1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Apps nicht mehr aufrufbar

Dieses Thema im Forum "Huawei Honor (U8860) Forum" wurde erstellt von hgause, 18.06.2012.

  1. hgause, 18.06.2012 #1
    hgause

    hgause Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.06.2012
    Hallo,

    bin absolut neu hier und auch absolut unerfahren beim Thema Smartphones.
    Mein Sohn hat sich vor einigen Wochen auch das Honour gekauft. Heute habe ich dann mit ihm von Huawei Device Deutschland - Honour das Software Upgrade heruntergalden, in der Annahme, es handele sich hierbei um das ICS. Beim Upgrade habe ich mich strikt an die Vorgabe von Huawei gehalten, sowie es in dem zip-file angegeben ist, d.h. ich habe auch die Sicherungen durchgeführt. Nun habe ich nach dem Upgrade festgestellt, dass nachwievor die Version 2.3.6 installiert ist. Was mich aber im Moment mehr stört ist die Tatsache, dass die bisher installierten Apps zwar alle vorhanden sind, beim Aufruf ich aber die Fehlermeldung "Aktivität nicht gefunden" erhalte und danch das App gelöscht wird. Über die Rücksicherung kann ich zwar die Apps wiederholen, jedoch mit den gleichen Ergebnis wie vorher. Ansosnten scheint alles wie vorher zu funktionieren.

    Wo liegt das Problem mit den Apps?
     
  2. freakysands, 18.06.2012 #2
    freakysands

    freakysands Android-Experte

    Beiträge:
    717
    Erhaltene Danke:
    131
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Phone:
    oneplus x, 1, 2, 3
    Hm hm hm...mit welchem Programm hast Du das Backup gemacht?

    Hilfe könnte evtl. das Zurücksetzen auf Werkseinstellung sein, wobei dadurch alle Daten auf dem internen Speicher gelöscht werden.
     
  3. hgause, 18.06.2012 #3
    hgause

    hgause Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.06.2012
    Das BackUp ist mit in die Upgrade-Routine verpackt und wird wohl auf der SD-Karte zwischengespeichert und anschließend wieder auf die interne Karte geschrieben. Aber zur Aufklärung: das Problem besteht nur bei den selbst installierten Apps, nicht bei den Standard-Apps - die funktionieren alle.
     
  4. freakysands, 18.06.2012 #4
    freakysands

    freakysands Android-Experte

    Beiträge:
    717
    Erhaltene Danke:
    131
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Phone:
    oneplus x, 1, 2, 3
    Ok, Apps ausm Market. Dann bleibt Dir wohl nur eine Möglichkeit: WLAN aktivieren und alles wieder runterladen, nachdem Du die angezeigten Anwendungen aus dem Market deinstalliert und das Gerät auf Werkseinstellung zurückgesetzt hast.

    Beim Wechsel zwischen verschiedenen Versionen kann es passieren, dass Backups nicht mehr richtig eingespielt werden und die Anwendungen mit Fehlermeldung abbrechen oder gar nicht starten.
     
  5. hgause, 18.06.2012 #5
    hgause

    hgause Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.06.2012
    Ich habs befürchtet :angry: , aber mal ein Tipp für nen Rookie: Wie deinstalliere ich die Anwendungen aus dem Market? Und was ist mit den kostenlosen Apps - wie deinstalliere ich diese?
    Warum nicht direkt das Gerät auf Werkseinstellungen zurücksetzen?
     
  6. Mabru, 18.06.2012 #6
    Mabru

    Mabru Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    283
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    05.09.2011
    Tablet:
    Lenovo IdeaPad Yoga 8
    die apps kannst du deinstallieren indem du a) google play öffnest, dann auf menü und meine apps. wenn du dann aus die apps klickst, steht meist öffnen und deinstallieren oder auch update. b) lade dir den go launcher, dann im app drawer lange auf eine app klicken, bis ein rotes kreuz kommt, dann daraufklicken. dann erscheint ein fenster in dem du auf deinstallieren klickst

    Gesendet von meinem U8860
     
  7. freakysands, 18.06.2012 #7
    freakysands

    freakysands Android-Experte

    Beiträge:
    717
    Erhaltene Danke:
    131
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Phone:
    oneplus x, 1, 2, 3
    Go Launcher zum Deinstallieren??? Ist doch wohl ein Witz?!

    Einstellungen -> Anwendungen -> Installiert

    Durch anklicken der einzelnen Apps kannst Du diese deinstallieren.

    Du kannst auch gleich auf Werkseinstellungen zurücksetzen, allerdings wäre es doch einen Versuch wert die Apps erneut ausm Market zu laden. Vielleicht gehen die dann wieder.
     
  8. hgause, 18.06.2012 #8
    hgause

    hgause Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.06.2012
    Yippieyahyeah,

    danke, mit dem Tipp über Google Play bzw. den Play Store und Menue konnte ich alle Apps erneut laden.

    Jetzt werde ich mich wohl mal was näher mit dem Ding befassen, wenn mein Sohn es denn mal aus den Händen lässt...

    Vielen Dank für Eure Unterstützung.
     
  9. freakysands, 18.06.2012 #9
    freakysands

    freakysands Android-Experte

    Beiträge:
    717
    Erhaltene Danke:
    131
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Phone:
    oneplus x, 1, 2, 3
    kein Thema, dafür gibts uns doch ^^
     
  10. Mabru, 18.06.2012 #10
    Mabru

    Mabru Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    283
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    05.09.2011
    Tablet:
    Lenovo IdeaPad Yoga 8
    Sorry das ich nicht lache, aber der Launcher ist nun mal weit verbreitet und somit wäre es ein leichtes diesen auch für die Aktion zu nutzen. Es war lediglich ein Vorschlag von mir, werde mich mit Vorschlägen aber zukünftig zurückhalten.

    Gesendet von meinem U8860
     
  11. Arcelor, 18.06.2012 #11
    Arcelor

    Arcelor Android-Ikone

    Beiträge:
    4,649
    Erhaltene Danke:
    511
    Registriert seit:
    06.11.2010
    Ruhig Blut Jungens. ;)

    Mabru hat doch mehrere Lösungsvorschläge erklärt.
    In diesem Fall wäre allerdings der Erste sicherlich ausreichend gewesen, damit man einen absoluten Neuling nicht gleich mit dem zweiten Lösungsvorschlag vielleicht vor neuen Fragen stellt.
    Deshalb wäre es wirklich schade, wenn Mabru sich bei zukünftigen Fragen zurückhalten würde.
    Das Forum ist doch auf alle angewiesen. Wir wollen doch eine gute Gemeinschaft sein.


    Gruß,
    Arcelor
     
    nosrev bedankt sich.

Diese Seite empfehlen