1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

App wird erstellt, startet aber nicht

Dieses Thema im Forum "Android App Entwicklung" wurde erstellt von v3rtex, 25.04.2010.

  1. v3rtex, 25.04.2010 #1
    v3rtex

    v3rtex Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.04.2010
    Also ich habe hier eine App vorbereitet, welche im Homescreen korrekt erstellt wird, der Code bei OnUpdate wird leider komplett ignoriert.

    Könnt ihr mir helfen den Fehler zu finden?

    widget.java:
    Provider:
    Manifest:
    Wie gesagt, das Widget wird nach dem Hinzufügen auf dem Homescreen korrekt erstellt, leider wird keinerlei Code im Bereich "onUpdate" ausgeführt.
    Fehler erhalte ich keine.

    Hoffe jemand kann mir helfen.
    Danke.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.04.2010
  2. klausa2, 25.04.2010 #2
    klausa2

    klausa2 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    298
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    08.07.2009
    Sieht erst mal nicht schlecht aus, natürlich kann der Fehler in den Details liegen, die Du weggelassen hast.

    Was ich in jedem Fall vermisse sind log Ausgaben. Woher weisst du denn sonst, dass Deine onUpdate nicht aufgerufen wurde? Zumindest beim ersten erzeugen des Widgets wird es normalerweise immer! aufgerufen.
     
  3. v3rtex, 25.04.2010 #3
    v3rtex

    v3rtex Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.04.2010
    Interessant, habe eben bemerkt dass der Code doch ausgeführt wird wenn ich in der for schleife einem TextView einen String übergebe.

    Bisher habe ich wie bei Anwendungen Breakpoints zum debugging gesetzt, welche jedoch bei widgets immer ignoriert werden.
    Dadurch ging ich davon aus, dass "onUpdate" nicht ausgeführt wird.
    Ist es denn normal, dass man Widgets mit Eclipse nicht debuggen kann?

    Zu den Logs:

    Das Einzige dort ist "No Launcher Activity found" was jedoch klar sein sollte, da das Widget mithilfe von einem AppWidgetProvider erstellt wird.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.04.2010
  4. klausa2, 26.04.2010 #4
    klausa2

    klausa2 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    298
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    08.07.2009
    Ich habs grad mal ausprobiert. Stimmt, Breakpunkte in der onUpdate des AppWidgetProviders werden auch bei mir nicht ausgeführt.

    Korrektur: Lässt sich doch debuggen. Man muss das Widget von Homescreen löschen. Dann das App im Debugger starten, und neu auf dem Homescreen erzeugen. Dabei MUSS der Code von onUpdate durchlaufen werden, und dann landet er im Breakpoint. Das zeitgesteuerte Durchlaufen der onUpdate ist im Debugger natürlich viel schwieriger zu erzwingen, da Dein System nicht gerade still stehen darf, weil Du was anderes im Debugger machst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.04.2010

Diese Seite empfehlen