1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

App Tipp zum Löschen des Caches aller Apps

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Milestone" wurde erstellt von martin@droid, 23.02.2010.

  1. martin@droid, 23.02.2010 #1
    martin@droid

    martin@droid Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    407
    Erhaltene Danke:
    104
    Registriert seit:
    16.11.2009
    Zuletzt bearbeitet: 23.02.2010
  2. Finntroll82, 23.02.2010 #2
    Finntroll82

    Finntroll82 Android-Guru

    Beiträge:
    2,363
    Erhaltene Danke:
    362
    Registriert seit:
    29.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 7
    Ich nutze die Vollversion und sie tut ihren Dienst perfekt. :)
     
  3. Reindl, 23.02.2010 #3
    Reindl

    Reindl Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    355
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    16.12.2009
    Die Vollversion ist es auf jeden Fall wert zu kaufen. :)
     
  4. Parmenides, 31.05.2010 #4
    Parmenides

    Parmenides Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    10.08.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Hab sie gekauft. Löscht gerade den Cache.

    Dauert das immer so lange :confused:
     
  5. mecss, 31.05.2010 #5
    mecss

    mecss Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,308
    Erhaltene Danke:
    11,089
    Registriert seit:
    14.03.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Abhängig davon wie voll deine Caches sind, ja, aber was heißt denn "lange" bei dir?...ich leere sie einmal pro Tag und es dauert so 1-2 Sekunden...


    i.d.S. mecss
     
  6. schnippsi, 31.05.2010 #6
    schnippsi

    schnippsi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    85
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    27.12.2009
    Phone:
    Sony Xperia S
    Hmmm ... das sollte eigentlich nicht lange dauern, wie schon mein Vorredner sagt ... max. 2 sec oder so ...

    Bin auch voll zufrieden mit CacheMate! Bin auch erst gestern auf die App aufmerksam geworden ... schnell gekauft, installiert, Einstellungen vorgenommen, einmal aufs Widget gedrückt ... und schwupps hatte ich plötzlich 13 MB mehr zur Verfügung :D

    Grüße
    schnippsi
     
  7. AndroidJunkie, 31.05.2010 #7
    AndroidJunkie

    AndroidJunkie Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,227
    Erhaltene Danke:
    158
    Registriert seit:
    29.11.2009
    Parmenides bedankt sich.
  8. Parmenides, 31.05.2010 #8
    Parmenides

    Parmenides Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    10.08.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Bei mir reagiert das Programm irgendwie komisch. Wenn ich manuell lösche, kommt der Dialog "Cache wird gelöscht" und hängt ewig. Wenn ich abreche kommt entweder nichts oder er sagt "Cache gelöscht".

    Habe es jetzt so eingestellt, dass das Programm nach dem Booten automatisch löscht. Sehe aber nicht, ob das passiert ist oder nicht.

    Irgendwie merkwürdig :confused:
     
  9. Reapy, 31.05.2010 #9
    Reapy

    Reapy Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    194
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    23.03.2010
    Hab ihr das Power Clear an ? Bzw was habt ihr alles eingestellt / angehackt in dem Proggy ?
     
  10. he_stheone64, 01.06.2010 #10
    he_stheone64

    he_stheone64 Android-Ikone

    Beiträge:
    6,852
    Erhaltene Danke:
    4,437
    Registriert seit:
    04.02.2010
    Cache Mate braucht bei ersten Löschen immer etwas länger, ich würde aber in jedem Fahl in den Einstellungen einmalig bei allen apps den Haken entfernen, die cache mate nicht prüfen soll, da Ihr sie nicht drauf habt und wohl auch nie nutzen werdet (sind ca. 70% der apps). Dann läuft auch alles weit schneller.
     
    Parmenides bedankt sich.
  11. Reapy, 01.06.2010 #11
    Reapy

    Reapy Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    194
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    23.03.2010

    Thx, für den Tipp.

    Nutzt du den Powercleaner ? Wenn ja wie eingestellt ?
     
  12. eybee1970, 01.06.2010 #12
    eybee1970

    eybee1970 Android-Ikone

    Beiträge:
    5,390
    Erhaltene Danke:
    4,990
    Registriert seit:
    19.01.2010
    Phone:
    HTC One M9
  13. he_stheone64, 01.06.2010 #13
    he_stheone64

    he_stheone64 Android-Ikone

    Beiträge:
    6,852
    Erhaltene Danke:
    4,437
    Registriert seit:
    04.02.2010
    Nein - der löscht ungefragt teils wichtige Einstellungen, das macht dann nur zusätzliche Arbeit. Ich bin so zufrieden mit CM, zusammen mit dem memhack (schafft bei mir zusätzlich 60MB Platz in der DATA Partition) hab ich immer ausreichend Platz.

    Edit - bin davon ausgegangen, das Du PowerCLEAR in CM meinst...
     
  14. Reapy, 01.06.2010 #14
    Reapy

    Reapy Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    194
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    23.03.2010
    Ja den mein ich ja auch.. hups... also ich mein den PowerClear im Cachemate, okay also auslassen das Ding ?
     
  15. he_stheone64, 01.06.2010 #15
    he_stheone64

    he_stheone64 Android-Ikone

    Beiträge:
    6,852
    Erhaltene Danke:
    4,437
    Registriert seit:
    04.02.2010
    Würde ich lassen, wenn Du nicht ständig fluchen willst. Der macht nur Sinn, wenn deine Einstellungen in irgendeiner app verzogen ist, Du aber nicht weisst, welche da grad rumzickt. Dann kann der grosse Hammer schon mal sinnvoll sein, sonst eher weniger. CacheMate soll ja Arbeit abnehmen und nicht neue schaffen.
     
  16. martin@droid, 02.06.2010 #16
    martin@droid

    martin@droid Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    407
    Erhaltene Danke:
    104
    Registriert seit:
    16.11.2009
    Also ich habe PowerClear immer aktiviert. Bisher noch keine Probleme mit gehabt (auch keine Einstellungen gelöscht).
    Allerdings ist mir aufgefallen das CacheMate lange nicht alle Caches erkennt. Habe einige Apps die ich trotzdem noch per Hand Löschen muss. Aber damit lässt es sich Leben :)
     
  17. gokpog, 02.06.2010 #17
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Beiträge:
    5,954
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    Schreib dem Entwickler ne kurze Email mit dem App Namen und Link bei Cyrket oä. Appseite. Ich habe inzwischen schon um die Unterstützung diverser Caches gebeten und bisher hatte er im nächsten Update auch immer alle möglichen Caches mit eingebaut.
     

Diese Seite empfehlen