1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

App Programmierung Button weiterleiten Hilfe?

Dieses Thema im Forum "Android App Entwicklung" wurde erstellt von Kaur, 26.07.2012.

  1. Kaur, 26.07.2012 #1
    Kaur

    Kaur Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.07.2012
    Hallo,

    ich versuche gerade eine App mit Android (Eclipse Java,xml) zu erstellen.
    Ich habe die Oberfläche mit dem Graphical Layout erstellt, nun wollte ich von der Startseite von dem Button Enter auf die nächste xml Seite weiterleiten. Nur leider habe ich noch nicht so viel Erfahrung in App programmierung und weiss nicht wie das funktioniert. Kann mir jemand vielleicht weiterhelfen? :smile:


     
    Zuletzt bearbeitet: 27.07.2012
  2. swordi, 26.07.2012 #2
    swordi

    swordi Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    3,389
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Als fh student kennst sicher Google :)

    Stichworte: intent, startactivity

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit der Android-Hilfe.de App
     
  3. Kaur, 26.07.2012 #3
    Kaur

    Kaur Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.07.2012
    ja kannst du mir nicht weiterhelfen?
     
  4. DieGoldeneMitte, 26.07.2012 #4
    DieGoldeneMitte

    DieGoldeneMitte Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,230
    Erhaltene Danke:
    256
    Registriert seit:
    05.02.2010
    Phone:
    Nexus 5X
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    startActivity( new Intent(this,IchKannNichtGoogeln.class) )
     
    swordi bedankt sich.
  5. BFK, 26.07.2012 #5
    BFK

    BFK Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    160
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    08.12.2010
    Ach komm, gleich hier nach 3 Beiträge so aus zu rasten bringt auch nichts...!
     
  6. Kaur, 26.07.2012 #6
    Kaur

    Kaur Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.07.2012
    dann bringt es auch nichts bei Hilfe so einen blöden kommentar abzugeben sowie von wegen ich kann nicht googlen... hilfreicher wäre es ja wenn jemand die eigentliche fragen beantworten kann
     
  7. BFK, 26.07.2012 #7
    BFK

    BFK Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    160
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    08.12.2010
    Klar blöde Kommentare bringen auch nichts, aber swordi hat dir ja zum Beispiel ein paar Stichworte gegeben.
    Ich kann auch verstehen, dass man als Einsteiger in der App-Programmierung oft nicht weiss wonach man suchen muss um ein Problem zu lösen. Dieses Problem hatte ich am Anfang auch..!
     
  8. Kaur, 26.07.2012 #8
    Kaur

    Kaur Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.07.2012
    ja die Stichpunkte waren super dagegen hab ich auch echt nichts. Danke auch dafür :)

    das andere war überflüssig...

    Ich hab mein Problem jetzt selber gelöst
     
  9. BFK, 26.07.2012 #9
    BFK

    BFK Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    160
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    08.12.2010
    Dann ist alles gut..!
     
  10. swordi, 26.07.2012 #10
    swordi

    swordi Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    3,389
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Als student sollte man sich aber doch etwas passender ausdrücken können.

    So wirst keine Hilfe mehr bekommen denk ich mal

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit der Android-Hilfe.de App
     
  11. myeta, 26.07.2012 #11
    myeta

    myeta Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    306
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    20.06.2011
    Nachdem dir die Lösung durch DieGoldeneMitte bereits auf der Hand lag?!

    Wurschd - Was Swordi da generell macht, ärgert mich teilweise auch (keinesfalls dekonstruktive Kritik), weil er einem lediglich Denkanstöße gibt.
    Diese Denkanstöße sind jedoch meistens relativ präzise und helfem dem Fragenden sich selbst mit der Thematik auseinander zu setzen, und somit auch seinen Fehler zu erkennen etc.

    (Programmiere ja selber noch nicht so lange und saß schon verzweifelt vor der ein oder anderen Antwort Swordis, auf die ich durch Google gestoßen bin :D )

    Fazit: Finde es jedoch super, wie Swordi da vorgeht (ist auch für ihn Zeit-effizienter als diffizile Antworten zu verteilen^^) aber es ist für Lernende eben manchmal ärgerlich und mit mehr Autodidaktik verbunden ;)
    Aber durch pures Vorgekautes lernt man eben auch nichts... :rolleyes2:

    Greets,
    Max
     
  12. swordi, 26.07.2012 #12
    swordi

    swordi Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    3,389
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    09.05.2009
    In 99% der fragen hier fehlen nur die passenden Stichworte. Wer ein wenig Eigeninitiative mitbringt kommt mit 2-Stichworten immer ans Ziel.

    Man kann hier nicht 100 mal die gleiche Frage ausführlich beantworten. Anfängerfragen sind im Netz zu häufig bereits bestens erklärt.

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit der Android-Hilfe.de App
     
    myeta bedankt sich.
  13. Kaur, 27.07.2012 #13
    Kaur

    Kaur Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.07.2012
    bin anscheind auch net auf eure hilfe angwiesen!
    und es passt schon wie ich mich ausdrücke !!!
     
  14. swordi, 27.07.2012 #14
    swordi

    swordi Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    3,389
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    09.05.2009

    na dann viel erfolg :) bist sicher der beste android entwickler
     
    myeta und DieGoldeneMitte haben sich bedankt.

Diese Seite empfehlen