1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

App zum abschalten einzelner Fabkanäle abschalten wg. verlängerter Akkulaufzeit

Dieses Thema im Forum "Sonstige Apps & Widgets" wurde erstellt von netbui, 09.09.2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. netbui, 09.09.2010 #1
    netbui

    netbui Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    108
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    28.05.2010
    Hallo,


    ich habe kürzlich u.g. Link gefunden und dem nachvollziehbar erklärt wird, wie durch abschalten einzelner Farbe bei mit AMOLDE-Displays gestraften Androiden die Akkulaufzeit erheblich verlängert werden kann.


    Amoled-Displays: Farbkanäle abschalten verlängert Akku-Laufzeit bei Android - PC-WELT


    Kennt jemand ein Programm, dass eine entsprechende Funktion zur Verfügung stellt?
     
  2. TeKaCe, 09.09.2010 #2
    TeKaCe

    TeKaCe Android-Experte

    Beiträge:
    641
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    22.03.2010
    Interessante Idee :)

    Besonders nachts könnte ich mir vorstellen, dass das recht praktisch wäre - solange man nur auf rudimentäre Funktionen wie Telefon, Kontakte, Mail und dergleichen zurückgreifen möchte.

    Bilder und Videos schauen stelle ich mir im Ergebnis hingegen ziemlich ... merkwürdig ... vor :)

    Das Prinzip dürfte in etwa dem der elektronischen Bildverarbeitung entsprechen, wenn man bei einem Color-Bild nicht nur die Sättigung bzw. Gewichtung einzelner Farbkanäle verändert (das führt nämlich nicht zu wesentlichen Veränderungen bei den Rechenleistungen, da nach wie vor 16+ Mio. bzw. 64.000+ Farben "vorgehalten" und ins Profil engebettet werden), sondern das Bild bewusst auf beispielsweise 256 Graustufen herunterrechnet (was deutlich weniger Rechenleistung nach sich zieht - allerdings auch eine erkennbare Verschlechterung der Bild-Qualität).

    Trotzdem: interessanter Gedanke ...

    Zurück zu Punkt-Matrix-Displays!!! :)
     
  3. H1Chris, 10.09.2010 #3
    H1Chris

    H1Chris Android-Guru

    Beiträge:
    2,265
    Erhaltene Danke:
    455
    Registriert seit:
    27.03.2010
    Phone:
    HTC One S
  4. TeKaCe, 10.09.2010 #4
    TeKaCe

    TeKaCe Android-Experte

    Beiträge:
    641
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    22.03.2010
  5. H1Chris, 10.09.2010 #5
    H1Chris

    H1Chris Android-Guru

    Beiträge:
    2,265
    Erhaltene Danke:
    455
    Registriert seit:
    27.03.2010
    Phone:
    HTC One S
  6. TeKaCe, 13.09.2010 #6
    TeKaCe

    TeKaCe Android-Experte

    Beiträge:
    641
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    22.03.2010
  7. gado, 13.09.2010 #7
    gado

    gado Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,545
    Erhaltene Danke:
    444
    Registriert seit:
    18.09.2009
    Phone:
    Nexus 6P
    Wearable:
    Pebble Steel
    Gibt schon einen Thread, um weiteres Hervorholen zu unterdrücken, wird es hier geschlossen. :)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen