1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

App für (einfaches) bearbeiten von pdf (für Tablets/Honeycomb)

Dieses Thema im Forum "eBooks und PDF" wurde erstellt von andre_xs, 08.08.2011.

  1. andre_xs, 08.08.2011 #1
    andre_xs

    andre_xs Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    77
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    31.05.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014
    Hallo Allerseits,
    ich überlege, mein Büro wesentlich papierloser zu machen und mir dafür u.a. ein Tablet anzuschaffen. Ein großer Teil meiner Arbeit besteht darin, pdfs zu lesen und zu kommentieren bzw. Markierungen einzufügen.

    Gibt es eine App, die folgendes beherrscht?
    - auch komplexe pdfs anzeigen (wiss. Fachartikel)
    - Text gelb markieren (Ersatz für Textmarker :)
    - Anmerkungen/Kommentare einfügen (z.B. sowas wie "Das haben die aber geschickt hinbekommen.")
    - das pdf wieder speichern, inkl. der Markierungen und Kommentare

    Es ist *nicht* notwendig, das pdf selber (Text/Bilder/Grafen des Artikels) zu bearbeiten, es geht nur um markieren und kommentieren.

    Das ganze muß natürlich rund auf einem (10") Tablet laufen, z.B. dem Acer A500 oder dem Samsung 10.1

    Bislang habe ich so eine App noch nicht gefunden. Falls es sowas für Android nicht gibt, wißt Ihr ob es sowas für das IPad gibt? Eigentlich bevorzuge ich Android, aber ich muß diese Funktionen haben, sonst kann ich meinen Plan eh vergessen. Insofern könnte ich auch mit IPad leben :)

    viele Grüsse,
    Andre
     
  2. Wild Bill Kelso, 08.08.2011 #2
    Wild Bill Kelso

    Wild Bill Kelso Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,338
    Erhaltene Danke:
    199
    Registriert seit:
    22.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 2
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    da sind mir zwei apps bekannt:

    einmal den moon + reader, den gibt es auch als werbefreie pro-version ...

    und dann ezPdfReader, den gibt's nur als bezahlversion ...
     
  3. andre_xs, 08.08.2011 #3
    andre_xs

    andre_xs Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    77
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    31.05.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014
    Habe gerade gesehen, daß es für das iPad eine App namens iAnnotate gibt, die sehr vielversprechend aussieht: iAnnotate

    Soo viel Features bräuchte ich wahrscheinlich gar nicht, aber sowas in der Art suche ich für Android.

    Was ich vergaß: Geld ist relativ egal, da ich mir ein Tablet v.a. für diese Aufgabe anschaffen würde, so daß 10, 20 oder 30€ für eine pdf-App (teurere gibts wohl kaum) nicht ins Gewicht fallen...

    viele Grüsse,
    Andre
     
  4. andre_xs, 08.08.2011 #4
    andre_xs

    andre_xs Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    77
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    31.05.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014
    moon reader unterstützt kein pdf, was etwas am Ziel vorbei ist :rolleyes2:

    ezPdfReader könnte was sein, obwohl bei den Kommentaren was zu lesen ist von "Seit Update geht Kommentieren nicht mehr" oder "Auf 10" Displays (Xoom) Buttons zu klein". Ich brauche das schon als stabile Arbeitslösung mit gutem Workflow. Werde ich aber auf jeden Fall im Auge behalten.

    vielen Dank für die Tipps,
    Andre
     
  5. Harry2, 08.08.2011 #5
    Harry2

    Harry2 Android-Experte

    Beiträge:
    685
    Erhaltene Danke:
    124
    Registriert seit:
    13.05.2010
    Phone:
    HTC Sensation
    RepliGo Reader ist meiner Meinung nach der beste Android PDF-Leser und hat auch für den Benutzer die beste Umsetzung dieser von dir genannten Text-Kommentier-Werkzeuge.
    Aber wie die Anpassung an ein 10" Pad aussieht? Keine Ahnung.

    Gruß Harry

    Sent from my Desire HD
     
  6. gallacticker, 11.10.2012 #6
    gallacticker

    gallacticker Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    08.10.2012
    Wie siehts aus, bist du inzwischen fuendig geworden? Ich habe mir ein Tablet fuer denselben Zweck angeschafft und schwanke derzeit zwischen ezpdf reader und iannotate. Beide haben ihre Vor- und Nachteile:

    ezpdf reader:
    + scrollen mit Hilfe der Volumetaste moeglich wenn Stift aktiv ist
    - keine Continuous Scrolling moeglich, sondern nur seitenweise
    - abspeichern der Annotationen im pdf direkt nicht moeglich (wenn pdf in externen Anwendungen gelesen werden soll). Stattdessen muss man immer eine Kopie anfertigen die die Annotationen enthaelt. Wenn man Annotationen in mehreren Schritten einfuegt, sammeln sich eine Menge Kopien des Pdfs an. Ueberschreiben der alten Version ist leider nicht moeglich

    iAnnotate:
    -- kein gleichzeitiges scrollen und markieren moeglich (jedes mal muss der Stift ausgewaehlt und wieder deselektiert werden)
    + kann Annotationen direkt ins Original pdf schreiben
    + Continuous scrolling

    Ich wuerde mir wuenschen dass man bei iAnnotate mit einer zwei Fingern einfach scrollen bzw. zoomen kann wenn der Stift aktiv ist, dann wuerde meine Entscheidung ganz klar zu iAnnotate gehen. Ich waere auch gerne bereit dafuer etwas zu bezahlen (also liebe Entwickler :)

    Wuerde mich ueber Anmerkungen bzw. Anregungen freuen!
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. textmarker app android