1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

App Data Backup ohne Root

Dieses Thema im Forum "Tools" wurde erstellt von kappesf, 21.12.2010.

  1. kappesf, 21.12.2010 #1
    kappesf

    kappesf Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    137
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    14.12.2010
    Hi Leute, da ja bekannterweise mit Version 2.071 kein rooten mehr funktioniert, ich aber gerne meine App Data (z.b. Spielstände, Highscores ect.) sichern möchte, wollte ich mal nach Alternativen zu Titanium Backup fragen.

    Was kennt ihr da so?
     
  2. Jotortelli, 22.12.2010 #2
    Jotortelli

    Jotortelli Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.11.2010
    Hallo,

    bis es wieder root gibt, kannst Du wenigstens mit dem appmonster normale (d.h. nicht geschützte) apps sichern. Schau mal im market....

    Gruß Jotortelli
     
  3. kappesf, 22.12.2010 #3
    kappesf

    kappesf Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    137
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    14.12.2010
    Es geht mir nicht um die Apss, sondern um Spielstände von z.b. Angry Birds und Alchemie. Da bin ich sau weit.
     
  4. cheefy, 22.12.2010 #4
    cheefy

    cheefy Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    28.11.2010
    Diese Daten liegen leider im Verzeichnis /data/data das nur für root lesbar ist. Von daher keine Sicherung mehr ohne root. Evtl. Geht es per chroot über die sde. Aus angström kann man wohl in android chrooten.

    Grüße
     
  5. kappesf, 22.12.2010 #5
    kappesf

    kappesf Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    137
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    14.12.2010
    Das macht doch irgendwie eh keinen Sinn, dass die Spielstände ect. in einem NUR Root Verzeichnis liegen? Die gehören für mich zu den Anwenderdaten, welche eigentlich nicht gelöscht werden sollten bei einem Wipe, genau wie MP3s...
     
  6. kappesf, 22.12.2010 #6
    kappesf

    kappesf Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    137
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    14.12.2010
    Werden bei App2sd auch Spielstände auf die sd kopiert? Wäre doch vll auch ne Möglichkeit?
     
  7. cheefy, 25.12.2010 #7
    cheefy

    cheefy Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    28.11.2010
    Gute Frage, hab ich noch nicht probiert. dann könnte man per Rechner als root die Verzeichnisse lesen.
     
  8. Lion13, 25.12.2010 #8
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Verschoben in Apps/Tools, da nicht gerätespezifisch... :)
     
  9. derRobin, 25.07.2011 #9
    derRobin

    derRobin Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,959
    Erhaltene Danke:
    443
    Registriert seit:
    01.11.2010
    Phone:
    HTC One M9
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S2
    Ich weis Thread ist alt, aber Sufu hat ihn mir ausgespuckt :)
    Überlege gerade, mir mit Vertragsverlängerung einen neuen Androiden zuzulegen...
    Mein bisheriges ist gerootet, also kann ich Titanium Backup nutzen, wollte aber das neue (warscheinlich Sensation) nicht gleich rooten, zwecks Garantie...

    Jetzt die Frage ob es eine Möglichkeit gibt vorallem Angry Birds Spielstände mitzunehmen? :)
     

Diese Seite empfehlen