App ohne Desktop-Icon

Dieses Thema im Forum "Archos G9 Tablet Forum" wurde erstellt von kassandro, 24.06.2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kassandro, 24.06.2012 #1
    kassandro

    kassandro Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    57
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    18.11.2011
    Ich hab eine App (AdvancedMapViewer) von der SD-Card installiert. Unmittelbar nach der Installation kann ich die App auch starten und sie funktioniert auch wie gewünscht. Leider wird aber bei der Installation kein Desktop-Icon angelegt und ich finde deshalb keine Möglichkeit die App erneut zu starten. Ich habe die Firmware 4.0.7. Bei meinem alten Odys Loox gibt es eine Sammel-App, von der aus ich alle installierten Programme starten kann und mittels der ich auch Icons auf dem Desktop anlegen kann. Leider finde ich so etwas bei meinem Archos 80 G9 nicht. Unter Einstellung->Apps kann ich zwar alle Apps sehen und deinstallieren, aber ich kann sie von dort nicht starten oder Icons anlegen.
    Wie komme ich da jetzt weiter?
     
  2. Domstadt, 24.06.2012 #2
    Domstadt

    Domstadt Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    398
    Erhaltene Danke:
    44
    Registriert seit:
    10.12.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Tablet:
    Nexus 9
    Ansonsten mal über den Play Market die App aufrufen und von dort starten.
     
  3. kassandro, 24.06.2012 #3
    kassandro

    kassandro Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    57
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    18.11.2011
    Im Play Market werden leider nur die Apps aufgeführt, die von dort installiert wurden.

    Der ursprüngliche Beitrag von 01:19 Uhr wurde um 02:48 Uhr ergänzt:

    Ich hab's jetzt herausgefunden, wie man das Problem löst. Man muß einfach das Symbol in der rechten oberen Ecke drücken, wenn man sich auf dem Homescreen befindet.
     
  4. dazw, 25.06.2012 #4
    dazw

    dazw Android-Guru

    Beiträge:
    2,514
    Erhaltene Danke:
    318
    Registriert seit:
    17.08.2009
    Das ist der sogenannte "Drawer" und es ist eine der essentiellsten Stellen im ganzen Android.

    In Windows-Sprache: "Startmenü" ;)
     
  5. kassandro, 25.06.2012 #5
    kassandro

    kassandro Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    57
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    18.11.2011
    Bei meinem Loox mit Android 2.3.1 hat dieser Drawer ein eigenes Icon, daß man überall auf dem Desktop (auch mehrfach) plazieren kann. Das ist in Android 4.0.3 leider weniger gut gemacht. Zudem werden bei mir in der Ecke rechts oben, wo dieser Drawer liegt, auch noch ständig Prozessinformationen des zugrunde liegenden Linux-Systems angezeigt. Dadurch ist das kleine Drawer-Icon kaum mehr zu sehen. Wie kann ich diese Prozessinformationen abschalten. Die werden mir doch mit der Zeit etwas lästig.
     
  6. AngelOfDarkness, 25.06.2012 #6
    AngelOfDarkness

    AngelOfDarkness Android-Experte

    Beiträge:
    748
    Erhaltene Danke:
    150
    Registriert seit:
    13.03.2012
    Einstellungen --> Entwickleroptionen --> CPU-Auslastung anzeigen (im Abschnitt Benutzeroberfläche)

    LG AOD
     
    kassandro bedankt sich.
  7. 2WildFire, 26.06.2012 #7
    2WildFire

    2WildFire Android-Guru

    Beiträge:
    3,000
    Erhaltene Danke:
    469
    Registriert seit:
    26.10.2010
    Hier kann ich dem Go Launcher HD empfehlen. Der ist sehr schnell.

    Gesendet von meinem HTC Desire mit Tapatalk 2
     
  8. kassandro, 26.06.2012 #8
    kassandro

    kassandro Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    57
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    18.11.2011
    Den Go Launcher HD hab ich auf meinem Loox installiert und der verbessert dort das Android 2.3.1 ganz gewaltig. Um auf meinem Archos G9 dieselbe Oberfläche zu haben, habe ich auch dort den Go Launcher HD installiert. Da gab's aber dann dauernd eine blöde Fehlermeldung, so daß ich das Ding wieder deinstalliert habe. Beim Archos ist der Standard-Desktop auch schon recht gut und man kann WLAN, 3G, Bluetooth usw. blitzschnell ein- und ausschalten. Außerdem kann man sehr viele Icons auf dem Desktop unterbringen. Das alles ging auf dem Standard-Desktop des Loox nicht.
     
  9. dazw, 26.06.2012 #9
    dazw

    dazw Android-Guru

    Beiträge:
    2,514
    Erhaltene Danke:
    318
    Registriert seit:
    17.08.2009
    Da der Thread abdriftet, mach ich hier mal zu. Ich denke das Problem ist geklärt.

    ~ Closed ~
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen