

Diese Seite empfehlen