1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. jz100, 09.03.2012 #1
    jz100

    jz100 Threadstarter Junior Mitglied

    Hallo,

    ich habe jetzt seit ein paar Tagen das AT100 (also "Nachfolger" für mein Archos 101).

    Grundsätzlich finde ich das AT100 nicht schlecht.
    Nur der Ein-/Ausschalter ist etwas klein und relativ tief eingelassen (was natürlich besser als beim 101er ist, da hier versehentlich immer eingeschaltet wurde).

    Aber: gibt es nicht eine Möglichkeit das Tablet per App runterzufahren?

    Und: Hier ist ja Android 3.1 drauf. Beim Android 2.3 des 101er gab es ja oben die Möglichkeit, so eine Leiste runterzuziehen. Die gibt es jetzt beim 3.1er wohl nicht mehr? Da ist das alles unten - richtig?
     
  2. artob, 09.03.2012 #2
    artob

    artob Junior Mitglied

    hallo jz100,

    so weit ich weiß, gibt es Widges dafür.
    Bin mir aber nicht sicher ob die ohne root-Rechte funktionieren? Einfach mal im Market suchen ...
    Es gibt auch sowas wie "screen off" aber dann musst du auch wieder den Taster drücken
    um "Aufzuwachen".
    Für das Wifi habe ich ein schönes Widges gefunden !
    Michael
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. tablet per app ausschalten?

    ,
  2. apps runterfahren android

    ,
  3. toshiba tablet herunterfahren