1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Apps ausblenden /ordnen (App Folders?)

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson Xperia X10 Mini / Mini Pro Forum" wurde erstellt von sunmande, 12.09.2010.

  1. sunmande, 12.09.2010 #1
    sunmande

    sunmande Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.09.2010
    hallo leute,

    hab mir ein mini pro gekauft und bin neuling bei android.

    hab mir nun das app "app folders" drauf gemacht um meine apps zu ordnen...
    ordner konnte ich erstellen und dann auch apps da rein "moven" aber sie sind ja noch auf dem hauptbildschirm vorhanden.
    kann ich das nicht irgendwie löschen? wenn ich es über symbole anordnen mache und dann raus nehmen will, dann will er gleich die software deinstallieren.
    ich will eigentlich nur aufräumen damit ich die ordner habe und über die zu den apss komme und nicht noch zusätzlich alle apps im hauptmenü-

    geht das?

    lg
    stefan
     
  2. FOE, 13.09.2010 #2
    FOE

    FOE Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    26.07.2010
    Tablet:
    LG G Pad 8.3
    Hallo,

    Ich verwende zwar Apps Organizer, wird aber wohl ähnlich arbeiten:

    Da muss man die "Labels" (Ordner) als "Widgets" hinterlegen und kann dann so auf sie zugreifen!

    Für "Apps Organizer" gibt am Market auch einen Testbericht zu finden. ;)
     
  3. jfb, 13.09.2010 #3
    jfb

    jfb Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    02.01.2010
    Also Apps vom Appfenster löschen und Sie sind weiter installiert geht nicht.
    Die eingebauten Apps kann man eh nicht löschen.
    Beim X10 mini bzw pro kann man ja pro Bildschirm eh nur ein Widget ablegen also denke ich mal das Du das so wie geplant nicht machen kannst.

    Ich habe es anders gemacht. Bei X10 mini hast du ja die Möglichkeit die Apps zu verschieben (das geht bei den meisten anderen Android Handys schon mal garnicht). Ich habe einfach die Apps nach Themen auf einzelne Apps Seiten sortiert und die im Betriebssystem verankerten Apps die ich nicht brauche auf die äussren App-Seiten geschoben. Damit bin ich dann ganz zufrieden.

    Schönen Gruß
    Jfb
     
  4. Finsinger, 13.09.2010 #4
    Finsinger

    Finsinger Gast

    Jup, so hab ich das auch für mich gelöst. Schrott-Apps von Vodafone und Trial-Games ganz nach rechts geschoben, nooch ne leere Seite dazwischengepackt, feddich.
     
  5. s.t.a.r.s, 13.09.2010 #5
    s.t.a.r.s

    s.t.a.r.s Android-Experte

    Beiträge:
    517
    Erhaltene Danke:
    103
    Registriert seit:
    07.06.2010
    Macht die "Ruth" auf´s Mini und dann runter mit den ungewollten App´s.
    Warum nur verschieben, wenn man auch löschen kann?! :)
     
  6. ronny33, 13.09.2010 #6
    ronny33

    ronny33 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,286
    Erhaltene Danke:
    214
    Registriert seit:
    25.06.2010
    Phone:
    Huawei Mate S,Huawei P8
    oder du lädst dir einen Launcher Wie ADW oder so,da kannst du auch ungewünschte Apps ausblenden ,bzw.Kategorien erstellen!
     
  7. Bird, 19.10.2010 #7
    Bird

    Bird Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Hallo.

    Kann mir hier mal einer sagen wie das mit den App verschieben funktioniert?
     
  8. smartis70, 19.10.2010 #8
    smartis70

    smartis70 Android-Experte

    Beiträge:
    889
    Erhaltene Danke:
    106
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S7 Edge black 32GB
    Tablet:
    Surface Pro3 (i5, 256, 8GB)
    Wearable:
    Gear S
    Menu Taste / Symbole anordnen / verschieben ( drauf drücken und halten ).
     

Diese Seite empfehlen