1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[APP] Tastatur - Gingerbread - X10 | Update 21.12 !!! Lösung für Bug gepostet !!!

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Sony Ericsson Xperia X10" wurde erstellt von UKSheep, 17.12.2010.

  1. UKSheep, 17.12.2010 #1
    UKSheep

    UKSheep Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,786
    Erhaltene Danke:
    545
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Hi,

    habe mal wieder etwas interessantes gefunden.

    Darauf gestoßen bin ich durch folgendes Kommentar...

    Quelle

    Was benötigt man?

    1. Root Explorer [aus dem Market]
    2. gbkb-2.1.apk

    Wie installiert man es?

    1. Die heruntergeladene Datei "gbkb-2.1.apk" kopiert ihr auf die SDKarte.
    2. Danach öffnet ihr den "Root Explorer" und kopiert die "gbkb-2.1.apk" in das Verzeichnis "/System/App" (Ihr müsst darauf achten das ihr schreibrechte habt - Mount R/W)
    3. Nun ändert ihr die Permissions, dazu lange auf die eben verschobene Datei drücken. Es öffnet sich ein Popup bei dem ihr auf Permissions klickt. So muss es aussehen!!!
    4. Jetzt könnt ihr den "Root Explorer" beenden und euer Telefon neu starten.
    5. Als letztes müsst ihr nur noch in den Einstellungen alle so anpassen wie ihr es braucht ("Einstellungen" "Sprache und Tastatur" "Gingerbread-Tastatur")

    Screenshot´s

    [ohne LCDDesity]

    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    [mit LCDDesity]

    [​IMG]


    Bekannte Probleme!

    1. Die Tastatur wird zu klein angezeigt.
    2. Nach einen reboot wird die Tastatur erneut zu klein angezeigt.
    3. Vibrieren bei Tastendruck funktioniert nicht.

    Lösung:

    1. "LCDDensity for Root" im Market downloaden/installieren. Danach ausführen und Density auf 240 stellen. Reboot... Tastatur wird in normaler Größe angezeigt.
    2.
    LCDDesity erneut ausführen und Density auf 240 stellen. Reboot (geht sehr schnell) Tastatur wird wieder in normaler Größe angezeigt.
    3.
    Aktuell keine.

    MfG

    UKSheep

    Ich übernehme keinerlei Verantwortung für eventuelle Schäden an euren Geräten.
    Jeder sollte wissen was er tut.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.12.2010
  2. kevin111, 17.12.2010 #2
    kevin111

    kevin111 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    276
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    30.05.2010
    Phone:
    LG G2
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Ist das normal das die Tastatur so mini ist? Außerdem will er die R/W einstellungen der APK nicht annehmen, sie ändern sich wieder, trotz root.

    mfg
     
  3. UKSheep, 17.12.2010 #3
    UKSheep

    UKSheep Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,786
    Erhaltene Danke:
    545
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Hi kevin...

    hast du eine aktuelle Version vom Root Explorer?

    Ansonsten schau bitte nochmal ob beim rooten alles geklappt hat... bin mir aktuell nicht sicher ob man busybox benötigt. Ich habe es drauf. Du evtl. nicht? :)

    Ansonsten müssen wir mal schauen was es noch sein könnte.


    MfG

    UKSheep
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.12.2010
  4. kevin111, 17.12.2010 #4
    kevin111

    kevin111 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    276
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    30.05.2010
    Phone:
    LG G2
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Doch, ist erfolgreich gerootet(mit B-Box), allerdings sind die schreibrechte nicht nötig bei den permissions, klappt auch so, nur sie hat nen bug, das sie zu klein ist, hab ich eben auch auf XDA gelesen.
     
