1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

App zum Blocken von Anrufen mit unterdrückter Rufnummer [Gelöst]

Dieses Thema im Forum "Sonstige Apps & Widgets" wurde erstellt von jonny.click, 17.04.2010.

  1. jonny.click, 17.04.2010 #1
    jonny.click

    jonny.click Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    67
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    31.12.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Ja der titel sagts ja ansich schon :D ich suche eine app mit der sich anrufe ohne rufnummer blockieren lassen...
     
  2. deichgraff, 17.04.2010 #2
    deichgraff

    deichgraff Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    16.09.2009
    versuche mal die app call filter,findest Du im market.ich habe die app aber noch nicht getestet
     
    JokerZ und watercool haben sich bedankt.
  3. jonny.click, 17.04.2010 #3
    jonny.click

    jonny.click Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    67
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    31.12.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Geeeeenau das hab ich gesucht :D danke.
     
    macCharlie bedankt sich.
  4. deichgraff, 17.04.2010 #4
    deichgraff

    deichgraff Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    16.09.2009
    bitte,für sowas sind wir ja da,viel spass noch
     
  5. Reiner, 18.04.2010 #5
    Reiner

    Reiner Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    288
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    18.12.2009
    Phone:
    HTC Magic
    Warum willst denn solche anrufe unterdrücken?
    Gibt genügend gründe warum manche Anrufer ihre Nummer nicht anzeigen (können).
    Oder hast was zu verbergen? Ne Leiche im Keller?
    Sorry aber ich finde solches verhalten kindisch und realitätsfremd.
    Wenn ich sowas machen würde könnten mich meine Eltern niemals erreichen.
     
  6. tomtom79, 18.04.2010 #6
    tomtom79

    tomtom79 Android-Experte

    Beiträge:
    814
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    15.07.2009
    @ reiner

    deine Antwort/Reaktion ist kindisch aber nicht seine Frage aber nur weil keine Verständnis für seinen Situation hast brauchst ihn nicht zu beleidigen!

    mich persönlich nervt es auch immer da meistens nur irgend welche blöden Werbe Firmen sind die mit unterdrückten nummern anrufen, zum Glück passiert sowas nur alle 2-3 Monate mal desweiteren möchte ich selbst abschätzen können mit wem ich wann rede wenn ich zb. bei einem Kunden bin
     
  7. kailly, 18.04.2010 #7
    kailly

    kailly Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    238
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    14.02.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Ich teile die überwiegende Meinung.
    Wir leben ja in einem freien Land, in dem jeder seine höchstpersönlichen Entscheidungen treffen kann.
    Insofern sei es -entsprechend dem Freiheitsgedanken- jedem selbst überlassen mit wem er/sie telefonieren mag.

    Ich bedanke mich für den App-Tipp.

    Um mal ein Anwendungsbeispiel zu nennen. Es gibt Leute, die werden sogar im Urlaub von ihrer Firma angerufen, um "mal eben kurz" bei einem Problem zu helfen. Damit der Arbeitnehmer nicht erkennt, dass seine Firma anruft, unterdrücken sie für diese Anrufe dann sogar ihre Nummer. In diesen Situationen ist ein solches App temporär sehr hilfreich.

    Gruß,
    Kai
     
  8. watercool, 18.04.2010 #8
    watercool

    watercool Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    404
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    07.04.2010
    Ich finds auch super. Wie soll man leichen im Keller haben wenn man keine unterdrückten Anrufe erhalten will? Welche Leichen hat den der andere im Keller das er seine ID nicht überträgt?

    Ich geh sowieso nicht ran wenns unterdrückt ist, also kann ich die gleich blocken!

    Danke für die App.
     
  9. HolgerBS, 11.09.2010 #9
    HolgerBS

    HolgerBS Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.07.2010
    Also vorab: Ich blockiere auch Anrufe ohne mitgesendete Rufnummer. Wer nicht bereit ist, sich zu identifizieren mit dem bin ich nicht bereit zu sprechen. Übrigens: Es ist auch schon seltsam: Während man im normalen Gespräch selbstverständlich erwartet, daß sich ein unbekannter Gesprächspartner erstmal vorstellt, bevor er einen anspricht ist es beim Telefon seltsamerweise so, daß die allgemeine Übung vorsieht, daß auf das Klingeln eines Telefons der angerufene alles stehen und liegen lässt, Haltung annimmt und sich vorschriftsmäßig mit Vor- und Nachnamen meldet.

    Komisch, oder?

    Aber zur Sache hab ich eine Frage.
    Die Funktion, ankommende Anrufe ohne mitgesendete Rufnummer abzuweisen ist in meinem Galaxy schon standardmäßig implementiert. ABER: Ich möchte keine stumpfe Abweisung, sondern ich möchte dem Anrufer eine Ansage zukommen lassen und danach das Gespräch trennen.

    Im Festnetzbereich macht das die Fritzbox bei mir, die derartige Anrufe auf einen internen Anrufbeantworter umleitet, der eine Ansage abspielt und danach das Gespräch trennt.

    Kann das die hier beschriebene Anwendung auch?
     
  10. Wild Bill Kelso, 11.09.2010 #10
    Wild Bill Kelso

    Wild Bill Kelso Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,338
    Erhaltene Danke:
    199
    Registriert seit:
    22.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 2
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    man kann mit diesem verhalten aber auch danebenliegen.

    wenn mich mein schwager auf dem festnetz anruft, wird keine rufnummer angezeigt, auf dem handy aber doch.

    ich vermute mal, dass es da irgendeine providerspezifische unverträglichkeit gibt.
     
