1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

App um Legend automatisch aus- und einzuschalten

Dieses Thema im Forum "Sonstige Apps & Widgets" wurde erstellt von reneS, 18.04.2010.

  1. reneS, 18.04.2010 #1
    reneS

    reneS Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    110
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    19.02.2010
    Hallo,

    gibt es ein Programm, bei dem man das Handy (HTC Legend) zu einer vorgegebenen Uhrzeit automatisch aus- und wieder einschalten lassen kann?

    Ich habe im Market gesucht aber nix gefunden.

    LG René
     
  2. X_Xtream, 19.04.2010 #2
    X_Xtream

    X_Xtream Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.04.2010
    Phone:
    HTC Desire
    interessantes app - würd mich auch mich auch dafür begeistern können .

    hab ein htc desire
     
  3. gado, 19.04.2010 #3
    gado

    gado Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,545
    Erhaltene Danke:
    444
    Registriert seit:
    18.09.2009
    Phone:
    Nexus 6P
    Wearable:
    Pebble Steel
    Ausschalten ja, einschalten nein.

    Locale, Tasker, Profile Settings usw.
     
  4. reneS, 19.04.2010 #4
    reneS

    reneS Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    110
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    19.02.2010
    Schade, aber ohne Einschalten ist das irgendwie nur die halbe Miete ;)

    Aber ich schätze mal, dass es so etwas gar nicht geben kann, weil ja keine Prozesse laufen wenn das Handy aus ist, oder?

    Ich kenne das vom Blackberry und dort finde ich es superpraktisch.
     
  5. gado, 19.04.2010 #5
    gado

    gado Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,545
    Erhaltene Danke:
    444
    Registriert seit:
    18.09.2009
    Phone:
    Nexus 6P
    Wearable:
    Pebble Steel
    Bei Nokia, Blackberry und auch bei einigen SE Handys wird das Gerät nie wirklich ausgeschaltet, sondern in eine Art Notfall Standby versetzt, wo wirklich fast nichts mehr läuft. Dort wird das Handy auch bei einem Alarm wieder aktiviert.

    Bei den HTC Geräten, wird das Handy bei einem Alarm nicht geweckt, wenn es aus ist. Kann man als Fluch oder Segen sehen.

    Ich persönlich finde es gut. Mein Gerät ist immer an, ich schalte es Nachts in den Offline Modus. Dort wird sehr wenig vom Akku verbraucht (Nachts ist ehe das Ladekabel dran). Wenn ich dann wirklich kein Alarm haben will (Klausur oder was auch immer), kann ich sicher gehen, dass es nicht anfängt zu klingeln. Es ist also 100% sicher, dass es nicht anfängt zu piepen. Beim Nokia oder BB kann es auch passieren, dass man ein Alarm oder Termin übersehen hat und es piept.

    Für andere ist es wiederum eine schöne Funktion, wenn das Handy sich selbst wecken kann.

    Als Alternative würde ich den Offlinemodus nutzen, statt Aussschalten, dann geht das automatische offline/online schalten. Wieso wird das Handy Nachts ausgeschaltet? Strahlung ist im Offline Modus = 0 und Anrufe, Mails usw. bekommt man auch nicht mehr.

    Ich hoffe, das hilft oder wird mit dem Abschalten was ganz anderes bezweckt?
     
    reneS bedankt sich.
  6. reneS, 19.04.2010 #6
    reneS

    reneS Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    110
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    19.02.2010
    Vielen Dank für die ausführliche Antwort.

    Manchmal ist aber aber trotzdem recht praktisch, ich lasse meinen Mac auch täglich um 8.00 Uhr einschalten, da ist der Rechner dann einfach an wenn man ins Büro kommt und ich muss mich nur noch einloggen.

    Aber egal.
     
  7. gado, 19.04.2010 #7
    gado

    gado Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,545
    Erhaltene Danke:
    444
    Registriert seit:
    18.09.2009
    Phone:
    Nexus 6P
    Wearable:
    Pebble Steel
    Wie gesagt, eine Alternative wäre mit Locale oder anderen Apps (gibts auch als Free) den Offline und Online Modus um die Zeit zu aktivieren. Man kann sogar sagen, dass er Offline gehen soll, wenn Uhrzeit 22:00-06:00 ist und Ladekabel dran. Jetzt noch eine Ladestation kaufen, wo man das Handy reinstellen kann.

    Abends das Handy in die Ladestation -> geht "aus" -> Morgens dann durch rausnehmen oder durch eine bestimmte Uhrzeit wieder aktivieren lassen (geht ja auch ohne Ladestation, aber ist eine nette Sache, kann man den Wecker am Bett komplett ersetzen, da man auch die Uhrzeit die ganze Nacht durch anzeigen lassen kann, die App verschiebt die Anzeige immer etwas, damit diese nicht einbrennt).

    Kommt dem mit dem Mac gleich, nur dass der "Mac" nicht aus ist, sondern im Standby. Wäre dann nur eine Sache wegen Strom, aber das Handy braucht sehr wenig Strom, gerade im Offlinemodus sind das nur ein paar mW.
     
  8. Dominik.Gabriel87, 19.04.2010 #8
    Dominik.Gabriel87

    Dominik.Gabriel87 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    52
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    11.01.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy
    Hi!

    Also mit Timeriffic

    Timeriffic - Android Apps und Tests - AndroidPIT


    Kannst du dein Handy Automatisch zu einer von dir bestimmten
    Uhrzeit in den Flugmodus gehen lassen und aus dem Flugmodus
    aufwecken lassen.
    Allerdings musst du zum Aufwecken dann deine PIN ausschalten,
    sonst fährt das Android nicht komplett von alleine Hoch.

    Aber ich lasse mein Samsung so jeden Tag um 23.30 in den Flugmodus
    gehen und um 5.30 wieder aufwecken.
    Kurz vor 8.00 (Schulbeginn :rolleyes:)
    lasse ich das Galaxy automatisch lautlos werden.

    Funktioniert alles super, man kann alles selbst einstellen
    aber es ist halt nicht komplett aus aber fährt von alleine wieder hoch!


    Aber wenn ich
    dein anliegen richtig verstanden habe
    ist das ja vielleicht ne Alternative für dich:D!
     

Diese Seite empfehlen