  5. UKSheep, 17.12.2010 #5
    UKSheep

    UKSheep Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,786
    Erhaltene Danke:
    545
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Danke, habe es im Post 1 hinzugefügt. :)

    Solltest du irgendwo Neuigkeiten zu dem Thema finden kannst ja Bescheid sagen :)

    MfG

    UKSheep
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.12.2010
  6. kevin111, 17.12.2010 #6
    kevin111

    kevin111 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    276
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    30.05.2010
    Phone:
    LG G2
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Werds versuchen, bin aber imo nicht soviel on, da ich auf skikurs bin ;)
     
  7. UKSheep, 21.12.2010 #7
    UKSheep

    UKSheep Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,786
    Erhaltene Danke:
    545
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Hi Leute...

    [​IMG]

    Thread wird aktualisiert und die Lösung gepostet :)

    MfG

    UKSheep
     
    quercus und marcel-usedom haben sich bedankt.
  8. Figooo, 21.12.2010 #8
    Figooo

    Figooo Gast

    Hallo zusammen,

    gibt es eine Einstellungsmöglichkeit, damit man wieder die Lautstärketasten benutzen kann, um im Text vor und zurück zu gehen? Ich hatte vorher die HTC_IME und da hat es funktioniert.

    ich habe jetzt, nachdem ich das X10 aus- und wieder eingeschaltet habe, gemerkt, dass die Tastatur wieder klein ist. Mach ich ws falsch?

    Besten Dank,
    Figooo
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23.12.2010
  9. Lamy, 25.12.2010 #9
    Lamy

    Lamy Android-Experte

    Beiträge:
    519
    Erhaltene Danke:
    62
    Registriert seit:
    28.11.2010
    War, bzw ist bei mir leider auch der Fall. Gibts da ne Lösung für?
     
  10. UKSheep, 25.12.2010 #10
    UKSheep

    UKSheep Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,786
    Erhaltene Danke:
    545
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Hi,

    also ich kann aktuell nur sagen das LCDDesity ausführen... erneut auf 240 stellen... reboot (geht sehr schnell) zur Zeit meine Lösung ist. Werde aber mal die Augen auf halten, ob es mitlerweile eine bessere Möglichkeit gibt.

    MfG

    UKSheep
     
  11. UKSheep, 26.12.2010 #11
    UKSheep

    UKSheep Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,786
    Erhaltene Danke:
    545
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Habe vermutlich eben die Lösung für das Problem gefunden :)

    LCDDensity scheint die Einstellungen nicht permanent anzunehmen... soll aber wohl in den Settings einstellbar sein... danach sollte das Keyboard auch nach dem Reboot die normale Größe haben.

    Kann es leider jetzt noch nicht testen, da ich mein X10 aktuell neu einrichte... da ich gestern auf das neuste Update geflashed habe... :) Aber ich werde im laufe des Tages sagen ob es funktioniert oder nicht... fals mir keiner von euch zuvor kommt :D

    MfG

    UKSheep
     
  12. Lamy, 26.12.2010 #12
    Lamy

    Lamy Android-Experte

    Beiträge:
    519
    Erhaltene Danke:
    62
    Registriert seit:
    28.11.2010
    also ich hab bei LCDDensity gar keine Einstellungsmöglichkeiten
     
  13. UKSheep, 26.12.2010 #13
    UKSheep

    UKSheep Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,786
    Erhaltene Danke:
    545
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Hi,

    ja sry habe mittlerweile gesehen das es wohl verschiedene Versionen des Tools gibt... evtl ne Paid Version? Mit dieser Option? Ansonsten hat der User (der helfen wollte) wohl falsches Wissen in Umlauf gebracht ;)

    Ich bleibe aber dran und schaue was ich noch so raus finde.

    MfG

    UKSheep
     
  14. Lamy, 26.12.2010 #14
    Lamy

    Lamy Android-Experte

    Beiträge:
    519
    Erhaltene Danke:
    62
    Registriert seit:
    28.11.2010
    stimmt ... sollte wohl das LCD Density Changer App gemeint sein, dort wird angegeben das man die Einstellungen speichern kann.
     

Diese Seite empfehlen