1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

App - Aufruf auf Display des Xperia Neo

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson Xperia Neo / Neo V Forum" wurde erstellt von Nitramel, 25.07.2012.

  1. Nitramel, 25.07.2012 #1
    Nitramel

    Nitramel Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.07.2012
    Hallo,

    habe mein Smartphone Xperia Neo von Sony seit 11.2011.
    Seit dieser Zeit muss ich oft mehrmals bei den Anwendungen und
    Apps auf das Display drücken, bis die App reagiert und das Programm öffnet. :sad:
    Wenn ich andere Smartphones der Familie und Kollegen sehe, drücken die einmal auf die App und sofort wird das Programm gestartet und geöffnet. :smile:

    Gibt es da Abhilfe?
     
  2. WWolf, 25.07.2012 #2
    WWolf

    WWolf Android-Experte

    Beiträge:
    752
    Erhaltene Danke:
    102
    Registriert seit:
    21.12.2011
    Hi,
    hört sich so an als wenn du kaum noch Speicher frei hast, das ist das grösste Problem weil wir so wenig Speicher haben. Verscuh mal 100-150 MB frei zu halten, dann sollte das Handy flüssiger laufen,

    Gruss
     
  3. Nitramel, 25.07.2012 #3
    Nitramel

    Nitramel Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.07.2012
    Hallo,

    Danke für die Antwort.
    Habe schon alle möglichen Apps, bei denen das möglich war, auf die Speicherkarte geschoben.
    Interner verfügbarer Speicher sind 67,95 MB, verfügberer Speicher auf SD-Karte ist 27,50 GB.
    Wie und wo kann ich denn noch mehr MB freihalten oder erst einmal freischaufeln?

    Gruß Nitramel
     
  4. WWolf, 25.07.2012 #4
    WWolf

    WWolf Android-Experte

    Beiträge:
    752
    Erhaltene Danke:
    102
    Registriert seit:
    21.12.2011
    Apps löschen und den Cache leeren.

    {{{ Gesendet von meinem Sony Xperia NeoV mit Tapatalk2 }}}
     
  5. Nitramel, 25.07.2012 #5
    Nitramel

    Nitramel Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.07.2012
    Hallo,

    Danke für die Antwort. :rolleyes2:

    Cache habe ich soviele gelöscht wie möglich, aber Apps kann ich nicht löschen, ich brauche die meisten davon.

    interner Speicher nun auf 73,27MB. :confused:

    Kann man evtl. noch andere Programme/Apps zwingen, mit der Auslagerung auf die Speicherkarte zurecht zu kommen?

    Gruß Nitramel
     
  6. flo222, 25.07.2012 #6
    flo222

    flo222 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.07.2012
    Ich meine hier irgendwo den Tipp gelesen zu haben, den Cache von Fun&Downloads zu löschen, da sind noch Daten aus diversen Updates die nicht mehr benötigt werden. Ansonsten hab ich kürzlich das Update auf ICS vorgenommen, vorher hatte ich immer um die 40 MB verfügbaren Speicher, nach dem Update waren es 120 MB, alle Apps waren aber nach wie vor drauf.
     
  7. Nitramel, 26.07.2012 #7
    Nitramel

    Nitramel Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.07.2012
    Vielen Dank euch beiden für eure Hilfen. :rolleyes2:
     
  8. WWolf, 26.07.2012 #8
    WWolf

    WWolf Android-Experte

    Beiträge:
    752
    Erhaltene Danke:
    102
    Registriert seit:
    21.12.2011
    Hat´s geholfen?
     
  9. Nitramel, 26.07.2012 #9
    Nitramel

    Nitramel Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.07.2012
    Hallo,

    nein leider nicht. Habe zwar jetzt Speicherplatz 105 MB, aber die Apps lassen sich noch per Tastendruck genauso schlecht drücken und aufrufen wie vorher.
    :sad:
    Zusätzlich gehen bei der neuen Software ein paar Programme oder Anzeigen z. B. von Autobahnkarten (Verkehrslage in NRW - Hochrechnung für Bundesautobahnen) nicht mehr.
    :sad:
    Gruß Nitramel
     

Diese Seite empfehlen