  11. cqf66, 11.09.2010 #11
    cqf66

    cqf66 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    10.09.2010

    oder vielleicht selber leichen im keller?
    wenn leute bei mir mit nummer unterdrückt anrufen gehe ich beruflich und privat nicht mehr zum handy
    am festnetz im büro habe ich schon seit 6 jahren direkt bei der telekom es einstellen lassen das anrufe mit nummer unterdrückt einen ansagetext erhalten und bei uns gar kein anruf mehr durchkommt.

    denke mal nach warum er das wohl braucht........
    wenn du es weisst dann wirst du es verstehen und wenn nicht dann :laugh: :flapper::flapper:

    danke für die apps ich werde sie probieren

    ciao
    cqf66
     
  12. HolgerBS, 11.09.2010 #12
    HolgerBS

    HolgerBS Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.07.2010
    Natürlich. Es ist eine Abwägung von Vor- und Nachteilen, die jeder selbst treffen kann. Und deswegen bin ich froh, daß es diese Funktion gibt, denn ohne sie hätte ich diese Wahlmöglichkeit eben garnicht.
     
  13. std

    std Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    131
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    06.09.2010
    @WildBill

    wenn bei deinem Schwager prinzipiell keine Nummer angezeigt wird dann soll er mal *31# ins Telefon eintippen
    Das aktiviert die Rufnummernübermittlung
    Ich gehe auch nie dran wenn die Nummer unterdrückt wird. Soll der Anrufer halt die Nummernanzeige freischalten
    Bin richtig froh das ich diesen Thread gefunden habe. App sofort installiert

    Und Werbeanrufer landen demnächst alle in der Sperrliste :)
     
  14. bemymonkey, 12.09.2010 #14
    bemymonkey

    bemymonkey Android-Guru

    Beiträge:
    3,926
    Erhaltene Danke:
    351
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Mich wundert's ehrlich gesagt ein Wenig, dass Ihr so viele Spamanrufe bekommt... vlt. einfach ein paar Mal zu oft bei "verlockenden Angeboten" oder Gewinnspielen die Handynummer angegeben? :p


    Ich glaube auf meinen jetzigen Nummern (2x Festnetz, 1x Handy, allesamt jetzt etwa 5 Jahre alt) habe ich bis jetzt vlt. einen einzigen Werbe-/Spamanruf erhalten. Aber ich gebe eben auch nicht ohne Weiteres an Unbekannte meine Handynummer weiter ;)
     
  15. std

    std Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    131
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    06.09.2010
    "viele" Spamanrufe ist übertrieben. Aber allein Eplus alle 2 jahre, bei Vertragsverlängerung nervt
    Die rufen immer während der Arbeitszeit an, während ich die Finger im Fliesenkleber habe
     
  16. Gelangweilter, 13.09.2010 #16
    Gelangweilter

    Gelangweilter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,514
    Erhaltene Danke:
    1,301
    Registriert seit:
    31.10.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z
    Telekom hat es bis heute drauf, bei mir ohne Kennung anzurufen. VF Vertriebler, die einen neuen Vertrag verticken wollen, ohne Kennung, ja und dann zB auch das tolle Finanzamt in X, die rufen ohne Kennung an.
    Wenn der VF mich nicht erreicht, rauscht 5 Minuten spaeter einer Werbe SMS von denen rein.

    Ist aber auch eine Sache der Provider, bzw der Gesetze. Es gibt Laender, in denen kann man die Nummer nicht unterdruecken und das gilt sogar fuer Anrufe aus dem Ausland.

    Damit ist gemeint, wenn Du Deine Nummer unterdrueckst und mich zB auf meiner Etisalat Card anrufst (UAE Provider) dann seh ich immer Deine Nummer, da kannste machen was de willst. Gilt auch bei Festnetz in UAE. Wer dann noch seine Nummer verschleiern will, muss irgendwas mit VoIP machen, oder so.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.09.2010
  17. HolgerBS, 14.09.2010 #17
    HolgerBS

    HolgerBS Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.07.2010
    Irgendwie stellst du es so dar, als wenn wir doof wären, kann das sein?

    Auch ich gebe meine Handynummer nicht ohne Grund weiter und ich nehme grundsätzlich nicht an Gewinnspielen usw teil. Sei froh, daß du zu den Auserwählten gehörst, die keine Probleme mit Stalking oder unerwünschten Anrufen haben - Aber versuch auch mal, zu verstehen, daß es Leute gibt, bei denen es leider anders aussieht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.09.2010
  18. HolgerBS, 14.09.2010 #18
    HolgerBS

    HolgerBS Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.07.2010

    Vielleicht mal zur Klarstellung: Die Rufnummer wird m.W. auch in Deutschland von jedem mitgesendet. Das Feature steuert lediglich, ob die immer mit übertragene Rufnummer beim Angerufenen sichtbar ist.

    Die Polizei und ähnliche Institutionen z.b. sehen die Rufnummer des Anrufers auch immer, egal wie dieser seinen Vertrag oder sein Endgerät konfiguriert.
     
  19. bemymonkey, 14.09.2010 #19
    bemymonkey

    bemymonkey Android-Guru

    Beiträge:
    3,926
    Erhaltene Danke:
    351
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Ich bin einfach neugierig :p
     
  20. rubber duck, 15.09.2010 #20
    rubber duck

    rubber duck Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    211
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    03.08.2010
    Man sollte vielleicht erwähnen, dass es nach wie vor Telefonanschlüsse gibt, dir keine Nummer weiterleiten. In meiner Familie sogar haufenweise. Die Bezeichnung “Rufnummer unterdrückt “ fand ich da immer unangemessen. Und wenn mich meine Frau mit dem Handy aus dem Ausland anruft, wird die Nummer auch nicht immer übertragen.
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. welche ansage bei unbekannter nummer sperre telekom

    ,
  2. anrufe ohne nummererkennung sperren